Sie sind nicht angemeldet.

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Juni 2009, 17:34

Was macht Servotronic

moin Gemeinde,

ich habe MAL eine Frage rein aus Neugier:

Was bewirkt die Servotronic in meinem Dicken und ist dieses Zubehör wichtig oder eher nur Spielkram??

Holt mich bitte aus dem Tal der Ahnungslosen!
:?
Danke Andreas
A6 Avant 3.0 (4B)


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 026 686

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Juni 2009, 17:49

Servotronic ist die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung. Bei niedrigen Geschwindigkeiten (Stadt) geht die Lenkung leichter und macht auch mehr Gesamtumdrehungen am Lenkrad. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Lenkung direkter und auch die maximal mögliche Anzahl an Lenkradumdrehungen wird reduziert.

Ich persönlich wollte kein Auto mehr ohne diese Ausstattung.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 062 052

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:04

Das mit den Gesamtumdreheungen höre ich zum ersten mal...bist du da sicher?Hat vermutlich bisher auch noch keiner ausprobiert bei ..sagen wir MAL 100KmH das Lenkrad voll einzuschlagen.... :) Meines Wissens nach geht die Lenkung einfach nur schwerer je höher die Geschwindigkeit wird...
Ansonsten aber absolut korrekt-möcht ich auch nicht missen.Wenn ich bedenke wie schwammig unser Polo sich bei höheren Geschwindigkeiten anfühlt,weil die Lenkung immer gleich leicht funktioniert...
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 026 686

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:27

Ich habe mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Was ich damit sagen wollte, ist, daß man bei langsamer Fahrt mehr Umdrehungen am Lenkrad machen muß, um den gleichen Lenkwinkel an den Rädern zu erreichen. Sorry...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:41

Wenn ich bei schnelleren Fahrten nun aber kein erschwertes Lenkverhalten feststelle,heißt das dann die Servotronic ist defekt, ich es nicht merken kann weil ich nicht viel kurbeln muß fürs lenken oder bin ich nur ein grobmotoriker der es einfach nichts merkt... :?
A6 Avant 3.0 (4B)

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 026 686

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:46

Na, schwerer gehen darf die Lenkung jedenfalls trotz Servotronic nicht so stark, daß Du dich bei höheren Geschwindigkeiten anstrengen müßtest. Sie fühlt sich -anders ausgedrückt- direkter an.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 543 834

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:52

gibt es denn einen Ausstattungcode für die Servotronic? Denn kann ich ja MAL in mein Serviceheft gucken ob das bei mir auch verbaut ist.. :?
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 026 686

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:59

Ja, gibt es. 1N3 heißt er.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Juni 2009, 19:07

Ansonsten auf der Audi-Homepage auf myAudi gehen und die Fahrgestellnummer eingeben, dann sieht man alle AB Werk verbauten Features... ;)
A6 Avant 3.0 (4B)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 839 439

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Juni 2009, 19:43

Also beim 4b 100% nur leichtgängiger.
Wie soll das auch gehen? Die Zahnräder ändern sich ja nicht.

Anbei MAL was zum Thema.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

11

Mittwoch, 10. Juni 2009, 09:15

Also ich habe im neuen auch die Servotronik drin, und muß sagen Geil!

In der Stadt kann man das Lenkrad beim einparken mit den kleinen Finger bewegen, und wenn man schneller ist, hat man einen besseren "Kontakt" zur Fahrbahn.

@Avanti3.0
Ich schätze MAL nicht das du Servotronik hast, oder sie ist defekt bei dir.
Denn man merkt es doch ziemlich deutlich

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Juni 2009, 09:45

Verbaut ist die Servotronic schon, werd aber MAL beim Freundlichen testen lassen wie da der Zustand ist.
Und ansonsten werd ich mich als gefühllos outen...
A6 Avant 3.0 (4B)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 839 439

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Juni 2009, 10:18

Das merkt man.
Entweder ist deine Magnetventil defekt, oder das Gala liegt nicht mehr an.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Juni 2009, 11:03

Was hieße das in Preisen ausgedrückt?
:?
A6 Avant 3.0 (4B)

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Juni 2009, 11:08

Die leichtgängigkeit denk ich ist bei langsamer Fahrt noch gegeben, da ich nur den Sprichwörtlichen Finger zum lenken...
Schließt das einen Schaden aus und belegt mein nicht vorhandenes Feingefühl?
A6 Avant 3.0 (4B)


16

Mittwoch, 10. Juni 2009, 20:57

Ja dann würd ich sagen die bist ein Grobmotoriker :-)

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:25

Jaja, dachte mir schon daß sich das als Ergebnis ergibt.
Da hat man schon so ein Extra und bekommt es nicht MAL mit...
Gibt es denn ein Diagnoseverfahren ohne sich beim Freundlichen mit der Anfrage zu blamieren bzw. mächtig zu löhnen, weil aufwendig zu testen?
Ich bin mir ziemlich sicher daß da alles technisch in Ordnung ist und nur MAL wieder der Faktor Mensch hier versagt (ich), aber nach der ganzen Diskussion bin ich doch ein wenig verunsichert- ich merk wirklich keinen Unterschied zu ner normalen Servo
A6 Avant 3.0 (4B)

OCG_Corsa

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 345

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

18

Samstag, 5. September 2009, 21:41

Ich hab definitiv Servotronic lt. Ausstattungscodes und merke nicht wirklich einen Unterschied. Für meinen Geschmack geht die Lenkung bei erhöhter Geschwindigkeit ZU leichtgängig.

VAG zeigt nix an - wie kann ich testen, ob die Servotronic wirklich funzt?


FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 546

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

19

Samstag, 5. September 2009, 22:10

Ich merk den unterschied bei meinem Schwager der hat ein 99er A6 in der kleinsten ausstattung, da denke ich dann immer wenn ich ihn habe, ist das schwammig heut wieder.
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";

Avanti3.0

Audi AS

  • »Avanti3.0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mittig zwischen Ost- und Nordsee

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 807

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25. September 2009, 14:48

Jetzt MAL ein Tip für all Diejenigen, die Servotronic haben, aber nix davon merken- so war es bei mir ja auch und hab mich schon als totalen Grobmotoriker gesehen, aber siehe da was ein Klecks Servoöl so alles bewirken kann... obwohl es ein geschlossenes System ist, war mein Ölstand auf min und merkte nix von tronic,
nu aber mit Füllstand max ist echt ein riesen Unterschied! und es ist definitiv kein Placebo-Effekt oder was.
Die Lenkung reagiert nun merklich anders bei verschiedenen Geschwindigkeiten, bzw bei langsamer Fahrt ist die Lenkung deutlich leichter geworden. :)
A6 Avant 3.0 (4B)

Lesezeichen: