Sie sind nicht angemeldet.

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Juni 2009, 14:56

Poltern beim Fahren

Hallo,
nach dem ich meinen Avant nun ein gutes halbes jahr habe stellt sich die frage wo kommt das poltern beim fahren auf schlechter fahrbahn her?
Wenn ich das Fahrzeug auf der Bühne habe kann ich nichts finden was das locker wäre.
Es hört sich an als ob etwas ausgeschlagen wäre.
Wo und nach was muß ich denn suchen?

Gruß Baazi
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


Sabo

Silver User

Beiträge: 183

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg (Hessen)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 524

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juni 2009, 15:03

das selbe problem habe ich auch und würde mich sehr über eine antwort freuen. werde evtl wenn es die zeit erlaubt MAL am montag zum freundlichen fahren.

bei mir kommt es aus dem vorderen radkasten auf der fahrerseite. wenn ich das auto an der haube runterdrücke macht es geräusche wie bei einer rostigen feder.
beim fahren ist es allerdings viel schlimmer. die leute drehen sich nicht um um denken wow der motor hört sich aber kräftig an sondern sie gucken und denken wow was für eine klapperkiste :(

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Juni 2009, 15:39

Hallo,
so schlimm ist bei mir nicht je nach Fahrbahn kommt das Geräusch nur wirklich definieren woher es kommt kann ich es nicht
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 333 914

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Juni 2009, 15:52

Querlenker und alle Lager dazu, Stoßdämpfer, ... da gibts einiges, was poltern kann.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 084

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. Juni 2009, 15:53

Bei Baazi liest es sich nach den oberen Querlenkern.
Wenn man sich nicht davor scheut event. eine lange 10ner Schraube ausbohren zu müssen kann man es recht einfach selber machen.
Materialwert liegt bei 60€ pro Seite (2 Stück gibt es pro Seite) und dauert von 9 Uhr bis 17 Uhr. Ungefähr...........:P


MASTER

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 333 914

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Juni 2009, 15:54

Zitat

dauert von 9 Uhr bis 17 Uhr. Ungefähr...........


:P je nach technischen Fähigkeiten und Anzahl linker Hände. Aber ohne Bühne macht sich das doch nicht richtig schön, oder?
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 100 506

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. Juni 2009, 15:57

Zitat von »"Masterplan"«

..und dauert von 9 Uhr bis 17 Uhr. Ungefähr...........:P


Mit etwas Übung kann man das auch in einer halben Stunde erledigen, wenn sich die 100er Schraube einwandfrei löst.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 084

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Juni 2009, 16:02

Zitat von »"sans-merci"«

Zitat

dauert von 9 Uhr bis 17 Uhr. Ungefähr...........


:P je nach technischen Fähigkeiten und Anzahl linker Hände. Aber ohne Bühne macht sich das doch nicht richtig schön, oder?


Kein Angst.
Sooo viele linke Hände hab ich nicht.

Und eine Bühne ist auch nicht unbedingt vonnöten, da man an fast alle Schrauben gut von der Seite ran kommt.
Nur bei der unteren Schwingungsdämpferschraube muß man den Buckel etwas verbiegen.


MASTER

PS Ja. Es geht auch schneller..........

9

Samstag, 27. Juni 2009, 17:21

Nur MAL als Tipp, fals ihr Xenon habt, schaut nach dem Leuchtweitensensor, der Quitsch auch gerne mal.


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 100 506

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. Juni 2009, 17:30

Naja zwischen Poltern und Quitschen ist schon ein gewisser Unterschied. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Juni 2009, 17:41

Hallo,
was halt komisch ist im Januar hat er TÜV bekommen ohne Mängel und seit dem bin ich etwa 3000 km gefahren.
Querlenker/Stabi sehen aber auch recht neu aus wie kann ich das testen oder kann das nur der freundliche?Laufleistung 214.000
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 333 914

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Juni 2009, 17:54

Dran rütteln... du fährst in 5 Monaten nur 3000km - Sonntagsauto?
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS


Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Juni 2009, 19:28

Hallo,
na ja Arbeitsweg einfach nur 4,5 km und zur Zeit nicht viel Zeit Spazierfahrten zu machen außer am WE aber Mann muß sich ja auch um Haus und ´Garten kümmern
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 333 914

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Juni 2009, 19:36

Das fährst du mitm Auto? Einen fetten A6 fahren aber kein Geld für ein Fahrrad. :P :P :P :P
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Juni 2009, 19:59

Habe Fahrrad :lol: / Roller (NSU) :huepf: und Audi :razz: also!
WOllte aber eher wissen was das Poltern ist oder sein Kann
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 333 914

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. Juni 2009, 20:01

na siehe oben...ist doch seit Stunden KLAR. :D
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

Belldriver

A6-Freunde

17

Sonntag, 28. Juni 2009, 16:56

Servus Baazi,

klappert/poltert es denn immer noch, wenn Du leicht auf die Bremse trittst? Bei mir war es auch am scheppern (neues Wort!) kurz nach Bremsbelagwechsel-und siehe da-der Mechaniker hatte die Haltebügel/-klammern für die Bremsbeläge nicht korrekt eingebaut. Habe eine FNR-G60-Bremsanlage drin. Jetzt sitzen die Bügel richtig und das scheppern ist weg.
Gruß

Belldriver

Zibbo

Haudegen

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 303 985

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. Juni 2009, 17:13

ich hatte auch ein total nerviges quitschen. hatten dann zuerst die unteren getauscht. waren aber die falschen. also die oberen gehen quitschender weise eher selten kaputt, da dort die stelle gummi gelagert ist und daher kein metallisches knarzen erzeugt wird.
bei mir war es der untere vordere lenker. hat 15min gedauert bei meim futzi ;-) und 80,- war ein gebrauchter ausm unfaller mit wenig km


am besten jeden lenker anfassen und langsam lenken lassen, dann spürst du die kleinen vibrationen vom knarzen.


Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 344

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 28. Juni 2009, 17:49

Hallo,
das mit Bremsen kann ich MAL ausprobieren.Aber quitsche tut nix hört sich an wie bei meinem alten 44er als die Achslager hinten ausgeschlagen waren nur kann nichts finden was locker ist habe ihn aufgebockt aber alles fest und stramm
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........

Zibbo

Haudegen

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 303 985

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 28. Juni 2009, 18:30

also so ein poltern hab ich auch gehabt. am schlimmsten war es wenn ich langsam mit dem fuss auf der bremse an eine kreuzung drauf zu gefahrne bin, und kurz vorher ein kleiner streifen mit pflastersteine kam. da ging das bremsen nicht mehr. da stirbte ;-) polterte höllisch und ich musste voll drauftreten auf die bremse damit ich zum stehen kam, und das beim ausrollen.
darauf hin haben wir die spurstangen gewechselt, oben glaub ich. und danach dann wegen dem quitschen die unteren querlenker. und jetzt gehts, zwar immer noch ein ansatz von poltern aber nicht richtig.

Lesezeichen: