Sie sind nicht angemeldet.

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 095

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. März 2009, 19:49

Benötige Traglastbescheinigung

Benötige die Traglastbescheinigung von der Original Audi Felge:
8T0601025T (Felgennummer)
9J 19 Zoll ET 33 Lochkreis 5/112
Die sind Original auf dem A5/S5 drauf.

Audi hat keine Traglastbescheinigung
google auch nicht =)
und sonst auch niemand hoffe hier jemand......


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 058 349

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. März 2009, 20:14

moin,steht die nicht innen in der felge? bei vielen alufelgen ist das meist so.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 095

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2009, 20:17

Ja kann sein blos erkennt der TÜV das an die wollen doch immer ein Gutachten sehen?? oder


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 092 988

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. März 2009, 20:19

meines Wissens ist es eine Felge der Quattro GmbH
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

5

Dienstag, 3. März 2009, 20:50

Also ich habe eine Felge der Quattro GmbH, und da steht nur dei Teilenummer drin, aber Audi konnte mir das Gutachten geben

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 058 349

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. März 2009, 22:00

Zitat von »"Ominoes"«

Ja kann sein blos erkennt der TÜV das an die wollen doch immer ein Gutachten sehen?? oder

wenn du kein gutachten sondern nur die traglast der felge hast,dann kannst du die felgen per einzelabnahme eintragen lassen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 095

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. März 2009, 16:48

Ja ich weiß aber Audi hat keine Traglastbescheinigung für diese Felge da diese noch zu neu ist haben die gesagt....ich hab MAL nach Ingolstadt gemailt die müssten das doch eigentlich haben is ja schon panne das mir ein Großes Audi Zentrum nicht weiterhelfen kann.....wie kann man denn felgen auf Autos bauen und dann kein Traglastbescheinigung haben dürfte doch KLAR sein das man die nicht nur auf einem A5 fahren will......

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 141 792

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. März 2009, 19:39

http://www.kaistra.de/audi/felgentraglast.html
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 533 053

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. März 2009, 22:20

es reicht auch wenn du als nachweis eine fahrzeugscheinkopie vom a5/s5 hast wo die eingetragen sind. da stehen ja dann die achslasten drin und die reichen als nachweis
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 095

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. März 2009, 20:12

Audi hat es bis heut net hinbekommen die Traglastbescheinigung zu senden....
MAL sehen wann das MAL was wird....

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 058 349

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. März 2009, 21:13

Zitat von »"Ominoes"«

Audi hat es bis heut net hinbekommen die Traglastbescheinigung zu senden....
MAL sehen wann das MAL was wird....

du wirst nicht der einzige sein der was von denen will,also nummer ziehen und hinten anstellen :)
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 769 510

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. März 2009, 21:23

Guck MAL hier:

http://www.kaistra.de/audi/pdf/8T0601025K.pdf

Die Nummer stimmt bis auf den letzten Buchstaben.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Ominoes

Foren AS

  • »Ominoes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 095

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. März 2009, 16:08

So Audi hat mir jetzt die Traglastbescheinigung geschickt.
Werde die evtl. gleich MAL an Kaistra geben......
gruß

glasgaul

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kaff bei Ingolstadt

Level: 33

Erfahrungspunkte: 479 201

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. März 2009, 18:11

hallo grunsätzlich ist es bei orig Audi Felgen so dass alle TÜV relevanten Daten meist auf der Rückseite der ALU Felgen eingestantzt sind..
D.h es wird eine Einzelabnahme gemacht und fertig..
Das mit der Traglastbescheingung kann man sich eigentlich sparen..denn eben anhand dieser eingepressten TeileNr erkennt der TÜV ja auf welche Fahrzeuge die Felge verbaut wird ..bzw zugelassen ist...
Also bei mir wars immer so...
Anfragen beim Freundlichen könnt ihr euch auch sparen denn die wissen meist weniger als ..nix....
alles was ausser (ihrer) Norm ist wird kopfschüttelnd abgetan..leider..
meine Erfahrung!
Toni
ja bin ,,fast,, ein Audianer......i denk i woass scho vui über de Audis...

Lesezeichen: