Sie sind nicht angemeldet.

maverik1988

Eroberer

  • »maverik1988« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Falkensee

Level: 25

Erfahrungspunkte: 82 622

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2009, 18:00

Fast keine Bremswirkung beim Rückwärts fahren

Hallo Leute,
mir ist aufgefallen das mein Wagen beim rückwärts ausfahren aus der Gerage fast keine Bremmswirkung hat,muste das Pedal sehr doll treten damit überhaupt etwas passierte.Beim Vorwärts fahren ist alles normal.
Der Wagen ist ja momentan eh in der Werkstatt zur Kontrolle und Durchsicht.Frage auch nur Interesse halber waran es liegen könnte.Die Leute in der Werkstatt wissen bescheid und werden den Wagen nach Fehlern durchsuchen.
Würde nur halt gerne wissen woran es liegen könnte.Da ich in Sachen Audi noch völlig unbefleckt bin kann ich mir darauf keinen Reim bilden.Bin jahrelag BMW gefahren und nun auf Audi umgesattelt.
Vieleicht könnt Ihr mir ja etwas helfen.
Jede Automarke hat so ihre Macken,vieleicht ist das eine von Audi,kann ich mir zwar nicht vorstellen,aber man weiß ja nie.
Danke Euch im vorraus für Eure Ideen und Ratschläge.
MfG maverik


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 795

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. August 2009, 18:41

Bist da glaub ich nicht der erste,dem sowas passiert.
Habe auch schon gemerkt,dass die Bremswirkung beim Rückwärtsfahren anders ist.
Leider kann ich dir nicht direkt bei deinem Problem helfen.
Hoffentlich meldet sich derjenige,der schonmal hier ein Topic mit fast dem gleichen Thema eröffnet hat.
Vielleicht kannst du ja MAL die Suche benutzen,falls du es noch nicht gemacht hast.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 423 092

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2009, 22:43

Schlechte Beläge... und naja... Scheiben im Einklang...


Zibbo

Haudegen

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 305 380

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. April 2011, 21:03

ich muss das MAL wieder hochholen ;-)

ist bei mir das gleiche Problem. Bin schon 2x hinten bei jemanden gegen gefahren. Es nervt. ich tret voll drauf und der Wagen rollt weiter, so max halben Meter. Wenn der Wagen 1-2 Tage steht und ich los will dann passiert das. ka was das ist, weiss das mittlerweile jemand?

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 796 300

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. April 2011, 22:40

Ich schieb den Beitrag MAL in die richtige Unterkategorie "4B", wo er hingehört.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lietzow

Foren AS

  • »Lietzow« ist männlich

Beiträge: 74

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.7t Bj. 2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lietzow

Level: 29

Erfahrungspunkte: 197 942

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. April 2011, 19:43

Ich denke MAL das deine hinteren Scheiben und Beläge nicht mehr sie besten sind.
Da wird sich nach einer kurzen abstellzeit rost an den Scheiben bilden und dann ist die Bremswirkung sehr schlecht.
Das in Verbindung mit Automatik ist nicht gerade vorteilhaft.

Versuche doch MAL beim Rückwärtsfahren die Handbremse anzuziehen.
Normalerweise sollte das Auto stehen bleiben können.
Audi A6 Avant Quattro 2.7T Handschalter 250 PS ...R.I.P. seit 16.01.2013

Audi A6 Avant Quattro 2.5 TDi Handschalter 179 PS :rolleyes:

Lesezeichen: