Sie sind nicht angemeldet.

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. März 2009, 15:54

8,5x19 und 10x19 auf S6

8,5x19 und 10x19 auf Audi S6 4b

Was müsste ich bei diesen Felgen für Reifen Montieren? Dachte an 235/35 19! Oder was meint ihr, wir das zu schmal mit der 10er Felge?


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 386 285

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. März 2009, 16:07

Das ist ganz schön heftig schmal für ne 10er Felge...

Musst MAL bei den Reifenherstellern schauen, die geben ihre Reifen für bestimmte Felgenbreiten frei...

Ich hatte letztmalig 265 auf ner 10er Felge und da war sogar noch Platz für mehr, sah aber geil aus.
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. März 2009, 16:11

Hab grad in einem anderen Beitrag gelesen, das es ja nich so toll sein soll unterschiedliche Felgen/reifenbreiten auf einem Quattro zu fahren!!?

Ist das etwas dran?


Danke für das bild, sieht gut aus! Hast du noch Bilder vom ganzen Auto? Was hast du vorn füre eine Felgenbreite?


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 386 285

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. März 2009, 16:14

Vorne waren auch 10, ist aber kein A6, Felgendurchmesser sind 22 Zoll.

Ich hab auch gehört, dass man die gleiche Reifenbreite fahren soll! Auch unterschiedliche Einpresstiefen sollen mies sein. Hab ja auch nen Quattro...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. März 2009, 16:20

Danke für die Bilder....sieht gut aus!

Aber ich werd dann das mit den Felgen sein lassen, bringt ja dann nix:(

Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 386 285

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. März 2009, 16:24

Ach wieso denn? Vielleicht weiß das ja auch jemand besser?

Ich hab auf meinen Sommerfelgen 18x8.5 schon 255er, ich glaub 235er sind zu schmal für ne 10er Felge...

Schau doch MAL bei den anderen S6-Fahrern was die so fahren und ob die Probleme hatten bei unterschiedlichen Einpresstiefen und/oder Reifenbreiten. Kann auch sein, dass das ein Mythos ist?!

Danke, das Auto war mein Baby, aber leider zu klein für Frau, Hund und mich...
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...


Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. März 2009, 16:34

Na MAL schaun was noch für antworten kommen!
Porsche Turbo mit Allrad, die fahren auch unterschiedliche Breite etc!

Na ich werd MAL abwarten!

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 005 662

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. März 2009, 16:47

also im winter hab ich 8x18 mit 235er im sommer hab ich 8,5x18 und da hab ich 255er drauf ,also ich denk MAL ne 10er felge mit 235er wirdwohl knapp werden,oder du haust die mit druckluft drauf,aber nimm lieber breitere reifen,
das man bei Quattro einheitliche rad reifen kombination fahren soll hab ich auch schon gehört
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

9

Sonntag, 1. März 2009, 16:55

hi

Ich habe auf mein S6 vorn 9 und hinten 10 x19 probehalber draufgezogen mit hinten 275 und vorn 245 .Hinten ist es aber zu eng ,es schleift nicht aber 265 ist besser.Das mit den Abrollumfang ist richtg ,immer gleich ,sonst regelt das Diff ständig und ist schneller verschlissen .Wobei mein Nachbar schon seid 90Tkm Radkombis fährt und das Getriebe sauber schaltet.Ich bin gerade mit mein Reifenhändler und den sein TÜV dabei das ich ringsum 265/30/19 fahre,bekomme evtl. nächste Woche bescheid.235/35/19 glaube da reicht der Lastenindex nicht aus .Dann were die Kombi 235/35/19 vorn und 265/30/19 hinten.235 ist für die 10er Felge definitiv zu schmal.
Hier sind auch ein Paar Bilder http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=6945&highlight=breyton
LG Steven


10

Sonntag, 1. März 2009, 16:55

235 auf ner 10er Felge ist zu wenig, ich fahre 235 auf ner 8,5er felge, das ist genau Bündig.
Beim Quattro mußt nur drauf achten das der radumfang gleich ist, dann kannst auch unterschiedliche Größen fahren.
Die ET ist dabei egal.

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. März 2009, 16:59

@ Stie und Manuel

Is erstmal ne Klare aussage, danke;)

Na ich werd mir das MAL durch den kopf gehen lassen, wobei mir das alles glaube nen bissel zu breit wird!

12

Sonntag, 1. März 2009, 17:03

Dann nimm doch schmalere Felgen!

Welche ET haben denn deine Felgen?


Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. März 2009, 17:06

Zitat von »"Manuel"«

Dann nimm doch schmalere Felgen!

Welche ET haben denn deine Felgen?


Wären Porsche Felgen mit Adapter würd ich auf ET 30/35 kommen jeh nach Adapter ebend

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 922 503

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. März 2009, 17:42

wie manuel schon schrieb die breite ist egal,du musst beim Quattro nur drauf achten das der abrollumfang vorne wie hinten gleich ist,wegen dem diff.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

15

Sonntag, 1. März 2009, 18:50

ET 35, dann solltest mindestens 255er reifen nehmen, alles andere würde aussehen wie gewollt und nicht gekonnt.


Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 1. März 2009, 18:56

Meinst dann vorn und hinten 255er? 30iger Deckenhöhe?

17

Sonntag, 1. März 2009, 20:57

Na vorn kannst schon 235er nehmen bei 8,5 J und 35er Höhe, hinten dann 255/30 bei 10 J

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 1. März 2009, 21:02

Zitat von »"Manuel"«

Na vorn kannst schon 235er nehmen bei 8,5 J und 35er Höhe, hinten dann 255/30 bei 10 J


Mhmm......jetz bringst mich echt zum nachdenken! Ich muss MAL gucken was die reifen usw kosten. Ich denke so würde das schon alles ganz gut aussehen dann!


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 922 503

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 1. März 2009, 21:31

wenn du glück hast sind die 255 sogar noch billiger wie die 235 weil gändiger.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Piepe

Foren AS

  • »Piepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eberswalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 871

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 1. März 2009, 21:33

Da hab ich pech, hab grad MAL nachgesehen! Die 255/30 sind schweine teuer! 265/30 is wieder günstiger! Würden aber vom abrollumfang nur mit 225/35 passen

Lesezeichen: