Sie sind nicht angemeldet.

Klatta

FORENSPONSOR

  • »Klatta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 087

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2009, 16:22

Scheibe Fahrerseite klappert

Hallo,
meine Seitenscheibe auf der Fahrerseite klappert leicht.
(oben in der Führung)
Ich hab zwar die Mitnehmer getauscht, aber leider brachte das keine Erfolg.
Habt ihr noch ne Idee??
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 403 296

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2009, 18:14

Ja der Türrahmen ist jetzt falsch eingestellt. Er steht zu weit ab.

Klatta

FORENSPONSOR

  • »Klatta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 087

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2009, 19:05

Was meinst du genau?
Den Abstand zw. Türrahmen und Karosserie?
Wie stelle ich den den ein?
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI


Klatta

FORENSPONSOR

  • »Klatta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 087

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. März 2009, 20:52

@Sebi
kannst du mir verraten wie ich den Rahmen einstelle?
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 403 296

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. März 2009, 05:55

Du hast Schrauben mit Keilen dazwischen in der Türe. Die musst du lösen, eine nach der anderen und dann wieder festmachen. Wenn sie gelöst sind musst du die Keile verschieben, je nach dem wie du es brauchst um den Türrahmen näher an die Karosse zu bringen. Porbier es aus, dann weisst du was ich meine.

Klatta

FORENSPONSOR

  • »Klatta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 087

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. März 2009, 07:38

DANKE
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI

Lesezeichen: