Sie sind nicht angemeldet.

CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 451 039

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:28

Achsvermessung / Kosten?

Moin,

bei mir steht eine spurvermessung an. Die kostet bei VW 110€ plus das nachstellen.
Das finde ich vergleichsweise sehr viel.

Jetzt können aber die meisten Reifenhändler die Achsvermessung nicht durchführen, weil Audi eine doppel-querlenkerachse hat.

Was zahlt ihr für das Vermessen?

Kennt ihr eine Kette die auch Audiachsen vom 4b vermisst und billiger ist ?
ODer in der nähe von Hamburg jemanden der das machen kann?


mfg
Philipp


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 735 263

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:03

Vergölst hat damals (2004) beim A4 B5 Fronti pauschal 45€ genommen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 158 166

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:32

Aufgrund der Vorspurkurve und der relativ langen Vermessung ist der Preis bei VW & Audi normal.Ich habe 115€ bei VW gezahlt.
Kein anderer konnte die Vorspurkurve einstellen,also lass es ordentlich machen bevor du doppelt zahlen musst.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


CaustiC

Silver User

  • »CaustiC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 451 039

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:02

Ich hab jetzt sogar nur 76€ gezahlt, weil nichts verstellt werden musste.

Dann habe ich aber erfahren das es den Prüfer vom TÜV Gar nicht interessiert, also auch nur geldverschwendung gewesen...

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 158 166

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Juni 2009, 15:10

Ist definitiv keine Geldverschwendung,denn wenn deine Reifen sich schief abnutzen,kannst dir alle 5000km neue Reifen vorne kaufen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

C4.S-line

Silver User

Beiträge: 105

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: AUR/NI

Level: 31

Erfahrungspunkte: 329 292

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Juni 2009, 15:53

Richtig @CruX! Da stimm ich Dir aber sowas von zu!!! :top:
اش كان زور كين عربسش أبر إس صيحة اشت كول أوس

A6 C4 Avant AAH 2.8l Vollausstattung :-)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 517 073

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Juni 2009, 16:33

Komplett für 110€ ist dock ok.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 009 382

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Juni 2009, 17:43

Irgendwie gibt´s doch derzeit bei den meisten Freundlichen ein Angebot um die 78,- Euro für Fronttriebler meine ich...einfach MAL in die Prospekte schauen,hab da neulich sowas gelesen.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

ra

Audi AS

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 094 760

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:07

Ich bin gerade heute Mittag bei Vergölst gewesen und habe für das Vermessen 59 Euro bezahlt. Zeitaufwand ca.45 min.

mfg ra
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 517 073

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Juni 2009, 20:01

Ich hab fürn Quattro komplett vo+hi 127€ gezahlt.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

JKindler

Foren AS

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 210 705

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Juni 2009, 09:06

Also so knapp über 100,- Euro ist echt O.K.
Wichtig ist das die Vorspurkurve auch eingestellt bzw. geprüft wird. Und das kann kaum eine Freier. Die meisten wissen nicht MAL was das ist. Frag doch MAL einen ob er weiß warum im Spurstangenkopf die 8mm Schraube von oben drin ist.
Quattro im Schnee ist nur geil!!!

Aber auch ohne Schnee ist´s geil!!!

Lesezeichen: