Sie sind nicht angemeldet.

jaxy

Neuling

  • »jaxy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 656

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. März 2009, 15:46

Kulanzantrag bei Audi abgelehnt???

Hallo habe ne frage an euch. Wollte mein Dach neu lackieren lassen weil es an den Regenablaufrinnen rostet, ich habe ja 10 Jahre Garntie auf Durchrostung oder sehe ich das falsch? Naja bin dann zu Audi und die haben auch erst alles aufgenommen und Photographiert alles gut bis mich dann nachher nochmal der Meister anrief und mich fragte ob das Auto Ckeckheftgepflegt sei! Leider ist mein Auto das nicht da ich alles selber mache... da meinte er denn würde das nicht gehen! Hat von euch vieleicht schonmal einer so einen fall durch oder solche erfahrungen machen müßen? Sollte ich es vieleicht MAL woanders versuchen oder seht ihr das ehr aussichtslos?


don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 623 462

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. März 2009, 15:51

Hallo.

Ich hatte vor dem Audi eine E-Klasse W210. Die Rostlaube schlechthin.

Scheckheft-Plege habe ich nach der 70.000er-Inspektion eingestellt (Wucherpreise!).
Bei Kilometerstand 123.000 im Alter von 9 Jahren war der Achsträger vorne durchgerostet.
Mercedes hat wegen fehlender Checkheftpflege nur 50% übernommen, ansonsten wären es 100% gewesen.

Was ich damit sagen will:
Kulanz kommt von kulant sein.
Wenn Dir ein Autohersteller entgegekommen will, dann macht er das.
Wenn er das nicht tut, weil Du (und auch ich) Geld gespart haben, indem wir das Unternehmen nicht mit unseren Inspektionskosten unterstützt haben, dann dürfen wir auch nicht böse sein, wenn es keine Kulanz gibt.

Ich sehe das realistisch, denke ich.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 515 512

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. März 2009, 15:55

Jaxy:
Lass dich nicht abwimmeln. Das mit dem Serviceheft ist Quatsch.
Ansonsten fahr zu nem anderen Audi Betrieb.

Ich kann dir versichern, daß sowas bei einer Durchsicht eh nicht begutachtet wird.
Soll MAL einer erzählen, daß im nach einer Inspektion erzählt wird, das Rost am Auto gefunden wurde und selbstverständlich schon ein Kulanzantrag läuft.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 914 407

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. März 2009, 17:07

Das Thema hatten wir ja schon des öfteren. Kulanz ist keine Garantie und zu nichts verpflichtent.Und wenn in den Bedingengen steht nur bei lückenlosen Schekheft,der Kunde aber keins vorweisen kann sind die Bdingengen nicht erfüllt,ob Audi nun bei der Inspektion das nachschaut oder nicht spielt dabei keine Rolle,ausserdem beläuft sich die Garantie auf Durchrostung nicht auf Rost.
mfg-wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 515 512

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. März 2009, 17:25

Stimmt, Kulanz ist keine Garantie. Das ganze geschieht auch nicht auf KULANZ. Das ist eindeutig eine Garantiesache.
Deshalb heißt der Schrieb auch "Gewährleistungskostenabwicklungsbestätigung" Was fürn Wort.

Damit wär ich auch bis vor Gericht gegangen.
Womit wir wieder bei einer Schadenminderungspflicht sind.


Audi Lack- und Karosseriegarantie
Lack- und Karosseriegarantie der AUDI AG
Ergänzend zur Audi Neuwagengarantie
übernimmt die AUDI AG für Neufahrzeuge
hinsichtlich der Karosserie
• eine 3jährige Garantie gegen Lackmängel
sowie
• eine 12jährige Garantie gegen
Karosserieperforationen durch Korrosion.

Auszug aus den Garantiebestimmungen:
http://www.audi.de/etc/medialib/ngw/service/pdf.Par.0025.File.pdf/pdf.Par.0001.File.pdf
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 485 464

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. März 2009, 17:41

Ist das Auto schon durchgerostet? NEIN! Ist das Auto unter 3 Jahren alt? NEIN! Ich würde da an Stelle von Audi auch nix neu lackieren lassen...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 914 407

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. März 2009, 18:15

Also Fakt ist das Audi da nichts auf Garantie machen muss,höchstens auf Kulanz. Was ich aber an der ganzen Dachrostgeschichte bei den Audis nicht verstehe,das einige Kunden das so ohne weiteres auf Kulanz repariert bekommen (so wie ich auch) auch ohne lückenlosen Inspiktionsnachweis und andere abgewiesen werden,andere wiederum sollen was zu bezahlen. :twisted:
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 515 512

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. März 2009, 18:21

Das liegt nur am Autohaus.
Audi verlangt Gar kein Checkheft. Sondern nur ein ausgefülltes Formblatt, Lackschichtendicke und Bilder. Selbst auf dem Formular steht nix von Serviceheft.
Hab meinen "Formblatt Lackbeanstandung" zusammen mit einem Mitarbeiter ausgefüllt.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 250 567

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. März 2009, 19:29

Hatte meinen alten C4 nach 8 Jahren bei uns im ASB Zentrum,wegen Rostblasen an der Motorhaube.Die haben auch gleich nach dem Checkheft gefragt.
Hab gleich gesagt,das es zwar geführt ist,aber nicht alles von Audi,und das es mit dem Rost ja auch nix zutun hat.

Also alles dokumentiert und beantrag und nach 4 Wochen bekamm ich eine neue Motorhaube.

Der einzigste Mangel daran war,das die keinen vernüftigen Lacker hatten und der Farbunterschied doch schon zu sehen war.

Würde also auch sagen,das es mit dem Checkheft nix zu tun hat.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 914 407

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. März 2009, 20:02

Bein mir war es so das der Meister Bilder gemacht hat,die letzte Seite vom Checkheft kopier tund alles inkl. diesem Vordruck zu Audi gefaxt hat.
Aber auch wenn Checkheft egal ist, besteht in dem obriegen Fall kein Garantienaspruch sondern man kann nur auf Kulanz hoffen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 116

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. März 2009, 20:06

also der Simon ( Goliath) hier im Forum hat massive Probleme mit diesem DachRost. noch ein Jahr und er hat ein Loch drin ;-), aber audi weigert sich das zu beheben. Ich weis nicht warum audi sowas macht. den einen bezahlen die es, dem anderen nicht.

Hab ein Facelift und da ist nix zu sehen vom Rost. Scheint wohl echt nur bei den VFL und ZFL zu sein.
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 798 376

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. März 2009, 20:41

bei Mercedes kannst die fehlenden Service nachkaufen - beim Schwiegerpa fehlte nur eines - kostet ca. 500 €,


Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 116

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. März 2009, 20:51

loool was ist denn das für eine Firmenpolitik :P
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

timo76

Routinier

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 863 984

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

14

Freitag, 20. März 2009, 07:24

Also ich habe diese Prozedur auch durch wegen Lackmängel und genau das was "Rudi" gesagt bzw. geschrieben hat trifft 100 % zu ! Sorry !

Ärgerlich ist es trotzdem ! :evil:
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....

Hawkeye

Ewiger User

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Niedersachsen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 72 505

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

15

Freitag, 20. März 2009, 10:31

Nu hat´s mich auch erwischt. Gestern kam der Planet hinter den Wolken vor und ich hab schnell die Politur rausgeholt. Was seh ich? Der Lack an der Dachkante hat Blasen! :cry:

Ich bin also direkt zum :) gefahren. Checkheft kopiert, Photos gemacht. Die melden sich.

Ich werd MAL berichten.

Mein Lustlaster ist allerdings lückenlos Scheckheftgepflegt.

Naja, MAL sehen.

Gruß

Tobias
A6 4b 1,8T Bj.2002 enonyschwarz-perleffekt

Ich nehme Diazepam gegen Durchfall. Es hilft zwar nicht dagegen aber ich rege mich nicht mehr so auf wenn ich ins Bett mache.


Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 586 414

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

16

Freitag, 20. März 2009, 11:33

Zitat von »"Rudi"«

Soll MAL einer erzählen, daß im nach einer Inspektion erzählt wird, das Rost am Auto gefunden wurde und selbstverständlich schon ein Kulanzantrag läuft.


Genau das ist mir bei einem früheren Firmenwagen bei Ford (!!) passiert. Ich hab´die Roststellen bei der Karre nicht wirklich wahr genommen, aber an den Türen war im unteren Bereih Rost. Die Werstatt hat das im Rahmen einer Inspektion festgestellt und einen Kulanzantrag nach Rücksprache mit mir in die Wege geleitet....

Bei einem Premiumhersteller wie Audi und nun wirklich bekannten Massenmängeln würde ich so was bei einer Inspektion auch erwarten. Aber ich glaube, dass das auch auf die Werkstatt ankommt ...
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 135

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Freitag, 20. März 2009, 13:41

Ich hatte das bei meinem früheren A4 MAL, da wurden bei einer Inspektion sämtliche Bremsschläuche gewechselt ohne dass ich auch nur nen Cent bezahlen musste.

Ok das is ne andere Sache weil es wohl um ein sicherheitsrelevantes Problem ging und Audi wohl Schmerzensgeldansprüchen aus dem Wege gehen wollte ... in diesem Fall (oder Fällen) geht es ja "nur" um Rost am Dach (das war ironisch gemeint).

Gruß
Tom

Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 116

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

18

Freitag, 20. März 2009, 20:20

alter ich denk bei Facelifts soll das nicht mehr passieren? Ich werde morgen genau ucken was bei mir ist.
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine


Mogue

Audi AS

Beiträge: 422

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Honnef

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 586 414

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. März 2009, 20:52

ich glaub, jaxy hat n 99er ... ;)
....::[ Audi-Team Bonn e.V. ]::....
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

-starfucker-

A6-Freunde

20

Freitag, 20. März 2009, 20:59

Bei mir wurde ebenfalls der Antrag abgelehn. Hatte folgende Sachen bemängelt:

Rostblasen an der Heckklappe innen an der Scheibendichtung.
Eine Rostblase im Einstieg hinten.
Und am Unterboden neben der Tankaufnahme, und dort blättert es schon.

Jedoch meinte Audi das die bei Durchrostung (von innen nach außen) eingreifen, und bei diesen Sachen meinten sie, dass das meine Probleme sind. Einwirkung von außen. Aber ich werde es wieder versuchen. Ach ja 12/2001 4B Avant

Mfg Pauli

Lesezeichen: