Sie sind nicht angemeldet.

spike-a6

Anfänger

  • »spike-a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Helpsen

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 734

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Januar 2009, 22:04

Erfahrungen mit Frontschürze von Rdx Racedesign für den C4

Nach langem überlegen bin ich nun zu dem Entschluss gekommen mir die Schürze von Rdx eventuell zuzulegen nun hat der Hersteller mir mitgeteilt das der originale Stoßstangenträger wieder an seinen alten Platzsoll und die Schürze nur vorgeschoben werden soll. Nur meines erachtens hat die Schürze dann vorne keinen Halt da sie logischerweise nur von den 2 seitlichen Haltern gehalten wird. Nun meine Frage hat jemand schon MAL von dieser Stoßstange was gehört bzw selber verbaut??? Passgenauigkeit, Befestigung, Oberfläche??? Der Winter geht schnell vorbei :o und ein bischen ist noch zu tun. Hier MAL nen Link zu dem Hersteller:
http://www.rdx-racedesign.de/online-shop/product_info.php?info=p84_Frontsto-stange-S-Edition-A6-C4.html&XTCsid=380e9b5d03171b1c262a0ee3e131e4b3


Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 771

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Januar 2009, 22:16

Also ich hab bei mir komplett auf Seidl gesetzt und war sehr zufrieden. Ja ich weiß das hilft dir nicht weiter :?
  • Zitat

    Wenn ich Geld haette wie es Zitate auf der Welt gibt. Waere ich wohl reich.
  • Podcast

    ITunes Aktiv
    Podcast.de Aktiv
    Podster.de Aktiv RSS FEED Aktiv
  • Car

    Ich fahre derzeit einen Audi A6 C4 2.6 V6
  • Works

    Mein aktuelles Projekt bei den A6-Freunden ist das PodCasting!
  • Bilder

    spaeter!
  • Über mich

    So lang Ranger-Joe sein Podcast mit mir nicht fertig hat, hab ich einen Maulkorb verordnet bekommen.

spike-a6

Anfänger

  • »spike-a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Helpsen

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 734

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Januar 2009, 22:26

ja die heckschürze von seidl ist so gut wie bestellt aber für vorne möcht ich was anderes haben die Schweller von seidl habe ich ja schon nen halbes Jahr dran Passgenauigkeit war top nur ein 2 stellen bisl was schleifen


Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 474 597

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Januar 2009, 16:18

bei racedesign passt in der regel so gut wie nix....ich würd auch eher zu seidl tendieren....
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989

spike-a6

Anfänger

  • »spike-a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Helpsen

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 734

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Januar 2009, 16:43

na so lange wie ich nur was wegschleifen muss ists ja in ordnung... besser als wenn zu wenig da ist.

Lesezeichen: