Sie sind nicht angemeldet.

peter19663

Foren AS

  • »peter19663« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bremen

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 354

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. März 2009, 13:27

Hilfe bei wechsel der Türleisten auf S6

Hey A6 Fahrer,
habe heute die schönen breiten S6 Türleisten bekommen, doch nun habe ich ein Problem, bekomme ca. 6 Schrauben nicht AB, da die Rost haben und ich das nicht mit gewalt machen möchte, da ich sonst die Kreuzschraube kaputt mache und dann nicht mehr weiß wie ich sie abbekomme. Würde mich sehr auf eure Hilfe freuen.
MfG peter19663
Audi A6 4B 2.4 Limo seit 2008


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 516 310

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. März 2009, 13:35

Mit WD40 einspühen und einwirken lassen. Ansonsten ausbohren.
An den neuen Leisten sind wieder neue Gewinde ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

peter19663

Foren AS

  • »peter19663« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bremen

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 354

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. März 2009, 13:54

stimmt, daran habe ich noch nicht gedacht, habe es mit wd 40 versucht aber ohne erfolg.
Audi A6 4B 2.4 Limo seit 2008


4

Dienstag, 10. März 2009, 14:10

Hallo

WD40 ist schon gut ,aber was WD40 nicht schafft ,schafft Brunox aufjedenfall.Habe letztens erst beim 2,5 TDi die Glühkerzen damit lose bekommen ,mit WD40 keine Chance.

Gruß Steven

5

Dienstag, 10. März 2009, 14:23

Aufbohren, habe ich bei mir auch machen müssen bei 4 Schrauben glaube ich

Lesezeichen: