Sie sind nicht angemeldet.

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. April 2009, 22:48

[4B] Federwegsbegrenzer - Welche Größe brauche ich?!

Hallo Leute!

Dank der Laborratte ist mein Auto jetzt brechend tief... Morgen habe ich Achsvermessung und danach will ich zum TÜV.

Ich habs während der letzten 1000 km nicht geschafft, dass der Wagen aufsetzt oder schleift trotz der 255er Reifen. Ich habe aber ein wenig Angst, dass ich den Test, wo vorn und hinten diagonal je ein Rad voll belastet wird, nicht bestehe.

Ich habe die roten Stoßdämpfer, bei denen KEIN Federwegsbegrenzer verbaut war.

Könnt ihr mir sagen, welchen Durchmesser ich bei den Begrenzern brauche? Ich könnte mir auch welche beim Reifenhändler holen, wo ich die Achsvermessung machen lasse, aber das sind Halsabschneider :o Und die Größe wissen die dort auch nicht. Hab dort schon mehrmals Sachen bestellt, die dann nicht gepasst haben, angefangen beim Felgenschloss...

Hier MAL zwei Bilders:
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 967 778

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. April 2009, 23:12

hier da hast du wenig arbeit bei denen,da mußt du die dämpfer nicht ausbauen,einfach einklicken

http://cgi.ebay.de/JOM-Federwegsbegrenzer-bump-stops-HA-12,5-Click-hinten_W0QQitemZ370189482875QQcmdZViewItemQQimsxZ20090418?IMSfp=TL090418119005r11270
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 633

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. April 2009, 08:06

die dinger sind voll scheisse wollte mir letzte woche auch welche kaufen atu hatte MAL vernünftige jetzt auch nur noch diesen plaste schrottzum glück hatte nen kumpel noch vernünftige klickies liegen


Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. April 2009, 09:46

Ok, danke!

Bei dem Preis kann man ja nix verkehrt machen... Die müssen eh nur bis zum TÜV halten.

Ich habs wie gesagt noch nicht geschafft, die Räder schleifen oder aufsetzen zu lassen, obwohl das Auto schon schwer beladen war und ich nicht langsam unterwegs war.

Gruß
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 130 742

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. April 2009, 11:32

die zum rein clipsen werden aber nicht von jedem prüfer abgenommen weil man die zu leicht rein und raus machen kann. fahr erstmal so hin und lass es prüfen. wenn er es nicht abnimmt schraubst du ihn ein stück höher, lässt es abnehmen und drehst ihn wieder runter oder hast du kein gewinde?

auf den bildern siehts für mich so aus als hättest du noch genug luft. meiner war Tiefer und ich hatte keine probleme
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. April 2009, 13:35

Nee, da sind nur Federn drin, die Fotos waren von kurz nach dem Einbau...

Der hat sich noch MAL n ganzes Stückchen gesetzt! Von dem vorderen Rad sehe ich nun nichts mehr von der Lauffläche und meinen Finger bekomme ich gerade noch so in die Radhausschale... und ich habe echt kleine Finger :D

Alles in allem gefällt mir die Optik aber soooo richtiiiig gut! Es ist eine ganz leichte Keilform.
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 633

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. April 2009, 17:04

abgesehen davon bin ich MAL gespannt wie lange deine dämpfer bei der tiefe mitspielen,oder haste die auch getauscht?

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. April 2009, 17:09

Ja, bin ich auch... Ich fahr aber immer ordentlich und kenne meine Strecken ;-)

Vorhin beim Spureinstellen gabs wieder Probleme: Der Reifenhändler kann das nicht so recht wegen der Vorspurkurve und weil seine Messgeräte nicht groß genug sind und er traut sich nicht, an den Spurstangenköpfen rumzuschrauben...

Ich dann heute zu Audi, Kostenvoranschlag noch günstiger als beim Reifenhändler, Termin für nächste Woche inkl. Eintragung gemacht, es bleibt spannend...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 633

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. April 2009, 07:54

sag MAL nen preis an was die haben wollen bei euch,muss nämlich auch noch zum vermessen


Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. April 2009, 14:42

Achtung, jetzt kommts:

Spurvermessen,-einstellen - 120 EUR
Eintragung - 50-90 EUR
2 Spurstangenköpfe (in meinem Fall) - 100 EUR + Einbau - 50 EUR
irgendwelche Dehnschrauben - 8 Euro

So, und das war bei nem freien Reifenfritzen!! Der die Auftragsbücher angeblich voll hat...

Audi:
Spurvermessen,-einstellen - max. 100 EUR, eher billiger
2 Spurstangenköpfe (bringe ich selbst mit; MEYLE HD für zusammen 43 EUR)
Eintragung - 50-90 EUR
Arbeitslohn hab ich nicht gefragt, interessiert mich auch nicht wirklich, weil ich 1. einen super Termin bekommen habe, 2. niemand rumge-eiert hat, ob er das überhaupt schafft, und 3. es noch nicht 100% raus ist, ob die Spurstangenköpfe überhaupt gewechselt werden müssen, der Meister schaut sichs persönlich an!
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

11

Mittwoch, 22. April 2009, 15:27

Ich habe dir doch gesagt komm bei mir vorbei, Spurvermessen plus einstellen 35 €!!!

Aber Nö, wer nich will....

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. April 2009, 15:34

WIE BITTE???

35 Euro? Das wär ja geil, aber brauch die Vermessung bis Dienstag, da hab ich auch gleich den TÜV-Termin...

Die Werkstatt hier hat auch erst was von maximal 50 gesagt, danach fiel ihnen was von Vorspurkurve und so ein, plötzlich waren sie bei 3 - 4 h Arbeitszeit und 120 Euronen.

Alles andere lasse ich dann bei deiner Werkstatt machen, versprochen :o

Ich brauchte aber DRINGEND den festen Termin... Keine Lust auch nur einen Tag länger ohne Eintragung rumzufahren. Zum Glück laufe ich zur Arbeit bloß 5 Min.

Öhm, Manuel ist dein Postfach voll oder magste mich nicht mehr??
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


13

Mittwoch, 22. April 2009, 15:38

Wir telefonieren am WE MAL, OK?

Mein Postfach ist nicht voll, wieso?

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. April 2009, 15:43

Jo, ist gebongt!

Ich hatte dich bestimmt schon zweimal wegen dem grauen Innendekor angeschrieben, mir war so, als ob du da noch was rumliegen hattest?

Naja, erstmal egal... KLAR, wir telefonieren!!
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

15

Mittwoch, 22. April 2009, 15:45

Habe ich noch zu liegen, passt aber nicht bei dir, erklär ich dir am WE per Telefon.


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 633

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. April 2009, 19:36

@spinning82 na mit ner kontrolle bei der rennleitung wirste ja nicht gleich solch probleme bekommen wenns noch nicht eingetragen ist....musst halt nur den richtigen "führerschein" hinzeigen gelle....... :wink:

@manuel wenn es von weimar nicht so weit wäre würde ich das angebot mit den 35euro auch annehmen wollen aber ob sich der weg rechnet.....

17

Mittwoch, 22. April 2009, 19:39

Das rechnet sich wohl nicht rira...

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. April 2009, 19:40

Zitat von »"rira"«

@spinning82 na mit ner kontrolle bei der rennleitung wirste ja nicht gleich solch probleme bekommen wenns noch nicht eingetragen ist....musst halt nur den richtigen "führerschein" hinzeigen gelle....... :wink:


Neenee, genau das will ich nicht... Ich mache sowas nie! Nachher finden die Kollegen was und das ist doppelt peinlich für mich.

Andersherum schaue ich auch mehr als genau hin, wenn mir jemand mit nem Berechtigungsschein und nem Dienstausweis vor der Nase rumfuchtelt. Wenn ich nix zu verbergen habe, geht die Kontrolle auch so schnell genug vorüber...

Naja, toll ist es trotzdem nicht, deshalb bleibt das Auto stehen :o
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 633

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. April 2009, 08:17

sehr korrekter kollege :wink: :x :wink:
hoffentlich komm ich nie in ne kontrolle von dir....du schaust mir dann doch zu genau hin.... :)

Spinning82

Audi AS

  • »Spinning82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 368 893

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 28. April 2009, 19:46

So, jetzt muss ich MAL meine Freude über AUDI los werden:

Ich also heute meinen kurzfristigen Termin beim Freundlichen wahrgenommen, zwecks Spurstangenkopf-wechsel, Spurvermessen und Eintragen.

Ich bin mehr als begeistert:

Audi ist über 100 Euro günstiger gewesen als der Reifenfritze!
Ich habe kostenlos ein Leihfahrrad bekommen!
Ich wurde sogar nach Ladenschluss noch bedient (ich war mit dem Leihfahrrad doch langsamer als erwartet ;-) )
Es wurden keine zusätzlichen Arbeiten ausgeführt, die ich nicht in Auftrag gegeben habe (Ja, darüber kann ich mich freuen)!
Der Freundliche hat ohne zu murren die von mir mitgebrachten Teile verbaut (Meyle HD-Spurstangenköpfe).
Und alle, aber wirklich alle waren superfreundlich zu mir!

Soviel dazu...

Übrigens, um wieder zum Topic zurückzukommen:
Ich brauchte die Federwegsbegrenzer Gar nicht... Ist wohl doch nicht so tief, wie ich dachte :-(

Gruß und schönen Abend

Christian
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Lesezeichen: