Sie sind nicht angemeldet.

NiPPl

Eroberer

  • »NiPPl« ist männlich
  • »NiPPl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 619

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Januar 2009, 22:58

[4B] Kw-Gewinde vs. Xenon & Frage Gutachten

hi !!!

Habe vor in meinen A6 nen kW gewinde ein zu bauen .... problem ist, ich habe xenon, muss ich da die koppelstangen von kW mit bestellen die auf der seite angegeben sind oder ist das überflüssig ??

Außerdem fehlt mir leider immernoch das passende gutachten ( das fahrwerk ist gebraucht gekauft und der verkäufer meldet sich leider nicht mehr ) .

hab schon bei kW geguckt auf der seite, leider gibt es dort nichts passendes. muss auf jedenfall passend sein für nen A6 4b lim 2wd als 2,8 automat.

EDIT: also von 1101 bis 1250 kg. weil meiner 1160kg VA-Last hat.


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 913 669

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Februar 2009, 08:35

Re: Kw-Gewinde vs. Xenon & Frage Gutachten

Zitat von »"NiPPl"«



Außerdem fehlt mir leider immernoch das passende gutachten

hab schon bei kW geguckt auf der seite, leider gibt es dort nichts passendes.

aber sicher die telefonnummer von kW .ruf doch MAL da an und frag wegen dem gutachten.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 512 301

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Februar 2009, 10:21

Du wirs die kürzeren Koppelstangen brauchen. AB 40mm Tiefer wird eng mit der Grundeinstellung.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 252 460

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Februar 2009, 18:05

Die Koppelstangen brauchst du auf jeden Fall!
Habe es erst auch ohne probiert, aber dann zeigt das Kombiinstrument immer einen Fehler an!
Habe meine dann beim Freundlichen von ABT gekauft! Seit dem gibt es keinerlei Probleme mehr!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 949

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Februar 2009, 21:59

@maik,

was für ein problem im bordcomputer? ich hab bei mir keine probleme gehabt und meiner ist schon gut runter gedreht
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 108 383

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Februar 2009, 04:35

Bei meinen habe ich uch nichts gemacht. schon ca 80000km her.
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 252 460

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:39

Zitat von »"Audi-Style"«

@maik,

was für ein problem im bordcomputer?


Probleme in dem Sinne nicht! Im Kombiinstrument ging nach spätestens 100km die Warnleuchte für die Höhenverstellung an! Ist vieleicht bei Xenon Plus noch etwas anders!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 108 383

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Februar 2009, 04:25

Was ist Xenon Plus?
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 252 460

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Februar 2009, 17:55

Abblend- und Fernlicht ist Xenon!
So wurde das mir erklärt!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 949

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:16

bei xenon plus geht in der abblendlicht linse noch eine klappe auf wenn man fernlicht anmacht. ist sozusagen eine unterstützung fürs normale fernlicht
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


NiPPl

Eroberer

  • »NiPPl« ist männlich
  • »NiPPl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 619

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. Februar 2009, 16:34

dann werd ich mich MAL mit den jungs & mädelz von kW in verbindung setzen und bei einbau auch gleich an die koppelstangen denken.

isses denn nen grundsätzliches "problem" bei Tiefer gelegten A6 oder hat das zwingend was mit xenon zu tun ?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 512 301

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. Februar 2009, 17:00

Ohne Xenon keine Koppelstangen. ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Hoennich

Ewiger User

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Holtland

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 657

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 10:15

Hallo,

ich habe meinen audi ca 45mm tiefergelegt.
wie muss ich das jetzt mit meinen xenon´s machen?
Habe gelesen das ich nur die grundeinstellung neu einstellen lassen muss, anders habe ich aber auch was gelesen wegen anderen sensor stangen??, weil sonst die grundeinstellung nicht möglich ist und eine warnleuchte angehen soll?!

stehe etwas aufm schlauch, könnt ihr mir helfen?

danke
Frank

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 949

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 12:23

fahr einfach in eine werkstatt und lass dein licht nachstellen. alles andere machen die stellmotoren und sensoren von alleine. lass dir nicht von irgendwelchen möchtegern experten teile aufschwatzen die du nicht benötigst.

ich hab bei mir Airride drin und kann in allen positionen fahren, also a r s c h hoch fresse runter und umgedreht, und da passiert nix mit einer warnleuchte. die scheinwerfer stellen sich automatisch nach.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Hoennich

Ewiger User

Beiträge: 22

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Holtland

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 657

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 18:39

danke,

also grundeinstellung und gut?!

HoE


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 949

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 20:54

richtig
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 566 344

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. Januar 2010, 18:10

Also ich hatte das auch mit der Warnleuchte, hatte aber zuvor die Niveauregulierung an der Hinterachse. Habs dann über VAG Com ausschalten lassen. Das Steuergerät von der Niveauregulierung wollte eben immer wieder hoch pumpen... aber wo nichts ist...

Ich hab nen H&R Gewinde drin und vorne gut zwischen 60 und 70 mm Tieferlegung, passt alles mit dem Xenon.

Achja... passt der Dackel drunter > muss das Auto runter :P
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

Lesezeichen: