Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. November 2014, 10:21

Schaltplan ABS ESP usw....

Guten Morgen,

hat vllt jemand die Schaltpläne dazu ??? bei erwin kann ich nur mit Kreditkarte bezahlen, und das hab ich keine :(


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. November 2014, 11:13

such ich Dir raus, bekommst gleich ne PN
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. November 2014, 13:48

Vielen herzlichen Dank :)

Getriebe hab ich jetzt hinzugefügt :thumbsup: :thumbsup:


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. November 2014, 14:45

öhm EWL ?? Das gibt es nicht.. :whistling:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. November 2014, 18:45

öhm EWL ?? Das gibt es nicht.. :whistling:
Da geb ich dir mal vollkommen Recht... ich bin einfach n8cht Multitasking fähig... looooool

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. November 2014, 12:33

So jetzt kam noch Bremslicht dazu. Und das gehupe kann ganz schön nerven. Freitag geht in die Werkstatt.
»Schultzi« hat folgendes Bild angehängt:
  • ki.jpg


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. November 2014, 12:49

Na ne Lampe ist doch flux gew.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. November 2014, 13:16

hahaha Ralph, die tun beide :) das ist ja das Problem :)

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. November 2014, 13:30

Oha wenn da ma nicht das ABS-STG einen weg hat..oder das Lampenkontrollgerät spinnt..
Das Lampenkontrollgerät -J123- Steckt im 13-Fach Relaisträger auf Steckplatz 9+10 hinter dem Ablagefach unten an der Fahrerseite.
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 13-fach Relaisträger.png
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. November 2014, 07:02

DAnke dir Ralf, der Fehler mit dem Bremslicht ist schon mal weg. Hab gestern mal dieses Lampenkontrollgedöns rein in die Halterung reingedrückt. Vllt bin ich da irgendwie drangekommen . Keine Ahnung.

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. November 2014, 07:42

Na das doch schon mal ein Teilerfolg... :thumbsup:

Was für Fehler liegen noch an ??
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. November 2014, 07:55

N227 und N228
Hochdruckschaltventil 1 und 2

DAfür geht er aber heute abend in die Werkstatt. Weil das hat definitif mit dem Wassereinbruch zu tun.

Da sind ja noch mehr relais drin, gibts da eins welches für das ABS zuständig ist ??? Kannst du bitte in deinem schlauen Buch nachschauen ??? :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


LG Ralf


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. November 2014, 08:51

In dem Relaisträger nicht, aber....

8-fach Relaisträger hinter Ablagefach Fahrerseite, hinter Mikrozentralelektrik > Bild

Steckplatz 1 - Relais für Magnetventile ABS mit ESP - J106

und

Steckplatz 7 - Relais Rückförderpumpe ABS mit ESP - J105
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 8-fach Relaisträger.png
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. November 2014, 13:00

das kommt jetzt noch aus Carport raus:


Bremsenelektronik (0x03)
Allgemeine Informationen
Teilenummer 8D0 907 389 D Beschreibung ABS/ESP front D46
Zusatzinfo 0265109463 BB 35104
Codierung 06295
Werkstattinformationen Werkstattcode: 02325
Kommunikation
Protokoll KWP1281 Bus K-Line
Transportprotokoll KWP1281 (5 Baud) Baudrate 10400
Fehler
01420 Hochdruckschaltventil 1 für Fahrdynamikregelung (N227 )
01421 Hochdruckschaltventil 2 für Fahrdynamikregelung (N228 )

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. November 2014, 14:27

ESP Fehler... Denn 8D0907389D ist das ESP-STG J104 (Wasser im STG bzw. Stecker korrodiert)

Die Biebel sagt dazu..

- Leitungsunterbrechung, Kurzschluß nach Plus/Masse in der Verkabelung zwischen Hydraulikeinheit -N55 und dem Steuergerät -J104.
- Hochdruckschaltventil 1 für FDR -N227 defekt.
UND
- Leitungsunterbrechung, Kurzschluß nach Plus/Masse in der Verkabelung zwischen Hydraulikeinheit -N55 und dem Steuergerät -J104.
- Hochdruckschaltventil 2 für FDR -N228 defekt.

Anschluss-Stecker vom ESP-STG mit Kontaktspray bearbeiten, evtl. Kontaktkorrosionen mit einer Messingbürste entfernen reinigen und nochmals leicht mit Kontaktspray einnebeln.

Bei Korrosionspuren (durch Feuchtigkeit) im STG würde ich es sofort ersetzen. > :link: 99€ aus der bucht.

Kommt günstiger als gleich den ABS-Block zu tauschen.. zumal mann es im Falle das es das nicht ist auch wieder veräußern kann.

Sollte es dann widererwartend nicht das STG J104 sein muss der ABS Block mit ABS-STG dran glauben. > Entweder vom Verwerter (ebay) (100-250€) mit 12 Monaten Garantie oder eben neu.. aber das haut ein riesen Loch in den Geldbeutel..

So würde ich es wohl machen..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Lewismaster« (6. November 2014, 16:06)



Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. November 2014, 05:28

Zitat

Sollte es dann widererwartend nicht das STG J104 sein muss der ABS Block mit ABS-STG dran glauben. > Entweder vom Verwerter (ebay) (100-250€) mit 12 Monaten Garantie oder eben neu.. aber das haut ein riesen Loch in den Geldbeutel..
Nachdem der Fehler ja nach dem Wassereinbruch kam ist mir das ziemlich Schnuppe.... :thumbup: :thumbup: ,
hab das Auto ja bei einem Händler gekauft.

Die Werkstatt zerpflückt ihn heute. Dann sehen wir weiter.

Aber vielen lieben Dank für dein Engagement Ralph. :thumbsup:

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. November 2014, 11:28

Kein Problem.. dafür ist das Forum ja da. ^^
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 11. November 2014, 16:35

hab mir ein neues Steurgerät gekauft.

Fehlerspeicher zeigt nun folgendes an:

Fehler00778 Geber für Lenkwinkel
Abgleich nicht durchgeführt, sporadisch 01044 Steuergerät falsch codiert
wie funzt jetzt des wieder ??? Verzweiflung macht sich breit...... :(


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 976

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 11. November 2014, 16:46

Der Lenkwinkelsensor muss neu angelernt werden & das ABS/EDS STG muss richtig codiert werden.
Auf gut deutsch.. Grundeinstellung durchführen..
Ich such die Anleitung raus und schicke sie dir per PN.
Die Globale Anleitung dazu hab ich schon mal angehängt, weiß aber nicht ob die so funktioniert. Habs zu meiner Schande noch nicht überprüft. :whistling:

Sorry eine Frage noch... Was für eine Werkstatt hast Du denn da.. wissen die das nicht ??

EDIT: PN ist raus..
»Lewismaster« hat folgende Datei angehängt:
  • ABS.pdf (84,53 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. August 2017, 10:11)
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Schultzi

Foren AS

  • »Schultzi« ist männlich
  • »Schultzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6

EZ: 09/2000

MKB/GKB: AML/EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Albstadt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 703

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 13. November 2014, 12:15

Er tut wieder.... Juchhu....
Vielen vielen lieben Dank für die ganze Unterstützung.