Sie sind nicht angemeldet.

Vito

Silver User

  • »Vito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 734 510

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. September 2005, 17:30

Was fahrt ihr so (Felgen + Reifen + Winter/Sommer)?

Ciao,

bin mich momentan so nen bissel durchs WWW am durchklicken um nach Reifen und Felgen zu schauen. Und irgendwie komme ich mit meiner Planung nicht so weit :roll:

Also MAL von meinem Standpunkt:
Bei kleinen Autos finde ich Tiefbett ok. Bei großen Autos finde ich das die wegen der Linie vom Auto ohne Tiefbett seien sollten. Dann finde ich mehrarmige Felgen schön => so typisch die 9 Arm S-Line. 5 Arm finde ich vom Prinzip auch nicht so toll, jedoch hab ich jetzt schon einige A6 hier im Forum gesehen wo ich doch nicht so abgeneigt wäre!

Was ich momentan habe (oder haben könnte):
Aktuell habe ich 17er von Aluett drauf (215/45/17). Die Reifen könnte ich diesen Sommer noch fahren (dann sind wohl 2 platt). Hier MAL nen Bild von jetzigen Zeitpunkt:
http://www.zeh-weh.de/pics/audi_a6/IMG_0001.JPG
Da ich mit meinem neuen Flagschiff (bin ja nicht MAL nen 1,60 groß, da ist das schon nen riesen Ding ;) ) auch zu Kunden fahren will, finde ich die Felgen zu agressiv (=> und sieht nach privat Auto aus) möchte ich eigentlich was anderes (zumindest im Sommer).
Winterreifen/felgen habe ich eigentlich keine.

Da ich vorher nen A5 (B5) hatte, hatte ich auch noch Felgen die ich aber in der Familie verschenkt habe (ich wußte nicht das mein neuer nen A6 wird :roll: ) könnte ich die eventuell wiederholen (auch nicht die feine englische Art, aber beide Verwandte haben die Felgen bisher noch nicht MAL genutzt :evil: ).
Das wären einmal diese 15er (kann man überhaupt 15er aufm A6 fahren? Oder sieht das shice aus?):
http://www.zeh-weh.de/pics/audi_a4/audi_alu_5stern.jpg
Und dann diese 8,5 J x 17 Ronal Felgen:
http://www.zeh-weh.de/pics/audi_a4/audi_sommer_tief.jpg

Was ich am liebsten hätte wären im Sommer 18er S-Liners, oder irgendwelche mehrarmigen Felgen (es sei den ihr überzeugt mich von 5-6 Arm Felgen ;) ) mit 225er Reifen (oder ist das zu schmall?).
Im Winter hätte ich gerne 16er/17er mit ähnlichem Design.

Naja, aber das liebe Geld. Deshalb überlege ich halt zum einen die anderen Felgen zurückzuholen, oder meine jetztigen für den Winter zu nehmen.
Was meint ihr?

Dann wäre noch die Frage was ihr so fahrt? Also was im Sommer und was im Winter. Bilder fänd ich super :) Und eventuell Preise :roll:

So genug getextet.
Schönes Wochenende
Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 442 504

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. September 2005, 19:36

Hallo Vito,
im Sommer ein RH Rad technic in 8,5x19" und im Winter ein Noname Rad in 8x18", Dank meiner Bremse. 8)
Bilder sind in meiner Gallerie gugs Du.
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

3

Freitag, 9. September 2005, 21:25

Servus Vito,

ich fahre im Sommer 8,5x18 ET 36 mit 235er vorn und 10x18 ET42 mit 255er hinten.Und zwar mit schönen Tiefbett,find nämlich Tiefbett Felgen passen auf jedes Auto und sehen um einiges besser aus als die einfachen.Und S-Line hat doch jeder drauf-sieht langweilig und zu normal aus-meiner Meinung nach.

Schaust du hier:http://www.a6-freunde.de/galerie/display…d=16&fullsize=1

und hier:http://www.a6-freunde.de/galerie/display…d=15&fullsize=1

Im Winter fahr ich die Standart Quattro Alus in 17 Zoll mit 205er Reifen!

Schaust du hier:http://www.a6-freunde.de/galerie/display…d=21&fullsize=1

Von den Felgen die dir da zur Verfügung stehen wüde ich die 8,5x17 Ronal wählen-die sehen von allen am besten aus! :wink:


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 513

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 401 167

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. September 2005, 21:40

*g* ..
ich fahr 8,5 J 18 ET 32 .. und die auch noch gebrauchte ;) .. aber nur deswegen weil sie nicht mehr gebaut/verkauft werden soweit ich weiß .. reifen sind 235/40 drauf ..

bilder gibbet auf meiner HP
:)
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: Audi Cabrio 2.8er mit GIS und E-Verdeck und Rieger und FOX-AGA usw usw usw.
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3 mit FMS AGA und ohne alles ;)
nun VCDS Support im Raum SW.

glasgaul

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kaff bei Ingolstadt

Level: 33

Erfahrungspunkte: 467 057

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2005, 22:04

ja die Räder stehn nicht still

servus ja mei viele fragen wenig antworten..
also ich fahr im sommer 8x18...Toora T950 stehe eher auf 5 stern bzw grosse speichen...
hast recht auf grossen autos schaun deine x MAL speichen eher bescheiden aus....i möcht die net putzen...
was nimmst n da a zahnbürschtl... gggggggggg
ja auf A6 würd ich die orig audi RS fahren (oder vergleichbare ,,Ausserirdische) 8x18 ET43.....225er schlappen..
im winter fahr ich auch ALU ..alledings nur 7x16 mit 205/55/16 orig Audi..
da kommst du immer durch....manche fahren doch tatsächlich 235 er winterräder....aber de ham ja a an Schneeräumer vorn dran........
aber MAL spass beiseite so winter ALU komplettsätze kann I dir anbieten ...schon mehr als günstig wenn de da was brauchst..
send ma a mail an glasgaul@yahoo.de und I lad dir Bilder von den designs..
schönes WE Toni
ja bin ,,fast,, ein Audianer......i denk i woass scho vui über de Audis...

Vito

Silver User

  • »Vito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 734 510

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. September 2005, 22:30

Ciao,

danke soweit.

@schlumpf:
hast du MAL ein größeres Bild von den Felgen + A6? Danke :)
Von den Winterfelgen haste aber keins in der Gallerie?

@Mr.A6
Deine Links funktionieren nicht?!? Aber hab MAL so bei dir in die Galerie geschaut.

@glasgaul
schade das deine Bilder in der Galerie so klein sind :(

@all
Also verstehe ich das richtig: ET = Einpresstiefe => wie weit eine Felge auf die Achse geht => umso kleiner die ET umso weiter steht die Felge aus dem Radkasten?!? Bin ja ein Bobby-Car Schrauber :oops: :roll:
Und mich würden MAL die Reifen Marken interessieren :)
Auf meinem A4 hatte ich im Sommer Goodyear Eagle F1. Optisch eine Augenweide. Fahrverhalten gut, nur ein wenig laut, und schnell runter. Im Winter hatte ich Goodyear Ultra Grip 6. Optisch auch super, und auch super vom Fahrverhalten.
Welche V-Profil Reifen gibt es noch? Toyos?
Also für Winter will ich richtig gute Reifen, Sommer ist nicht so wichtig. Nässe finde ich wichtig.

Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


glasgaul

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kaff bei Ingolstadt

Level: 33

Erfahrungspunkte: 467 057

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2005, 23:06

ja klaro

vito servus ja je kleiner die NR der ET ist desto weiter stehn sie ausm radhaus..
also bei den winterrädern da sind ,,nur supergute ,, reifen drauf wie z b Dunlop winter sport M3 oder michelin Pilot sport es gibt ja koane besseren..und alle DOT 2005 ..koane alten hund.............ggggggg
also alles KLAR
toni

glasgaul@yahoo.de
ja bin ,,fast,, ein Audianer......i denk i woass scho vui über de Audis...

8

Samstag, 10. September 2005, 08:22

Zitat von »"Vito"«

@Mr.A6
Deine Links funktionieren nicht?!? Aber hab MAL so bei dir in die Galerie geschaut.


ups...hatte mein Album nur für Registrierte frei geschaltet aber jetzt ist es öffentlich-nun funzen die links! :wink:

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 415 083

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. September 2005, 21:44

Sommerbereifung:
Original Audi RS6 Alufelge 9x19" ET35, mit Michelin Pilot Sport PS/2 in der Größe 235/35

Winterbereifung:
Original Audi S6 Alufelge "Avus" 8x17" ET35, mit 225/45
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 168 060

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. September 2005, 07:38

Sommerreifen 17" ORginal Audi

Winter 15 " orginal Audi A6 Felgen. Der A6 wurde anfangs mit 15 "ern ausgeliefert. Die Sommerreifen siehst in meiner Nick.
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 041 413

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. September 2005, 14:22

Im Sommer Lexai Krisal 8x18 Et40 mit 1cm Adapterscheiben,
im winter orginal 5 Speichen Alufelgen von Audi 17Zoll glaub ich!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Vito

Silver User

  • »Vito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 734 510

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 11:36

Ciao,

hab heute MAL die anderen Felgen "dran" gehalten,
welche findet ihr besser?
Aktuell Aluett Typ 69:


Oder lieber die hier Ronal 5 Stern:


Sind beides 17er.

Da ich den Wagen auch "geschäftlich" nutze, sind mir die Aluett eigentlich zu "prollig" bzw. wirken dadurch wie ein privat Wagen. Die Ronal sind mir irgendwie zu langweilig.

Oder lieber so (ja ich weiß, sehr laienhaft ;) ):


Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


glasgaul

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kaff bei Ingolstadt

Level: 33

Erfahrungspunkte: 467 057

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 18:01

na welche räder

servus vito also ganz ehrlich es geht nix über die S-Line orig audi...
na de andern beiden designs würden schon auch passen aber edler sieht ,,deiner,, mit den s .line aus..
gruss toni

wenn de noch keine s-line hast na frag mich doch ggggggg
ja bin ,,fast,, ein Audianer......i denk i woass scho vui über de Audis...

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 415 083

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 19:56

Bei den 3 Bildern würd ich auch die Stimme für die S-Line abgeben :wink:
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 778 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 21:07

Mit den S-Line sieht Dein Wagen aus wie ein Vertreter-Auto, und das wolltest Du doch oder nicht ?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




16

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 22:55

Im Vergleich zu den anderen Felgen sind die S-Line´s optisch am ansprechendensten.Obwohl ich alle drei Felgenarten langweilig finde.
Aber fürn Dienstwagen wären die S-Line´s die beste Wahl-halt Original und nicht zu "prollig" aber auch nicht zu "dezent"!

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 041 413

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 23:18

Bild Nummer 3, der Test für Später finde ich am besten :D
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Vito

Silver User

  • »Vito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 35

Erfahrungspunkte: 734 510

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:49

Ciao,

ich hätte MAL ne Frage. Und zwar werden wir wohl doch 15er im Winter fahren :(
Ich hatte meine alten eigentlich meine Schwiegervater geschenkt (vom A4). Nun würde ich gerne wissen ob ich die auf dem A6 fahren darf. Ich habe die KBA NR. (49988 bzw. 49938 konnte man nicht genau erkennen). Kann man nun im WWW nachschauen ob die gehen oder nicht? Oder kann mir das nur eine Werkstatt/TÜV/Reifenhändler/Freundlicher sagen?
Es sind wohl original Audi Felgen
Diese


Ciao Vito
hier wird renoviert ;)


19

Freitag, 21. Oktober 2005, 20:31

Wichtig ist das der Tragfähigkeits-Geschwindigkeits Index und der Abrollumfang passt.Vom Lochkreis her müssten sie ja passen.
Aber das kann dir jede Werkstatt/Tüv-Stützpunkt oder Reifenhändler genau sagen.Und eingeteagen werden müssten sie ja dann sowieso.

Lesezeichen: