Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Januar 2015, 13:49

Brauche Hilfe Fehler 17650 P1242

Hallo

Auto ist ein Audi A6, 2,8 Quattro Baujahr 11/99 mit LPG

Seit heute läuft er extrem unrund, sowohl auf LPG wie auch auf Benzin.

Beim auslesen kommt der Fehler 17650 P1242 Einspritzventil Zyl.6-N30-00 elektr. Fehler Stromkreis, zusätzlich kommt 18084 P1667 Fehlerlampe für elektrische Gasbetätigung (K132): elektrischer FehlerZylinder 6

Ich gehe nun mal davon aus das em Einspritzventil Zylinder 6 kein Strom ankommt. Stecker habe ich geprüft ohne Erfolg. Fehlerspeicher löschen bringt nichts.

Wie finde ich den Fehler am besten?

PS. Aufgetretten ist das ganze nach Zünkerzenwechsel, nachdem der Vorbesitzer wie ich feststellen durfte falsche Kerzen montiert hatte und deswegen der Audi unruhig lief. Ich habe den groben Verdacht das ich dabei einen Stecker oder Kabel beleidigt habe, wobei mir aber nichts aufgefallen ist


Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Januar 2015, 16:02

An der Einspritzdüse messe ich 14,5 Ohm. Strom kommt an bei Zündung an Batteriestrom bei laufendem Motor Lichtmaschinenstrom

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 991

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Januar 2015, 16:03

du kannst mal das einspritzventil am zw zylinder 6 und zb 5 tauschen und gucken ob der fehler wandert.

aber bitte nur kurz laufen lassen

ansonsten ESV mal mit dem multimeter messer
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL


Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Januar 2015, 16:09

ESV? Einspritzventil? 14,5 Ohm und wie oben gesagt 12 Volt bei Zündung an

Tauschen kann ich leider erst morgen im Moment ist Schneegestöber und das Auto steht draussen

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 991

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Januar 2015, 17:27

ok die impedanz des einspritzventils scheint plausibel
denk dran die esv sollten masse getaktet sein

ansonsten geht das signal für die esv ja durch das lpg stg , könntest dir da den kabelbaum mal angucken bzw test die durschleifung rückgängig machen
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Januar 2015, 10:05

Also der Fehler wandert nicht mit. Kabelbaum scheint soweit einsehbar in Ordnung zu sein. Es bleibt beim gleichen Fehler

Wo im Innenraum finde ich den das Steuergerät für die Einspritzung? Also wo vermutlich das Signal abgegriffen wird


Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2015, 13:34

Am Kabel zum Steuergerät habe ich Durchgang auch durch die Gasanlage Kabelfarbe schwarz/weiß

Wohin führt das 2. Kabel an der Düse? Farbe schwarz/blau

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 991

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Januar 2015, 14:34

du solltest dir mal jemanden zuhilfe nehmen der nen bissel ahnung hat .

widerstandsmessungen am auto sind mit vorsicht zu genießen . dazu musst du immer aufpassen das du nicht in ein STG misst ,sonst kannst du dieses schrotten.

wo das steuergerät von der gasanlage verbaut ist hängt vom umrüster ab, verfolg einfach die kabel der gasanlage....

ansonsten hast du 2 pins am esv stecker verriegelungsbügel oben ->: pin 1 links ist plus ,pin 2 links ist masse
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Januar 2015, 15:24

Donnerstag kommt ein Kfz Meister und misst durch. Im Moment besteht der Verdacht das das Steuergerät einen weg hat


Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Januar 2015, 14:07

Hier mal ein kurzer Zwischenstand. War heute beim Freundlichen zum Steuergerät tauschen.

Durch den Tausch waren einige Fehler weg. zB Kommunikation mit anderen Steuergeräten.

Leider ist der Fehler weswegen ich hier schreibe noch da. Dieser liegt nun irgendwo in der Verkabelung oder in der Gasanlage. Sobald die Werkstatt Zeit hat begeben sie sich auf die Suche. Durch die Gasanlage war eine schnelle Diagnose leider nicht möglich

Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Januar 2015, 13:58

So der Dicke fährt wieder, aber ohne Gas. Vom Gassteuergerät kommt kein Signal zum abschalten der Einspritzdüse, folglich blieb diese immer offen.

Jetzt darf ich zum Gasumrüster rennen damit der den Fehler in der Anlage findet

Camper31

Neuling

  • »Camper31« ist männlich
  • »Camper31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6, 4B, C5 2,8 1999 Quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: AQD/CUB

Wohnort: Schauenstein

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 993

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Januar 2015, 11:05

Problemlösung:

Der Emulator der Gasanlage hat nen Drücker und wird nun ausgewechselt. Beim nächsten ähnlichen Problem also gleich zum Gasfachmann, der kann beides testen, mein freundlicher leider nur ohne Gasanlage

Danke an alle die versucht haben zu helfen