Sie sind nicht angemeldet.

  • »Mamas2tersohn2004« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 760 247

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Februar 2009, 19:07

Können Xenon Birnen schwacher werden ? ? ?

Hallo,

Können Xenon Birnen schwacher werden ? ? ? Mein Auto ist BJ 04 . . . Und hat 100 gelaufen . . . Und mich würde das einfach MAL Interessieren . . .
A6 4B Quattro 2,5 TDi


2

Sonntag, 1. Februar 2009, 19:10

Na irgendwann werden se gelblich, und damit auch "schwächer"

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 768 130

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Februar 2009, 19:13

Ja die Leuchtkraft wird mit der Zeit schwächer. Erst verfärben sie sich (meist gelblich oder lila) und irgendwann fallen sie dann komplett aus.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 715 136

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Februar 2009, 19:16

Zitat von »"Robert*58"«

Ja die Leuchtkraft wird mit der Zeit schwächer. Erst verfärben sie sich (meist gelblich oder lila) und irgendwann fallen sie dann komplett aus.

So wie bei mir gestern.

Und beim Neukauf nich sparsam sein.
Sollte schon Phillips oder Osram draufstehen.
Falls einer suchen sollte:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MEWN:IT&ih=018
Die hab ich mir heute gekauft.
Sind anscheinend die günstigsten bei eGay.

ra

Audi AS

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 131 704

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Februar 2009, 20:01

Da gab es doch auch eine Lux zahl die man beim Kauf beachten sollte oder Irre ich mich da. ?
Mache mich dann auch schon MAL mit Sachkundig, denn mein kleiner Dicker ist auch schon Bj 02. Klärt mich bitte MAL komplett auf, dann weiß ich schon MAL bescheit wenn´s so weit ist. :grübel: :lesen: :wink:

Mfg Ra
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!

Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 715 136

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Februar 2009, 22:11

Soweit ich das mitbekommen habe darfst du bis 4300 Lux fahren.
Alles darüber ist nicht zulässig.
Ergo keine 6,8,10,12 oder 15000 Lux.
Ist aber nicht 100% gesichert.
Meine haben zumindestens 4300


MASTER
";Ihre Argumente sind wirklich schwach. Für solche faulen Ausreden müssen Sie sich einen Dümmeren suchen, aber den werden Sie wohl kaum finden";


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 110 732

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Februar 2009, 22:58

doch die phillips mit 6000K sind auch zugelassen aber drüber geht nix
außerdem sind das nicht lux sondern Kelvin (farbtemperatur)
hat also nichts mit helligkeit zu tun ,von der lichtausbeute her sind die originalen 4300 am besten 6000K ist dann weiß bis bläulich,8000K ist dann blau 10000K ist violett und danach wird es rot
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

  • »Mamas2tersohn2004« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 760 247

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Februar 2009, 17:46

HEY . . .

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120369845081&ru=http%3A%2F%2Fshop.ebay.de%3A80%2F%3F_from%3DR40%26_trksid%3Dm38%26_nkw%3D120369845081%26_fvi%3D1

wollt mir die sonst holen . . .
A6 4B Quattro 2,5 TDi

  • »Mamas2tersohn2004« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 760 247

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. Februar 2009, 17:49

Hallo,

ist es sehr schweer die Xenon Lampen zu ersetzen ? ? ?
A6 4B Quattro 2,5 TDi


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 995 135

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Februar 2009, 05:09

Mamas2tersohn2004,
Nein ist es nicht, nur die Restspannung abbauen
(Licht einschalten, bei ausgeschalteter Zündung oder länger stehen lassen)
Dann Verschlusskappe AB,
Der Stecker ist mit nem Bajonetverschluss verriegelt nur drehen.
-Stecker beiseite dann den Führungsring der den Brenner hält, auch durch Drehen öffnen.
Schon hast den Brenner in der Hand...
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

wosaka

Silver User

  • »wosaka« ist männlich

Beiträge: 100

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 25348 Glückstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 328 978

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Februar 2009, 07:25

Zitat von »"Mamas2tersohn2004"«

HEY . . .

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120369845081&ru=http%3A%2F%2Fshop.ebay.de%3A80%2F%3F_from%3DR40%26_trksid%3Dm38%26_nkw%3D120369845081%26_fvi%3D1

wollt mir die sonst holen . . .


Hey, MAL ne annere Frage dazu: Wenn du die Funzeln beim :) besorgst, der dir pro Funzel Hundert irgendwas an Teuros abknöpft und der hier als Privater die Dinger als Auktion anbietet, was glaubst wie lange die dann wohl halten werden im Gegensatz zu denen vom :) ??

Persönlich gehe ich da nach dem Motto: Wer billig kauft, kauft zweimal..

Nur so als Gedanke und nicht als meckern zu verstehen.. ;)
Gruß aus dem Norden
wosaka
-------------------------------------------

-------------------------------------------
03112, 10/2003, LY5K, N4J/MB, E0A, 0GZ, 4UE, 6XD, 5SL, 5RU, 1KD, J1R, 1LG, 1BA, 3FE, 5TM, 7X2, F0A, 8GU, 0G7, 0YV, 0JN, T1K, 3NZ, BED, V2B, X0A, 1N1, 2ZG, 3HA, 8G3, 9G2, 8Z5, MR1, 7G2, C9B, 7K0, 4X3, VJ1, 6R0, 3L5, 4KC, 3Y0, 4K4, 5D1, 1SA, G1E, 4GH

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 221 516

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Februar 2009, 07:40

Nur MAL so als Gedanke: Beim Freundlichen gibt es viele Teile, die auch im freien Zubehör-Markt erhältlich sind, aber durch den VW-AUDI-Aufdruck fast das doppelte kosten.

VW-AUDI produziert ja auch nichts selbst, sondern drückt nur überall seinen Stempel drauf.

Man kann also auch im Zubehörmarkt qualitativ hochwertige Brenner kaufen und trotzdem gegenüber einem Kauf beim Freundlichen sparen.
Der Preis ist nicht alles.

Von Philips oder Osram sollten die Brenner aber schon sein.


Jenkins

Silver User

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 520 696

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Februar 2009, 19:57

Zitat von »"Mamas2tersohn2004"«

Hallo,
Können Xenon Birnen schwacher werden ? ? ? .

'N Abend!

Um MAL meinen Senf dazuzugeben: Sie können. Sie werden. :lol:

Vom erwähnten Gelblichwerden habe ich nichts gemerkt, aber das muß bekanntlich nichts heißen. Bei mir war es "einfach" so, daß ich mich hin und wieder gefragt habe, ob ich überhaupt das Licht eingeschaltet habe. Ganz verdächtig: Wenn Du den Schatten Deines Dicken vor Dir sehen, also nicht "wegleuchten" kannst.

Zitat von »"prozac"«


...
VW-AUDI produziert ja auch nichts selbst, sondern drückt nur überall seinen Stempel drauf.
...
Von Philips oder Osram sollten die Brenner aber schon sein.

Was aber auch von irgendjemand "draufgestempelt" sein kann. Wichtiger scheint mir die eigene (oder fremde) Einschätzung, daß die Quelle vertrauenswürdig ist. Der :o hat einen Brenner für ca. 150,- € netto im Angebot. Hier werden sie zum halben Preis angeboten. Und scheinen nicht weniger vertrauenswürdig. Meiner Meinung nach. Und wie ich hier geschrieben habe, habe ich sie auf einer großen Auktionsplattform zum Viertel des :o -Preises gekauft. Mit Bauchschmerzen allerdings. Aber funktionieren bislang 8) tadellos. Bei Angeboten zu 15 € würde ich aber auch vorsichtig werden. In dem Zusammenhang immer wieder gerne zitiert: Xenonlicht FAQ

Die von Masterplan verlinkten würde ich persönlich kaufen. Mit den schon bekannten Bauchschmerzen. Das ist keine Kaufempfehlung! Die von Mamas2tersohn2004 verlinkten würde ich nicht kaufen. Aber auch das nur meine persönliche Meinung. (Da fehlt mir die eindeutige E1-Erwähnung.)

Micha

:edit: by MOD cracker62 am 6.02.09:
Hat den LINK mal so gekennzeichnet wie gewünscht.
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...

14

Donnerstag, 5. Februar 2009, 20:08

Guter Beitrag, aber hast du das zu deinen letzten Link gelesen?


Zitat

Verlinkung ist gestattet, sofern es unter dem Titel "Xenonlicht FAQ" erfolgt.



Meine ja nur?!?

Jenkins

Silver User

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 520 696

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Februar 2009, 22:31

Zitat von »"Manuel"«

Guter Beitrag, aber hast du das zu deinen letzten Link gelesen?


(( Verlinkung ist gestattet, sofern es unter dem Titel "Xenonlicht FAQ" erfolgt. ))


Meine ja nur?!?

Hi!

Wieviel Bestand hat das wohl vor Gericht? Rein rhetorisch gefragt. (Wenn man die gerichtliche Klärung als geeignetes Mittel zur Durchsetzung des Gegenteils von "gestattet" ansieht.)

Wenn die Moderatoren das anders sehen: Die Regeln gestatten euch jede gewünschte Änderung...

Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 57

Erfahrungspunkte: 30 552 459

Nächstes Level: 35 467 816

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 6. Februar 2009, 21:38

@Jenkins


Hab den LINK in Deinem ersten Beitrag mal so gekennzeichnet wie gewünscht, dann sind wir auf der sicheren Seite.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



joergl-4B

Eroberer

Beiträge: 41

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münchner Outback

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 800

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Februar 2009, 11:34

Hallo zusammen

nachdem ich diesen Thread hier am Wochenende gelesen habe und meine Xenon nun fast 11 Jahren alt waren mit kaum noch Leuchtkraft (ich hatte es bisher auf die etwas angelaufenen Scheinwerfergläser geschoben), war ich gerade eben beim Freundlichen und habe für 314,16 Euronen inkl. Märchensteuer zwei neue Lampen gekauft (Artikelnummer N 104 457 01, 132,- Euro netto pro Stück, Hersteller GE Typ Xensation D2S im Audi-Karton). Austausch hat keine 5 Minuten gedauert und siehe da, mein Licht ist wieder so gut wie vor 11 Jahren. Meine Antwort aus Erfahrung: ja, Xenon werden schwächer.


Grüße,
Jörgl
mein A6 Avant 4B: EZ 5/1998, 335.000 KM auf der Uhr und schnurrt wie ein Kätzchen. Vielen Dank für 11,5 Jahre treue Dienste!

Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 715 136

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Februar 2009, 16:30

Zitat von »"Masterplan"«

Zitat von »"Robert*58"«

Ja die Leuchtkraft wird mit der Zeit schwächer. Erst verfärben sie sich (meist gelblich oder lila) und irgendwann fallen sie dann komplett aus.

So wie bei mir gestern.

Und beim Neukauf nich sparsam sein.
Sollte schon Phillips oder Osram draufstehen.
Falls einer suchen sollte:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MEWN:IT&ih=018
Die hab ich mir heute gekauft.
Sind anscheinend die günstigsten bei eGay.

So.
Nachdem die Hermes Tante endlich unsere Wohnstr. gefunden hatte habe ich heute die Ehre gehabt die Brenner einzubauen.

Was soll ich sagen: Das Licht ist wieder "richtig" Licht und das sogar im hellen.

Ansonsten kann man zu dem Verkäufer sagen: Die Brenner sind zwar nicht OEM verpackt, aber in Luftpolstertüte und danach alles in einen Schuhkarton mit viel Papier ausgefüllt.
Recht sicher verpackt und viel Mühe für diesen Preis gegen.


MASTER

PS Sind sogar die Brenner aus der Auktion mit E1 kennzeichnung. Also falls noch einer welche brauchen sollte............


Roadrunner

Silver User

Beiträge: 163

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 291

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

19

Samstag, 9. Mai 2009, 00:23

Meine Xenon-Funzeln geben auch so langsam den Geist auf,besonders die linke fängt schon an leicht gelblich zu leuchten.
Kurze Rede langer Pin ......kann mir einer vernünfttige Brenner (D2S) bzw. Birnen empfehlen, die auch bezahlbar sind ?
4B Avant-Bj Ende 2002-2.5 TDI-163 PS-BFC mit Multitronic

Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 434 521

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

20

Samstag, 9. Mai 2009, 07:16

60 Euro für zwei Xenonbrenner von Philips sind doch nun wirklich nicht zuviel, oder?

http://cgi.ebay.de/PHILIPS-D2S-XENON-BRENNER-LAMPE-35W-85122-2er-SET-NEU_W0QQcmdZViewItemQQ_trkparmsZ72Q3a1229Q7c66Q3a2Q7c65Q3a12Q7c39Q3a1Q7c240Q3a1318Q7c301Q3a0Q7c293Q3a1Q7c294Q3a50QQ_trksidZp3286Q2ec0Q2em14QQhashZitem170319029208QQitemZ170319029208QQptZAutoteileQ5fQ5AubehQc3Qb6rQQsalenotsupported

Du könntest natürlich auch Noname-Ware für den halben Preis probieren, aber: wer billig kauft, kauft meistens doppelt.

Gruß Christian
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

Lesezeichen: