Sie sind nicht angemeldet.

Rio

Silver User

  • »Rio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 59269 Beckum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 410 506

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. März 2009, 22:56

[4B] H&R oder Bilstein für A6 4B 2,5 TDI Avant

Ich beabsichtige mir in kürze einen A6 2,5 TDi zu kaufen. Derzeit fahre ich noch Passat 3B Kombi 1,6er Benziner mit Eibach Fahrwerk. Ich bin mit Eibach bisher SEHR zufrieden gewesen ... Weil ist in der Kurve eigentlich nur Mutwillg zum Ausbrechen zu bringen - Jedoch hat der für ein Sportfahrwerk sagenhaften Komfort ...

Mein Händler (Von dem ich den A6 kaufen will) empfiehlt mir entweder H+R oder Bilstein - beide würden sich nicht viel nehmen ... Ein Guter Freund von mir der schon seit Jahren im Tunigbereich erfahrung hat meinte jedoch das H&R Saugeil ist - aber ziemlich hart. Bilstein wäre zwar ne Ecke teurer - aber auch deutlich Komfortabler ...

Ich bin Gerade ein wenig ratlos da ich beide Fahrwerke nicht kenne und vorallem nicht weiss wie sie in einem A6 des genannten Modells wirken. Mein Hauptfokus: Die Karre muss was tiefer! Nicht Extrem - sondern nur ein wenig. Ausserdem will ich an der Strasse kleben wie bisher mit meinem Passat - Aber ich hab keinen Bock jeden Kieselstein zu spüren!
Mit anderen Worten: Ich will ein Fahrzeug das sich auf eine sportliche Kurve einlassen kann, aber dabei den Komfort nich völlig verliert! Ich fahre viel Langstrecke - teilweise auch im Osten und ich hab keine Lust jedesmal wenn ich eine Betonplattenautobahn befahre Rückenschläge zu bekommen!

Ich grüble grade herum welche Federn und welche Dämpfer ich in dem genannten A6 Kombi einbauen lassen soll um meine Bedürfnisse optimal zu erfüllen ... Ich hoffe das ihr da den ein oder anderen Tipp für mich habt !


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 337 187

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. März 2009, 23:00

Wieviel willst du denn ausgeben fürs komplette Fahrwerk?

Federn Apex oder Eibach. (H&R hatte ich noch nicht drin)
Apex sind nicht teuer, aber gut: http://www.yatego.com/formelk/p,4892c50b7147a,434be7902fb4a7_7,apex-tieferlegungsfedern-audi-a6-4b?sid=06Y1238281135Y1f2ad84bb8c72a6db9

Dämpfer:
Koni = straff
Bilstein = etwas sanfter
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 118 013

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. März 2009, 23:13

Ich persönlich fahre H&R Federn mit FormelK Dämpfern und finde es sehr straff bis hart.Dürfte so der Härte dem Koni entsprechen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


Rio

Silver User

  • »Rio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 59269 Beckum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 410 506

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. März 2009, 23:14

Preis ist eigentlich Komplett verhandlungssache ... Weil derzeit Fahre ich ja noch meinen Passat ... Ich will nur nen Audi der meinen Anforderungen entspricht ! Deswegen die Frage nach euren erfahrungen ...
H- ";Er hat ein Stück blei im Kopf ...";
A- ";Er wurde ANGESCHOSSEN ... ?!?";
H- ";Nein - jemand hat ihn damit beworfen ...";


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 337 187

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. März 2009, 23:19

wenns danach geht.
- Eibach Pro FW
- Bilstein B12
- Koni FSD + Apex/Eibach
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 075 512

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. März 2009, 10:35

Also ich würde das Bilstein empfehlen, ist zwar teuer, aber dafür in Sachen Komfort noch das beste mit Tieferlegung.
Ansonsten auch das Eibach Gewinde oder das H&R, wobei H&R wirklich etwas härter sein soll, für dich also nicht so in die Auswahl kommt.
Außerdem hat der A6 4B doch die gleich Plattform wie der Passat 3B, du könntest deine jetzige Feder-Dämpfer-Kombi also auch dort einbauen bzw. die gleichen Sachen für den A6, die Teile sollten ja dann baugleich sein.


SebaBuda

Audi AS

  • »SebaBuda« ist männlich

Beiträge: 350

Fahrzeug: Audi RS7

EZ: 17.03.2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aue/Sachsen

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 231 451

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. März 2009, 10:40

Ich habe das Bilstein PSS9 verbaut und ich bin super zufrieden damit die Anschaffung hat sich wirklich gelohnt.

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 421

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. April 2009, 19:55

Re: H&R oder Bilstein für A6 4B 2,5 TDI Avant

Zitat von »"Rio"«

Mein Hauptfokus: Die Karre muss was tiefer! Nicht Extrem - sondern nur ein wenig. Ausserdem will ich an der Strasse kleben wie bisher mit meinem Passat - Aber ich hab keinen Bock jeden Kieselstein zu spüren!
Mit anderen Worten: Ich will ein Fahrzeug das sich auf eine sportliche Kurve einlassen kann, aber dabei den Komfort nich völlig verliert!



Dann bleib beim Eibach. :razz:
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Rio

Silver User

  • »Rio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 59269 Beckum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 410 506

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. April 2009, 20:12

New: Heute Information --> Federn von Bilstein im Solo gibs nicht. Kompl. Fahrwerk ja - nur Federn nein. Im Komplettsatz wird vermutet das die Dämpfer Bilstein und die Federn Eibach sind. Die arbeiten zusammen ... Wenn Einzelfedern dann sinds entweder eigentlich Eibach's oder aber aus vergangener Zeit ...
Gestern direkte Anfrage bei Bilstein: Nur komplettes Fahrwerk - Federn alleine werden nicht verkauft.
H- ";Er hat ein Stück blei im Kopf ...";
A- ";Er wurde ANGESCHOSSEN ... ?!?";
H- ";Nein - jemand hat ihn damit beworfen ...";



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 421

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. April 2009, 20:27

@ rio: Eibach stellt für die meisten Anbieter die Federn her.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 525

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. April 2009, 08:04

so,nur MAL nebenbei hat H&R bislang die federn für bilstein geliefert....seit einiger zeit sollen die aber selber federn produzieren

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 421

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. April 2009, 08:27

Zitat von »"rira"«

so,nur MAL nebenbei hat H&R bislang die federn für bilstein geliefert....seit einiger zeit sollen die aber selber federn produzieren

Die stellen doch schon seit Jahren Federn her. wäre ja auch fast unlogisch wenn Thyssen-Krupp ihren Stahl wo anders bearbeiten lässt
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 525

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. April 2009, 06:53

nicht ganz richtig habe mein b16 ca 2004 für meinen a4 gekauft und da kamen die federn noch von h&r wollte nämlich ne andere vorspannfeder haben und bilstein selbst hat mich zu h&r verwiesen mit tel. nummer usw

Rio

Silver User

  • »Rio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 59269 Beckum

Level: 32

Erfahrungspunkte: 410 506

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. April 2009, 23:01

Also nur MAL so fürs Allgemeine - er ist fertig und gehört mir ...

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 018 525

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. April 2009, 10:17

und was haste letzten endes verbaut?

Lesezeichen: