Sie sind nicht angemeldet.

Matador

Anfänger

  • »Matador« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 074

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. April 2009, 17:37

[4B] S Line Felgen 8,5 x 18 ET20 am A6 4B eintragen!?

Erst einmal ein herzliches Hallo an Alle, bin neu hier und hab schon einige interessante Beiträge gelesen!

Jetzt hab ich auch schon ne konkrete Frage an Euch.

Ich fahre einen Audi A6 1.9 TDi 4B Bj. 97 Avant.

In meinem Ebayfieber hab ich mir S Line Felgen 8,5 x 18 ET20
mit Reifen 255/35/18 94 ersteigert! Die waren davor anscheinend
auf nem A3 S Line serienmäßig verbaut. Deshalb hatte ich mir auch
keine grßen Gedanken gemacht.

Bilder siehe hier (nicht direkt meine) :
http://www.s-mobile.ch/w2d/images/sline08_480.jpg

Problem is nun dass ich erstens dafür ein Gutachten benötige, oder?!?
Woher bekomm ich das wenn die definitiv original Audi sind?

Zweites Problem sind die Räder vorn, da Sie gute 3cm überm Radkasten
herausguggn. Kann ich das noch irgendwie herausziehen oder gibt es da
Abdekcungen? Wenn die Farbe reisst etc. ist es kein Problem da der Wagen demnächst eh zum Komplettfolieren kommt.

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Grüße
Matador


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 118 215

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. April 2009, 17:43

Deine Felgen sind wohl vom Audi RS4 B5 und aufgrund der ET20 stehen die soweit raus.
Papiere bekommst du direkt über Audi.Würd mir das aber mit den 255/35 überlegen und eher 225/40 oder 235/40 raufmachen,gerade beim 1,9tdi.

Deine Kotflügel musst du dann wohl ziehen lassen,jedoch sind 3cm extrem.Da wird der Lack sicherlich reißen und die serienmäßige Kante verschwinden.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 629

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. April 2009, 18:00

Re: Benötige Hilfe S Line Felgen am A6/4B zum eintragen!?

Zitat von »"Matador"«

Wenn die Farbe reisst etc. ist es kein Problem da der Wagen demnächst eh zum Komplettfolieren kommt.


sorry ist zwar nicht das thema aber,passt gerade. wenn die farbe reisst und du das auto folieren lassen willst musste trotzdem die kotflügel wieder lackieren lassen, erstens könnte man es durch die folie sehen und zweitens könte es zu rosten anfangen weil zum auftragen der folie wasser benötigt wird.
und wie würde es denn ausehen wenn du nur vorne die kotflügel ziehen willst?
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Matador

Anfänger

  • »Matador« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 074

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. April 2009, 20:37

hi, danke für die Antworten.

wär ja kein Problem mit dem Ziehen, da ich es im Anschluss schon verzinken könnte und entsprechend spachteln aber hab jetzt ne evtl. bessere Lösung gefunden wenn auch mit Einbußen was die Reifengröße betrifft.

War bei nem Bekannten in ner Werkstatt und er meinte mit 215/35/18 vorne bzw. komplett würde es ohne ziehen gehen. Könnte hinten sogar 225er verbauen, ist eben dann nur doof wenn man MAL Reifen von Hinten nach Vorne wechseln will zwecks gleichmäßiger Abnutzung.

Will morgen MAL zum Reifenhändler meines Vertrauens gehen und hoffe dass der nen alten 225er da hat, dann test ich MAL ob ich damit vorne auch KLAR kommen würde. Ansonsten dann wohl 215er ringsherum!!

Shit, hätte ich mir eigentlich denken können dass die ET20 mir alles vermasselt!! ;)

Danke und ich halt euch auf dem Laufenden! Wenn einer noch einen besseren Tipp hat, her dmit!!

Gibts keine Raläufe die man dran machen kann???

Cheers

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 967 779

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. April 2009, 20:45

doch gibt es ,vom allroad :)
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 118 215

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. April 2009, 11:41

215/35 wird aber nicht gehen,da der Abrollumfang und der Loadindex zu klein sind bei dem Reifen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Lesezeichen: