Sie sind nicht angemeldet.

Buratino

Anfänger

  • »Buratino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 170

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. April 2009, 18:50

[4B] 225/35R19 auf A6 4B

Ich habe ein sehr gutes angebot gekriegt für ein komplettrad satz und hab im teile gutachten geschaut das diese felgen nur auf 235er reifen eingetragen werden

Felgen sind 8J auf 19 Zoll

jetz wollte ich fragen ob es eine chance gibt die eingetragen zu kriegen...



danke im vorraus

( und ja ich hab in der Sufo geschaut und hab nichts gefunden)


Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 713 151

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. April 2009, 18:58

bin leider kein Reifenprofi, kann nur sagen das die 235x35 19 sind kein Problem, die 225x 35 x19 kann nicht sagen, theoretisch musste gehen, halt die meisten fahren 235 Bereifung

Gruß

Buratino

Anfänger

  • »Buratino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 170

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. April 2009, 19:05

also wie gesagt im teilegutachten steht 225er NICHT drin


Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 713 151

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. April 2009, 19:08

dann je nicht... musstest dann 235 holen...

5

Samstag, 18. April 2009, 19:18

ET?

Buratino

Anfänger

  • »Buratino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 170

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. April 2009, 19:25

ET 35

aber es ist ja so das ich mir wegen der traglast gedacnken mache.....


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 872 812

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. April 2009, 19:46

Die Traglast steht doch im Gutachten,brauchste ja nur mit deinen Fahrzeugschein vergleichen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

8

Samstag, 18. April 2009, 19:55

Traglast kommt auf den Reifen an, aber die Felge hat auch ne Traglast, bedenke das!

PS: Reifen passen ,hab die gleichen Reifen auf ner 8,5 J Felge mit Tieferlegung, und es passt.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 128 967

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. April 2009, 21:19

es gibt keine 225er in 19 zoll die von der traglast am 4b passen. 235 ist minimum
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 117 422

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. April 2009, 00:26

Das ist Quatsch was du da schreibst.
Hast schonmal die Achslasten von nem A6 1.8T mit Minimalausstattung gesehen?Da kannst du locker mit 225/35 R19 fahren.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Pitbull

Neuling

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Geseke NRW

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 566

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. April 2009, 11:46

Habe auch ne frage zu diesem thema und wollte nich unbedingt nen neuen tread eröffnen.also ich werde mir die 12 speichen felgen vom S8 in 19 Zoll kaufen (die originalen) die sind ja 8,5j breit,nun meine Frage welche größe und welchen tragfähigkeitsindex muss ich beachtn beim Kauf von reifen?? Weil in meinem Brief steht bei den jetzigen eingetragenen Reifen 205/55/R16 91W und 215/55/R16 93W
Fahrzeug ist A6 2.5 TDi Quattro BJ 2000.Danke schonmal im vorraus.
Und falls welche verändeungen müssen am Feahrzeug vorgenommen werden um diese Größe eingetragen zu bekommen?

Ach ja eine Tieferlegung ist nicht vorgesehen da ein S-Line Fahrwerk verbaut ist und ich auf Komfort nicht ganz verziechten möchte.


Coschi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Delmenhorst

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 499

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. April 2009, 19:51

Also wir haben bei uns auf unserem Audi 235 R18 ET 40, 8j, 91y oder 93y, denn 19'' hatten andere auflagen wegen börteln und TÜV eintragung usw. Bei den 18'' reichte die ABE aber er muss trotzdem einen cm Gebördelt werden denn er schleift gerne nochmal...


Buratino

Anfänger

  • »Buratino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 170

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. April 2009, 22:09

also ok wie ich verstanden habe würde ich die evtl. eingetragen kriegen aber ich muss bördeln!?

hab noch serien fahrwerk drinn aber wollte mir demnächst 60/40 von supersport holen (Hatte Supersport gewindefahrwerk in meinen a4 b5 avant verbaut und war ganz zufrieden)

14

Montag, 20. April 2009, 14:08

Welche ET habe die Felgen?
Ums Bördeln wirst nicht drum rum kommen, selbst mit meinen 235er schleifts manchmal

Coschi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Delmenhorst

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 499

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. April 2009, 14:37

Also wir haben 40 federn drin von R&H und 235/ZR18 40 8j drauf und der schleift gerne und auch viel wir müssen auf jeden fall bördeln.


Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 982

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. April 2009, 17:05

also ich habe beim kleinen v6 auch 225/35 19 drauf,geht ohne probleme wenn die traglast paßt.
der 225/35 zieht sich auf ner 8zoll felge besser als der 235/35,deshalb hast du was das börteln angeht bißchen mehr freiraum.
das in den gutachten sind meißtens empfehlungen,wenn der platz da ist und der reifenhersteller den reifen für die felge freigibt sind auch andere dimensionen kein problem
das ist nen 225/35 auf ner 8 X 19

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 117 422

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. April 2009, 18:12

Ich fahre 235/35 R19 auf 8,5x19 et35 mit H&R Federn + Sportdämpfern und hatte bis jetzt noch nie Probleme.
Werde demnächst aber die Seriendämpfer einbauen,da meine Dämpfer klackern und dann schauen,ob es schleift.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 098 219

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

18

Montag, 20. April 2009, 21:34

Ich habe jetzt 235 35 r19 auf 8,5 x 19 ET 30 und die Schleifen Vorne.
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS


Coschi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Delmenhorst

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 499

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. April 2009, 17:36

Wollte einfach MAL ein bild von unserm mit 18'' 235/40 rein stellen. Jetzt sieht es auch nicht mehr so hängend aus.
Und zum thema zurück wir müssen auf jedenfall mit der reifen größe einbischen bördeln.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 548 728

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 21. April 2009, 21:16

Zitat von »"Coschi"«

Wollte einfach MAL ein bild von unserm mit 18'' 235/40 rein stellen. Jetzt sieht es auch nicht mehr so hängend aus.
Und zum thema zurück wir müssen auf jedenfall mit der reifen größe einbischen bördeln.


Was hast Du denn für ne Felgengröße, daß Du bördeln mußt ?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: