Sie sind nicht angemeldet.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2009, 12:46

[4B] Gewindefahrwerk einbauen (KW Var. 3)

hab mir letzte nu endlich ma nen gewindefahrwerk gekauft. kW variante 3 für 705€ geschossen. ich hoff damit werd ich glücklich.

aber nu meine frage, wie verläuft der einbau? hab jemand der mir das macht aber der ist eigentlich auf bmw spezialisiert :oops: :oops: :oops:

vorne: hab ich da von oben nur eine schraube zum aufmachen(red jetzt nur von oben, unten ist klar)? welche muss ich unten noch aufmachen um das federbein da problemlos rausholen zu können?

hinten: sind das nur 3 (glaub ich) schrauben? oder ist noch eine hinter der abdeckung innen im kofferraum?? (mein kollege hat das öfter bei bmw hat er gemeint)

für sonstige nützliche tipps bin ich gern offen. hab in der knowledge base nix gefunden...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 537 277

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. März 2009, 13:27

Kein Quattro?

Vorne
Oben die Abdeckkappen aushebeln und darunter die beiden Muttern AB
Unten den Traglenker Motorseitig die Schraube raus
am selben lenker die Schraube vom Federbein raus
Raus das Bein.

Hinten
sind vom Radkasten aus 2 Schrauben im Radkasten
unten die Schraube vom Bein raus

Das wars.

Edit:
Hab Gestern zufällig noch das gefunden: (Quattro) http://www.audiworld.com/tech/wheel49.shtml

Genau so mach ich das auch immer.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 042 504

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. März 2009, 13:51

und die teile nummer für die kappen bitte weil die gehen definitiv kaputt
danke


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2009, 14:14

merci :razz: :razz: :razz: :razz: :razz:

hab aber auf meinen muttern Gar keine abdeckkappe mehr...wird wohl mein mechaniker damals weggelassen haben beim federneinbau :P

EDIT: die schrauben hinterher wieder mit drehmomentschlüssel anziehn oder einfach solang anziehn bis nix mehr geht? :oops: :oops: :oops:
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 537 277

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. März 2009, 14:40

8D0803583L
Im Arm ist der Drehmoment ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 409

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. März 2009, 15:32

Zitat von »"FreshKing"«



EDIT: die schrauben hinterher wieder mit drehmomentschlüssel anziehn oder einfach solang anziehn bis nix mehr geht? :oops: :oops: :oops:

Nach fest kommt AB das weißt du hoffentlich :wink:
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


7

Mittwoch, 11. März 2009, 16:31

Zitat von »"wiesel"«

Zitat von »"FreshKing"«



EDIT: die schrauben hinterher wieder mit drehmomentschlüssel anziehn oder einfach solang anziehn bis nix mehr geht? :oops: :oops: :oops:

Nach fest kommt AB das weißt du hoffentlich :wink:
mfg.wiesel


Und dann die Probleme :(

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 042 504

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. März 2009, 17:15

nach fest kommt AB und dann viel arbeit :P
@rudi
danke für die nummer

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. März 2009, 23:22

so, fahrwerk drin...noch klackert vorne rechts was (bei belastung, ist wohl kein querlenker) aber danach wird morgen früh geguckt

ich bräuchte aber MAL bitte das bild das im ETKA oder sonst wo drin ist vom federbein, bzw von der ganzen konstruktion. meine dämpfer sind ja zug und druck einstellbar, aber an die schraube oben kommt man Gar nicht im eingebauten zustand ran (fehlkonstruktion). hab aber vergessen wie das da oben aussieht. wenn da nix dazwischen ist könnt ich ja oben einfach nen 5mm loch durchbohren damit ich mit meinem inbus da durchkomm...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 230 452

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. März 2009, 23:30

an der zug und druckstufe würde ich an deiner stelle nichts verändern wenn du nicht wirklich ahnung davon hast. du verstellst dann nur mehr zum negativen wie alles andere
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. März 2009, 23:31

es war vom vorbesitzer schon eingestellt. habs jetzt eingestellt wie in der anleitung empfohlen. aber das is mir noch zu hart...drum mach ichs jetzt einfach MAL bissl weicher ;)

hab hier übrigens ma 2 bilder von heut mittag...

Bild 1
Bild 2
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 230 452

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. März 2009, 23:36

zu hart? wie weich willst du das denn haben? ich hab selber das kW drin gehabt und das ist vom komfort eigentlich kaum noch zu toppen. dann kannst ja schon fast wieder ein serien fahrwerk fahren.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. März 2009, 23:40

also bei normaler fahrt (50-60km/h) kommt es einem fast vor wie en alter e30 ultra tief mit 0 federweg...er wippt vorne auch etwas.

ich denk aber auch net dass du die einstellungen von deinem mit denen von meinem vergleichen kannst. normal kauft man sich var3 ja nur wenn man gern ma nen rennen fährt, also wird die empfohlene einstellung auch etwas härter sein
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 042 504

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. März 2009, 08:29

also ganz schön tief isser auf jedenfall...

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 409

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. März 2009, 08:48

@ Freshking: bleibt der so oder willste den hinten ein wenig höher schrauben? keilform?
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. März 2009, 09:21

also vorne hab ich ihn auf max TÜV tiefe geschraubt. hinten musste ich 1,5cm höher wegen der anlage. er ist hinten aber noch 5mm Tiefer.
da wir gleich eh nochmal gucken was da nicht stimmt schraub ich ihn vorne noch 1cm runter. dann hat er minimal keil form. und da ich hinten nicht hoch will muss er vorne runter ;)
endgültig wird er eh erst eingestellt sobald sommerreifen drauf sind.

wie sieht das eigentlich mit TÜV aus? kann ich mit meinen winterreifen TÜV machen und hinterher problemlos meine 18er felgen drauf machen, oder trägt er mir meine felgen wieder aus wenn ich jetzt mit winterreifen komm?
weil meine kaw federn die noch eingetragen sind auch in verbindung mit den felgen eingetragen wurden...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 111 878

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. März 2009, 10:02

Wenn die Felgen serienmäßig an dem Fahrzeug waren ist es egal, mit welchen Rädern du eintragen fährst.
Aber laut deiner Signatur fährst du AEZ-Zubehörfelgen und wenn du beides in Kombination fahren willst, muss auch beides in Kombination eingetragen sein/werden.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. März 2009, 15:14

jo genau sowas hab ich mir gedacht, weil bei meinen federn davor wurden die felgen auch in verbindung mit den felgen eingetragen...

dann muss ich halt noch paar wochen warten bis mein fahrwerk eingetragen wird...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 230 452

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. März 2009, 20:12

also es ist egal ob du v1, v2 oder v3 fährst, von der grundeinstellung sind die alle gleich auf nordschleifenabstimmung
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 547 592

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. März 2009, 01:54

Zitat von »"FreshKing"«



ich bräuchte aber MAL bitte das bild das im ETKA oder sonst wo drin ist vom federbein, bzw von der ganzen konstruktion. meine dämpfer sind ja zug und druck einstellbar, aber an die schraube oben kommt man Gar nicht im eingebauten zustand ran (fehlkonstruktion). hab aber vergessen wie das da oben aussieht. wenn da nix dazwischen ist könnt ich ja oben einfach nen 5mm loch durchbohren damit ich mit meinem inbus da durchkomm...


kann mir das keiner kurz rauslassen und einfügen??? :? :? :? :?
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Lesezeichen: