Sie sind nicht angemeldet.

Masterplan

Silver User

  • »Masterplan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 552

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. März 2009, 11:02

Undichte Bremsschläuche normal???

Letztens sind wir auf der BAB unterwegs gewesen und bei ca.170 Km/h geht meine Warnkontrollleuchte für die Bremse an.
Also schnell runter vom Gas und der Bahn auf dem nächsten Parkplatz nachgesehen.
Ergenbnis: Kaum noch Flüssigkeit im Behälter.
Also schon vorsichtig in die nächste Werkstatt und nachsehen lassen.
Noch ein Ergenbnis: Bremsschlauch hinten rechts an der Verschraubung undicht.
Der Audi Händler hatte zum Glück auch einen Schlauch da und machte sich gleich ans Werk.
Das einzig ärgerliche war nur, das die Bremsleitungsschraube, die in den Schlauch reingeht, fest war und eine neue dran sollte.
Folge: Schraube abgeschnitten und neue mit vielen Problemen drangebördelt( da war aber noch ne Menge mehr Aufwand mit Hilfsrahmen hinten absenken und neue Leitung einsetzen).
Kostenpunkt: 297€ (nicht drüber diskutieren bitte, ich weiß selber das es viel zuviel war und beiß mir selber noch in den Hintern...grummel)

Jetzt endlich meine Frage von oben:
Habt ihr schon öfters undichte Schläuche gehabt?
Und lohnt es sich vieleicht die verbliebenen Schläuche komplett zu wechseln?


MASTER


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 533 732

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. März 2009, 11:06

Sagen wir MAL so, die gammeln hinten gerne fest, ABER eine gute Werkstatt bekommt das so hin, ohne "rumzubasteln".
Sicher lohnt es sich gleich alle zu machen, Haben ja alle die selben km und Belastungen hinter sich.

Wenn, dann mach die gleich Stahlflexleitungen ran. Da kostet der Satz so ca 119€.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 253 886

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. März 2009, 11:08

Undichte Bremsschläuche gibt es AB und zu schon. :o Ist halt ein Verschleißteil.
Du hättest dir aber viel Ärger gespart wenn man die Verschraubung auf der Bremsleitung etwas erwärmt hätte,zu 99% löst sie sich dann wieder.
Ich persönlich würde immer beide seiten wechseln.
Denke aber das es hier auch andere Meinungen geben wird.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 533 732

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. März 2009, 11:14

Warum, wenn dann doch Achsweise oder komplett. System muss eh entlüftet werden. Warum das 4x machen?
am besten 1x komplett und dann ewig Ruhe.

PS: Meine waren auch sehr fest, aber die Lötlampe hatte gute Argumente.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 253 886

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. März 2009, 11:29

Zitat von »"Rudi"«

Warum, wenn dann doch Achsweise oder komplett. System muss eh entlüftet werden. Warum das 4x machen?
am besten 1x komplett und dann ewig Ruhe.

PS: Meine waren auch sehr fest, aber die Lötlampe hatte gute Argumente.


Ich mach es immer mit der Schlauchsäge,da gibt auch jede Schraube auf,weil es ihr zu brenzlig wird. :wink:

Das ist ja mein Reden, zumindest achsweise tauschen.Ob nun gleich alle 4 :? Müßte man dann spontan entscheiden. :o
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992

6

Sonntag, 15. März 2009, 12:03

Würd auch Achsweise tauschen

Lesezeichen: