Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »polskiprelude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Audi A6 Limo, 2,5 TDI, 180 PS, quattro, Automatik

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 932

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Januar 2016, 19:17

Elektrisches Sonnenschutzrollo Limo

Moin,

vielleicht kennt jemand dieses Problem: Zahnrad vom elektrischen Sonnenschutzrollo (Limo) defekt.

Kenn jemand Bezugsquellen für dieses Zahnrad?

Ein gebrauchtes und komplettes Rollo habe ich schon ersteigert und das Zahnrad war nach 2 Wochen wieder im A*sch :cursing:


Foto siehe Link (Bild zu groß deshalb konnte ich es nicht hochladen)
123neu : Zahnrad vom elektrischen Sonnenschutzrollo (Limo) defekt : Audi A6 4B : #208306502






Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 251 786

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Januar 2016, 21:29

Anzahl der Zähne zählen sowie den Durchmesser ausmessen.. und dann Google quälen.. evtl. mit viel Glück im Bereich Modellbau zu finden.. Ist das aus Metall oder Pertinax? Sieht so komisch aus..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 152 891

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Januar 2016, 23:59

Wenn man die richtige Modulation weiß, sprich das Zahnradmodul kann man sich so ein Zahnrad auch mal an einem Vormittag selber herstellen :whistling:
Auto ist verkauft.

MFG
Sven


  • »polskiprelude« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Audi A6 Limo, 2,5 TDI, 180 PS, quattro, Automatik

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 932

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Januar 2016, 16:49

in der mitte ist es aus metall (geradverzahnt)
und der rest auf dem bild kunstoff (schrägverzahnt)