Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 826 988

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Mai 2015, 18:39

Probleme mit der Klimaanlage :-(

So Leute ich benötige mal wieder euren Input. Meine Klima war am Kondensator/Klimakühler vorn undicht und zwar dort wo die Klimaleitungen angeschraubt sind beim FL Modell. Dichtungen habe ich ersetzt und vor ca 5 Wochen die Klima auch befüllen lassen. Fazit die Econ-Taste leuchtet weiter und klima geht nicht. FSP ausgelesen und es Stand der G65 ( Hochdruckschalter direkt am Kondensator ) drin als defekt und der Sensor für Luftgüte der G238 welche am Pollenfilter verbaut ist. Habe heute den G65 getauscht, der G238 steht immer noch drin, Econ lässt sich abschalten so das es nicht leuchetet und der Klimakompressor springt auch an und läuft.

Nur die Klima kühlt nicht, der G238 sollte da nicht das Problem sein denke ich. FSP ist ansonsten komplett leer bezugnehmend auf alle Steuergeräte.

Meine Frage wo ist der Fehler zu suchen? FSP wurde gelöscht und G65 taucht auch nicht mehr auf dafür der G238 immer noch der aber kleinen einfluß auf das Kühlverhalten der Klima haben sollte.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 309

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 932 194

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Mai 2015, 03:09

Wurde der Trockner und die Drossel damals mit gewechselt und wurde nach dem G65 Tausch die Anlage nochmals auf die richtige Füllmenge geprüft? Verdichterölmenge stimmte auch?
Der Sensor für Luftgüte ( G238 ) ist für die Frischluftabschaltung bei Abgashaltiger Umgebungsluft. Weiß jetzt aber nicht ob der da nun mit rein spielt.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 826 988

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Mai 2015, 11:54

Der G238 spielt da keine Rolle, Verdichterölmenge passt und Füllmenge auch. Trockner und Drossel sind nicht gewechselt, Trockner darf meines Wissens nach nicht länger als 4 Min ein offenes System sehen, der Dichtungswechsel am Klimakühler hat aber keine 2 Min gedauert. Drossel? es kommt noch dazu das meine Klima von Herbst an bis jetzt leer war und sich im Econ Modus befand welcher mangels Füllung auch nich auszuschalten ging. Daher denke ich das ich mir den Kompressor geschrottet hab da das N280 im Kompressor ja nur ein Regelventil ist und der Kompressor immer mitläuft oder sehe ich das falsch?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 671

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Mai 2015, 13:52

Hi.
Der kompressor hat eine magnetkupplung. Der läuft nur wenn du econ aus machst.
Das ist das dünne grüne kabel vom kompressor.

Gruss
Ms

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 826 988

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Mai 2015, 19:51

Hi.
Der kompressor hat eine magnetkupplung. Der läuft nur wenn du econ aus machst.
Das ist das dünne grüne kabel vom kompressor.

Gruss
Ms


Gut dann läuft der Kompressor ja richtig an und das dass System leer war dürfte ja dann nicht geschadet haben, stellt sich die Frage warum kühlt das System dann nicht?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 671

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 31. Mai 2015, 21:15

Weißt du genau das der kompressor läuft ?!


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 826 988

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Mai 2015, 21:55

Weißt du genau das der kompressor läuft ?!

Jap du merkst richtig wie der anspringt wenn der Econ Modus ausgeschaltet wird. Sicherungen sind auch i.o.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 671

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Juni 2015, 05:30

Werden den die leitungen kalt ?
Undicht kann sie ja nicht sein, sonst hättest du die ja nicht befüllen können.
Ich denke dann gibt es nur zwei teile.
Heizungskühler oder kompressor