Sie sind nicht angemeldet.

  • »2,8l-v6-fetischist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dülmen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 726 398

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Oktober 2005, 15:03

Dringende Spiegelfrage

Hallo liebe Fangemeinde
Ich möchte gerne meinen A6 Avant Quattro TDi Bj. 06.2000 auf RS-Spiegel umrüsten. Mir sind folgende angeboten worden.

Audinr. Fahrerspiegel 8E0 857 535 L
Audinr. Beifahrerspiegel 8E0 857 536 R
Spiegelkappe Fahrerseite 8E0 857 507 B
Spiegelkappe Beifahrerseite 8E0 857 508 B

Kann mir jemand mit Bestimmtheit :!: sagen, ob die ohne Probleme auf meine Aufnahmen passen.
Lieben Gruß
Bodo


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 553 792

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Oktober 2005, 15:29

Nein passen NICHT, da der Typ 8E schon der neue A4 ist, mit den eckigeren Spiegeln.
Die sind auch nicht mehr aus richtigem ALU, sondern nur lackiert/legiert soweit ich weiß.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

  • »2,8l-v6-fetischist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dülmen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 726 398

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Oktober 2005, 15:43

Markus, du bist doch der Beste :wink:
Vielen Dank
Bodo


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 553 792

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Oktober 2005, 18:10

Nicht wirklich, aber Danke fürs Kompliment ;)
Wenn du dir die Bilder der Spielgel anschaust, kannst auch auch schnell erkennen, dass die neuen Spiegel eckiger sind als die alten.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

Lesezeichen: