Sie sind nicht angemeldet.

ra

Audi AS

  • »ra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 096 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juni 2009, 13:43

EInbau Beispiel Bonrath Federteller

So da ja die Frage nach einem Einbaubeispiel von Federtellern und Bildern
dazu aufkam habe ich MAL bei meinem Einbau welche gemacht.

A6 S-line ohne Federteller:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1186

Um den Stoßdämpfer zu entfernen die zwei Abdeckkappen entfernen und die Schrauben lösen:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1187

Ich habe zum Ausbau die unteren Querlenker gelöst um den Dämpfer einfacher demontieren zu können:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1188

Die Feder wird mit einem Federspanner zusammengezogen und der Dämpfer somit entlastet nun kann die Schraube gelöst werden.
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1189

Der alte Federteller wird Demontiert:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1190

Über den unteren Teil der Feder habe ich einen Schutzschlauch gezogen damit die Feder nicht auf dem blanken Metall des Bonrath Federtellers aufliegt und nach einer Zeit die Chrombeschichtung beschädigt wird. (Rostverhinderung)
Die eigendlichen Gummiunterlage passt beim neuen Teller nicht!!!
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1191

Federbein wieder eingebaut, den Federteller mit der Wölbung nach außen, damit nichts Schleifen kann:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1192

A6 mit S-Line Fahrwerk und Bonrath Fedreteller:
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1184

Mfg Ra. :grüßgott:
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!


A6-GE

Silver User

Beiträge: 218

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gelsenkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 876 311

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2009, 13:50

Und, wie viel kamm der bei dir runter???
A6 Avant 2,0

ra

Audi AS

  • »ra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 096 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2009, 13:55

Insgesamt, dadurch das der untere Gummi auch noch demontiert wurde ca.40 mm.

Gruss r.
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!


A6-GE

Silver User

Beiträge: 218

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gelsenkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 876 311

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juni 2009, 14:07

genau wie bei mir.....machst du noch das Gummi rein??
das vom VFL würde passen und bring ca. 10mm an höhe.
A6 Avant 2,0

ra

Audi AS

  • »ra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 096 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Juni 2009, 14:34

Nein, ich habe als Schutz ja einen Kunststoffschlauch über die untere Windung gezogen und wenn ich so über den TÜV :guebel: komme lasse ich es so.

mfg ra
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 163 556

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Juni 2009, 15:41

Sieht doch gut aus.
Hätte die Teller vorher schwarz lackiert,denn das Chrom wird bald anfangen zu rosten und sieht dann nicht mehr schön aus.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 734

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juni 2009, 20:26

Was ist das für ne Schlüsselgrösse da mit ich die Schraube am Stossdämpfer löse?
http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1189
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo

A6-GE

Silver User

Beiträge: 218

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gelsenkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 876 311

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Juni 2009, 20:35

eine 18er mutter und in der Kolbenstange ist noch ein IMBUS, der Kollege "ra" hatt mit dem Imbus die Kolbenstange festgehalten damit sich der Dämpfer nicht mit dreht.
A6 Avant 2,0

maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 734

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Juni 2009, 20:48

Zitat von »"A6-GE"«

eine 18er mutter und in der Kolbenstange ist noch ein IMBUS, der Kollege "ra" hatt mit dem Imbus die Kolbenstange festgehalten damit sich der Dämpfer nicht mit dreht.

Alles KLAR danke :razz:
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 121 072

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Juni 2009, 21:21

@ ra

Sieht sehr gut aus. Also das gesamte Auto und auch die neue Fahrzeughöhe. :razz:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 541 223

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Juni 2009, 21:55

Cool, entlich MAL jemand, der die 100er Schraube in Ruhe lässt. ;)

Sieht super aus so. Schöne fahrbare Höhe/Tiefe.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Zoodiax77

Silver User

  • »Zoodiax77« ist männlich

Beiträge: 97

Fahrzeug: A6 allroad quattro 3.0TDI

EZ: 03.02.2010

Wohnort: Klein Sarau

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 590

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Juni 2009, 13:53

Kannst du bitte MAL den Abstand zwischen Kotflügelkante und Nabenmitte vorne und hinten messen.
Dann habe ich eine Vorstellung von meinem.

danke dir.
Audi allroad quattro


ra

Audi AS

  • »ra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 096 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Juni 2009, 14:07

Vorne 350mm von der Radmitte (Nabe) bis zur Kotflügelunterkante und hinten 365mm.

mfg ra.
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!

Zoodiax77

Silver User

  • »Zoodiax77« ist männlich

Beiträge: 97

Fahrzeug: A6 allroad quattro 3.0TDI

EZ: 03.02.2010

Wohnort: Klein Sarau

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 590

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Juni 2009, 15:03

Danke dir.

Du hast ein Sportfahrwerk drin?

Habe nämlich 365mm mit Audi-Sportfahrwerk bereits vorne und 350mm hinten.
Liegt am Gastank im Reserverad.

Denke aber nicht, dass er vorne dann 40mm runterkommt.
Audi allroad quattro

ra

Audi AS

  • »ra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 096 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Juni 2009, 15:30

Ja,
ich habe mir vor ca. 2 monaten das S-Line Sportfahrwerk (neuwertig) verbaut, vorher habe ich ein Schlechtwegefahrwerk gefahren, das Ergebniss kannst du dir oben auf dem ersten Bild anschauen.
Nur habe ich dadurch immer noch einen Hängear... gehabt (bei den Frauen schaut das ja auch nicht sooo gut aus :oops: ), dann habe ich nach den Möglichkeiten, ihn vorne wenigstens auf die gleiche höhe zu bekommen, gesucht und bin bei den Federtellern hängengeblieben. Federn wollte ich nicht, weil er dadurch ja auch wieder härter wird. Jetzt ist es gut, ich komme noch durch die Feldwege und in unsere Einfahrt. :razz:

Morgen habe ich erst einen Termin zum Spureinstellen und danach bin ich auf dem Weg zum TÜV um Endlich MAL meine ganzen Umbauten zu legalisieren.
Drück mir die Daumen das alles durchgeht. :peace:



mfg ra
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!


Zoodiax77

Silver User

  • »Zoodiax77« ist männlich

Beiträge: 97

Fahrzeug: A6 allroad quattro 3.0TDI

EZ: 03.02.2010

Wohnort: Klein Sarau

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 590

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Juni 2009, 20:05

Daumen gedrückt!!!
Audi allroad quattro

Lesezeichen: