Sie sind nicht angemeldet.

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Simmy1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 505

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Januar 2016, 12:17

Lichtmaschine defekt oder gibt's ähnliche Erfahrungen? Bosch oder Valeo verbaut?

Hallo Freunde,
Als erstes zum Auto, es ist ein 2,4er ALF Bj 1998

Mein Problem kam ganz plötzlich.
Letzte Woche erhielt mein Dicker eine neue Batterie weil die Spannung bei -20grad komplett zusammenbrach, war noch die erste Batterie von 98 😂
Gestern Abend auf dem Weg nach Hause, ging plötzlich meine Batterieleuchte an und die Anzeige im Tache fiel auf 12 Volt. Ich fuhr noch die letzen Km nach Hause und die Spannung fiel dabei ganz langsam bis etwa 11Volt. Dachte erst der Riemen sei gerissen, aber dann wäre ja auch die Servo und Klima ausgefallen.
Heute morgen geschaut, Riemen ist drauf und hat gute Spannung.

Was könnte es sein, dass es so plötzlich kam? In der Suche fand ich ja einiges, aber nur zu den sporadischen leuchten der Anzeige, was an dem Regler liegt.

Desweiteren würde ich gern wissen ob man vom Baujahr her auf die verbaute LiMa schließen kann. Gab ja Valeo ( kein austauschbarer Regler) und Bosch.

Hoffentlich kann einer weiterhelfen, denn der Wagen steht jetzt und die nächste Werkstatt ist eine Vertragswerkstatt (Citroën) mit horrenden Preisen.
Würde es ja selber machen, hab aber 15cm Schnee,keine Garage oder Hebebühne. 😔
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Simmy1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 505

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Januar 2016, 18:07

10 Leser und keiner nen hilfreichen Tipp? ?(
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 635

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Januar 2016, 19:58

Na fehlende Ladung ist zu 99% die Lima oder der Laderegler wenn die Batterie neu ist.

Haste schon mal nachgeguckt welche bei dir verbaut ist?

Wird aber angesichts des alters ggf. auf nen Komplettaustausch der Lima hinauslaufen. Ich würde nicht das Risiko eingehen (falls es ne Bosch sein sollte) nur den Regler zu tauschen. Immerhin ist sie gute 17 Jahre alt und wenn die Kohlen eingelaufen sind können auch die Schleifringe auf dem Rotor eingelaufen sein. Dann macht der Austausch des Reglern allein keinen Sinn.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Simmy1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 505

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Januar 2016, 11:18

Wie komme ich denn ran, ohne die Front zu demontieren um herauszubekommen welche verbaut ist? Hat schon einer versucht sie zu wechseln ohne Frontausbau?
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 994 001

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Januar 2016, 11:56

ab auf die Bühne und von unten schauen, Neue Lima kostet um die 200 - 300 Euro je nach Model und Motor. Hab meine auch erst im Juni getauscht.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Simmy1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 505

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:03

Danke für eure Tipps, werde dann mal in die Werkstatt schleppen lassen müssen, hab ja keine Bühne 😔😔
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm