Sie sind nicht angemeldet.

Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich
  • »Nitro ASC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 097 078

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2009, 10:38

Bremsscheibenwahl

Hallo zusammen,

habe jetzt schon von vielen gehört das die Zimmermannbremsen nicht so gut sein sollen. Wegen Rißbildung und enormen Quietschen.
Was sagt Euch den Ultimot???

http://www.ultimot.net/

Ist das so ein Ableger von Zimmermann oder eher empfehlenswert??
Suche für meinen Dicken halt immer noch gelochte Scheiben für vorne und hinten...

Gruß Mike
Audi A6 Avant, 2,7 Biturbo - einfach Geil !!!

Nichts geht über Bi-Turbo Power !!!



Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 116 401

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Juni 2009, 10:41

Wenn ich mir die so ansehe, würde ich behaupten, dass das die Zimmermann-Scheiben sind. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 468

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Juni 2009, 11:52

also ich hab 312er zimmermann mit orig bremsbelägen und bin mehr als zufrieden...mussten schon einige vollbremsungen bei 240 mitmachen und da hat sich nix verzogen und risse gabs auch keine. bin sehr zufrieden...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich
  • »Nitro ASC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 097 078

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Juni 2009, 14:34

Zitat von »"Robert*58"«

Wenn ich mir die so ansehe, würde ich behaupten, dass das die Zimmermann-Scheiben sind. ;-)


Das hab ich mir auch gedacht wie ich se mir angeschaut habe.
Kennt keiner einen Unterschied?
Gibt es da überhaupt einen, oder verkauft diese Firma unter einem anderen Namen Zimmermann?
Audi A6 Avant, 2,7 Biturbo - einfach Geil !!!

Nichts geht über Bi-Turbo Power !!!


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 536 897

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Juni 2009, 16:04

Hab die zimmermann am WE montiert und bin sehr zufrieden.
Nur beim Einfahren ist mir etwas übel geworden. :P

Hatte die auch schon beim alten drauf und keine Probleme.

Für die 321x30 hab ich 127€ bezahlt.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 588 123

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Juni 2009, 18:01

Sind zwar geschlitzt statt gelocht, aber für vorne würde ich MAL die ATE Powerdisc ins Spiel bringen. Die habe ich auch gerade in der näheren Auswahl ...
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 162 590

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Juni 2009, 18:07

Hab auch gelochte Zimmermann Scheiben vorne drauf und kann mich bis jetzt nicht beschweren.Man sollte die Scheiben jedoch nur mit normalen bzw. originalen Belägen fahren.
Viele Leute mit EBC Greenstuff beschweren sich über Quietschen und Rissbildung,da die Beläge einfach zu hart für die Scheiben sind.
Ich fahre meine mit ATE Belägen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 116 401

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Juni 2009, 22:07

Ich fahre die Zimmermänner seit der Umrüstung auf 312 Scheiben auch mit normalen ATE Belägen und bin damit sehr zufrieden.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

aaqklaus

Audi AS

Beiträge: 341

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 468 525

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Juni 2009, 09:09

Moin,

also ich hatte vor der "richtigen" Bremse auch Zimmermänner in 321x30 drauf, habe sie mit Jurid Belägen gefahren,
Fazit:
Quietschen, Rissbildung und nach 5000 km schon verzogen... war Gar nicht begeistert.
Habe letzthin einen Bora mit Serien Bremse aber mit Tarox Scheiben und Hawk Belägen gefahren.... also das Beißt, wer nicht scheut ein paar euros mehr auszugeben sollte auf jeden Fall zu tarox G88 greifen:

http://www.taroxbrakes.de/index.php/bremsscheibe-g88.html

kosten dort so knapp unter 300 - 350 EU je nachdem welche Scheibengröße Du brauchst.

grüße,

klaus
Einmal Quattro - immer Quattro !
Auto-Magazin24.de

DECTANE, K-Sport, FOX ARTIKEL mit Rabatt, einfach PN



Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 080 707

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Juni 2009, 10:06

ich hab die zimmermänner jetzt seit fast 10000km drin und bin sehr zufrieden.
habe mich für orginale beläge entschieden,weil ich da sehr günstig drankomme.
rissbildung oder verzogene scheibe...fehlanzeige.dabei zähle ich mich nicht gerade zu den frühbremsern.
grüße aus dem rheinland

asss6

Foren AS

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 31

Erfahrungspunkte: 301 516

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Juni 2009, 15:03

habe heute gerade an VA und HA neue Scheiben und Beläge (S6 Bremsen) machen lassen. Alles von ATE mit Montage 850 €.

ASS

Lesezeichen: