Sie sind nicht angemeldet.

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. November 2014, 13:35

BC, GRA nachrüsten

Hallo zusammen,
würde gerne mein KI mit kleinem FIS durch ein S6 Tacho mit großem FIS plus BC ersetzen.
Dabei würde ich gerne auf BC und GRA umbauen.

Was genau muss ich dazu machen?
1. KI organisieren
2. Lenkstockschalter mit BC und GRA organisieren
3. Steuergerät groß für Lenkrad mit BC organisieren (Teilenummer?)
4. Lenkrad abbauen
5. LSS ausbauen
6. KI raus, neues rein
7. neues Lenkradsteuergerät einbauen
8. Neuen LSS und Lenkrad wieder einbauen
9. KI mit PIN auf aktuelle KM und wegfahrsperre vom Freundlichen programmieren lassen

Stimmt das soweit oder habe ich was vergessen?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Viele Grüsse,
Kilian


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 680 074

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2014, 14:02

Zum gra nachrüsten auf jeden Fall ein Kabel ziehen.
muss vom lenkStock zum Übergang Motor steuergerät.

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. November 2014, 14:22

ja stimmt, hatte ich vergessen zu erwähnen. des gibts ja von kufatec recht günstig. Dankeschön. was ich vor allem nicht weis ist die Teilenummer für das Steuergerät vom Lenkrad. Kennt sich da jemand aus?


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 440 924

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. November 2014, 16:38

Dabei würde ich gerne auf BC und GRA umbauen.
was macht der Grosser mehr als der Kleine. Denke da an den Oilsensor in der Oilwanne/Waschwassersensor ectt. bei diesem Umbau. Ich weissdas diese samt Oilwanne getauscht werden müssen. Aber das andere sind zwei Sachen, hatte Deiner schon den CanBus und das andere ist die Wegfahrsperre im KI. Hier sollte auch noch Licht ins Dunkel gebracht werden. Denn das geht nur bei Audi.

Dann noch eine Frage welchen Stecker hatte Dein altes KI !!!

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. November 2014, 17:19

Puh. jetzt hoff ich mal, dass ich keine Falschen Begriffe verwendet habe.
Ich hab auf jeden Fall Außentemperaturanzeige und das AutoCheck (zumindest hieß das beim 80er so..). An der Ölwanne hab ich bereits einen Sensor, (3-polig glaub ich). Wischwasser weis ich gerade nicht auswendig ob das über das Autocheck angezeigt wird. So was ich von den Teilen bis jetzt bestellt habe, gehe ich davon aus, dass neuere Technik verwendet wird (MJ2001). Auch das Klimasystem sollte das neue sein. Ob das Auto CAN hat wer ich bald testen wenn mein Can OBD Adapter gekommen ist. das KI habe ich noch nicht ausgebaut. Vielen Dank schon mal für das Abfragen und helfen!

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. November 2014, 19:15

...was ich vor allem nicht weis ist die Teilenummer für das Steuergerät vom Lenkrad..

4B0907487H

Ist das für alles...

TT
Beh. Lenkrad
Media
Tel.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. November 2014, 21:51

Top! klasse! Vielen vielen Dank euch allen schon mal!

Edit: beim googlen nach preisen ist mir aufgefallen, dass dort immer wieder tiptronic steht, passt das aber auch bei Schaltern?

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. November 2014, 22:24

Nein..nur bei Automatikgetriebe
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. November 2014, 06:39

hm... dann such ich jetzt immernoch die Teilenummer.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. November 2014, 15:27

Achsooooo.. nu hab ichs begriffen. :lol: omg ich werd alt.. :-(

Natürlich geht das Lenkrad-STG auch beim Schalter... aber die TT Funktion wird natürlich unterstützt bzw. kann nicht genutzt werden weil ja Handschalter.....
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. November 2014, 18:39

asu :) danke dir! also mein OBDII wifi Adapter geht! würde also vermuten, dass er can hat.

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. November 2014, 18:43

OBDII ist OBDII (KKL) das hat nix mit CAN zu tun.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. November 2014, 09:34

Jetzt hätt ich doch noch ne Frage: Welche KIs vom 4B kann ich eig verbauen? gehen auch KIs vom TDI? beim 80er war es so, dass nur KIs mit der jeweiligen Passenden Verbrennungsart und Zylinderzahl gepasst haben. Wie ist das hier?

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Samstag, 22. November 2014, 03:02

Laut Onkel haben Benziner und Diesel unterschiedliche Nummern somit nicht mischbar. Zylinderzahl wird codiert so wie der Rest auch.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 23. November 2014, 08:35

Super, dann brauch ich beim kauf also nur auf das Große Display zu achten und dass es von einem Benziner kommt? Vielen Dank für die Info!


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 23. November 2014, 11:47

Jupp.. und wenn du Glück hast (und drauf stehst) bekommste sogar eines mit den silbergrauen Ziffernblättern.

Das Thema hatten wir schon mal.. müsste ich jetzt aber auch erst noch mal suchen und nachlesen ob das problemlos ging FL-Ki in VFL oder ZFL ein zu bauen.
Gibt im Netz auch irgendwo ne PDF mit allen was man benötigt und umgepint neu verkabelt werden muss..

Gesendet von meinem Galaxy Note 3
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. November 2014, 12:16

ok cool. danke dir! jetzt muss ich nur noch mal wegen den Abkürzungen Nachfragen: KI=Kombiinstrument, FL=Facelift, VFL=Vorfacelift und ZFL? Die Abkürzung kenn ich noch nicht!

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 035 412

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 23. November 2014, 18:12

ZFL = Zwischen Facelift.. Mischverbauen von VFL und FL teilen.. (2001)
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 23. November 2014, 18:20

dann hab ich ganz bestimmt n ZFL. BJ 2000, die spritzwasserpumpe is aber scho vom Fl. Klima is laut bediencodes und Menü das neue Modell

mcjack

Foren AS

  • »mcjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4B 1.8T

EZ: 08/2000

MKB/GKB: AWT/EHV

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 031

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 23. November 2014, 18:20

dann hab ich ganz bestimmt n ZFL. BJ 2000, die spritzwasserpumpe is aber scho vom Fl. Klima is laut bediencodes und Menü das neue Modell