Sie sind nicht angemeldet.

Mirko

Eroberer

  • »Mirko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wartburgkreis

Level: 26

Erfahrungspunkte: 124 277

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. August 2009, 18:18

Kosten für Felgeneintragung

wie hoch sind denn die kosten für Felgeneintragung ??

gibt es Unterschiede bei Tüv/Dekra etc. ???


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 572 249

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. August 2009, 18:21

Preisliche Unterschiede gibts sogar von Region zu Region. In etwa so 50€ würde ich sagen; je nach Region und Prüfanstalt...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 423 064

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. August 2009, 10:28

stimmt bei Felgeneintragungen gibt es riesige regionale Unterschiede.
Ich habe vor ca.2 Monaten die Felgen von einem Bekannten(8 1/2 und 9x 18 ) auf seinem Golf 4 eintragen lassen.
Dazu war ich bei unserem TÜV Menschen bei uns und der wollte 107,28 € haben!!!!
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


Drake

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unterföhring

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 653

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. August 2009, 11:14

Hallo zusammen,

grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass DEKRA günstiger ist als der TÜV direkt.
Zumindest habe ich so die Erfahrungen gemacht.

VG + Schönes WE

Micha

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 117 916

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. August 2009, 15:14

Kommt auch drauf an,ob Papiere für die Felgen vorhanden sind.
Ich hab bei der Dekra 36,50€ für die Eintragung meiner Felgen bezahlt.
Also pauschal kann man sagen,dass eine normale Eintragung um die 40€ kostet.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 824 192

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. August 2009, 16:26

GTÜ in Dresden will 39,- Euronen haben. Geht eigentlich wie ich finde.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 423 064

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. August 2009, 16:28

ich hatte für die Felgen auch die richtigen Papiere dabei und es war trozdem so teuer..
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 044 482

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. August 2009, 17:46

das grösste problem ist aber immer noch,das die dekra im westen der republik keine einzelabnahmen macht---bin schon bei drei stellen gewesen und immer zum TÜV geschickt worden,mit der aussage "dürfen wir nicht--macht nur der tüv!"
grüße aus dem rheinland

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 572 249

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. August 2009, 17:53

Aber um eine Einzelabnahme gehts ja hier gerade nicht. Die tritt ja nur dann ein, wenn man mehr als eine Sache auf einmal eintragen lassen will. Und dann auch nur, wenn die einzutragenden Sachen technisch zusammenhängen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 960 608

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. August 2009, 19:30

ich hab meine 20" inkl. spurplatten für bissel was über 50 euro eingetragen bekommen.
für die felgen hatte ich lediglich eine traglastbescheinigung, und für die platten garnix - alles hier im raum sachsen

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 321

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. August 2009, 22:15

Zitat von »"A4Avanti"«

Aber um eine Einzelabnahme gehts ja hier gerade nicht. Die tritt ja nur dann ein, wenn man mehr als eine Sache auf einmal eintragen lassen will. Und dann auch nur, wenn die einzutragenden Sachen technisch zusammenhängen.

Servus
Frank

Bei einer Felge ohne Papiere,also nur mit Festigkeitsgutachten wird auch eine Einzelabnahme gemacht,es kommt also nicht auf die Menge der einzutragennen Teile an.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Blitzair_23

Routinier

Beiträge: 511

Fahrzeug: VW Touran 1T3 1,6TDI

EZ: 2012

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 636 657

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. August 2009, 07:00

vor ein monat hat mein felge TÜV Bayern und kostet ca 60 euro! puh!!!

das nur ca 2-5 min schauen. da schon 60 euro.echt blöd!
VCDS(VAG-COM) vorhanden!


Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 044 482

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. August 2009, 10:01

Zitat von »"A4Avanti"«

Aber um eine Einzelabnahme gehts ja hier gerade nicht. Die tritt ja nur dann ein, wenn man mehr als eine Sache auf einmal eintragen lassen will. Und dann auch nur, wenn die einzutragenden Sachen technisch zusammenhängen.

Servus
Frank


wer hat dir denn den schwachsinn erzählt??
wenn du irgendein teil (felge/spoiler...) eintragen lassen willst und dafür keine papiere existieren wird grundsätzlich eine einzelabnahme fällig.
auch wenn es sich nur um ein einzelnes teil handelt--mit der menge der anbauteile hat das nichts zu tun.
grüße aus dem rheinland

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 572 249

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. August 2009, 10:09

Schwachsinn ist das definitiv nicht, sondern zuftreffend. Desweiteren ist mir natürlich auch KLAR, daß es ohne Papiere eine Einzelabnahme werden muß. Nur: wie kommt Ihr drauf, daß der TE keine Papiere vorliegen hat ? Davon war nie die Rede... :twisted:
Demzufolge wird das eine ganz normale Eintragung nach §19.

Wenn man -nur als weiteres Beispiel- Felgen, Reifen und Fahrwerk gemeinsam eintragen lassen will, ists immer eine Abnahme nach §21; also Einzelabnahme; wohingegen eine gemeinsame Eintragung von Rädern und Spoilerkit keine Einzelabnahme nach §21 ist, sondern zwei getrennte Abnahmen nach §19.

Paragraph 19-Eintragungen kann jede Prüforganisation durchführen, §21-Eintragungen hingegen nur der TÜV.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 900 303

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. August 2009, 10:29

Zitat von »"A4Avanti"«

§21-Eintragungen hingegen nur der TÜV.


Das ist fast richtig. :wink: Im "Westen" macht der TÜV die § 21 Abnahmen. Im "Osten" macht allerdings die Dekra § 21 Abnahmen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 572 249

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. August 2009, 10:31

Stimmt. Ich wußte doch, daß ich ein Detail vergessen hatte... :razz:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 130 075

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

17

Montag, 17. August 2009, 17:39

bei uns kosten eintragungen ohen ABE um die 150 euro als einzelabnahme.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: