Sie sind nicht angemeldet.

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 270 536

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. April 2009, 20:34

Gfk-Stosstange verstärken!

Hallo!
Heute kam meine Dietrich SS an. Nun will ich die noch verstärken. Hat das schon MAL jemand gemacht? Mit was greif ich da am besten an? Selbst nochmal Gfk drauf putzen, oder Unterbodenschutz draufspritzen? Dämmmatten?

Gruß
Alexander


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 385 149

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2009, 21:32

N Kumpel von mir hat das mit den GfK-Matten und literweise Harz gemacht! Die war aber hinterher auch deutlich schwerer... Hoffentlich halten das die Befestigungen auch ohne weiteres aus.

Viel Erfolg...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 623

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. April 2009, 23:28

das allerwichtigste ist der untere steg bei der dietrich rs6 ,der neigt oft dazu bei leichten schlürfern zu brechen....habe meinen an der alten schürze komplett mit matten ausgelegt gehabt...ist fast ne woche für drauf gegangen weil ich immer wieder gewartet hab bis eine schicht trocken war....aber dafür hat die diesen winter schon so einiges übersatanden ohne zu brechen...ich werde es bei der jetzigen aufjedenfall wieder machen der aufwand lohnt sich


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 116 343

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. April 2009, 09:46

Ich weiß jetzt zwar nicht genau, wie die Dietrich Stoßstange gearbeitet ist, aber ich würd unten nen Alu-Profil einsetzen und das mit ordentlich Harz und GFK-Matten einarbeiten.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 426 907

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. April 2009, 11:06

Ja genau, ALU Streben einlaminieren!

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 270 536

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. April 2009, 15:16

Mit wie viel Harz und Matten muss ich da rechnen, damit die stabil wird?

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 385 149

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. April 2009, 15:26

Viel hilft viel... Ich würde mindestens 3 Lagen nehmen, brauchste bestimmt 2 Liter Harz... Mit dem Einlaminieren würde ich noch mehr nehmen. Kostet ja auch nicht soooo viel :o

EDIT: Vielleicht so 3qm?!
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Lesezeichen: