Sie sind nicht angemeldet.

Rock-n-Roli

Eroberer

  • »Rock-n-Roli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: Audi A6 Allroad 2.5 V6 2003

EZ: 11/2003

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 413

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. August 2014, 19:38

Concert 2: Bei Radiobetrieb ständig kurze Hänger/Sprünge

Mal ein Frage zum Concert 2:

Beim normalen Radiobetrieb gibt es ständig (je nach Region oft alle 10sek.) ganz kurze Hänger/Sprünge.
Ich denke das ist der automatische Alternativfrequenzwechsel beim RDS-Modus.
Das Radio sucht sich halt immer die stärkste Frequenz. Das ist insofern kein Problem, wenn man davon nichts mitbekommt. Wenn man aber jedes Mal das Geräusch hat wie wenn eine CD springt dann macht einem das wahnsinnig.

Hat irgendwer die gleichen Probleme und vielleicht Irgendwelche Lösungsansätze?

Danke
Gruß Roli


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 432 895

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. August 2014, 20:21

Als erstes könntest Du eine andere Antenne anschliessen und sehen wie es sich dann verhält. Läuft es besser liegt es an den verbauten Komponenten und nicht am Radio, das gleiche gilt dann auch im Umkehrschluss.

Was wohl der Fehlerspeciher erfassen kann sind defekte am Antennenverstärker, somit könntest Du auch jenen mal mit VCDS auslesen lassen.

Wenn es am Radio liegt lohnt keine Reparatur und nur der Kauf eines anderen Radios. Wenn doch dann zum Blaupunkt-Service.