Sie sind nicht angemeldet.

Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 163

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Dezember 2008, 10:29

Wieviel kann mein 2,8er mit 235/35 R19 runter?

Hallo zusammen.
Ich habe mir vor 2 Wochen eine A6 4b Limosine, Bj. 1999 gekauft. 2,8er. Bin somit neu hier wie ihr sehen könnt. Dazu noch 8x19 ET 30 Felgen im R8 Design mit 235/35/19 Reifen. Da der TÜV die Reifen NUR mit dem Original-Fahrwerk eintragen wollte hat der Vorbesitzer dieses eingebaut. Es waren vorher 35er Federn verbaut. Die Spur wurde jetzt nicht eingestellt, das müsste ich jetzt noch machen.

Da ich aber auf jeden Fall andere Federn einbauen möchte, muss ich jetzt ( die Felgen bekomme ich erst in ein Paar Wochen geliefert) das endgültige Fahrwerk einbauen. Dann spar ich mir einmal Achs vermessen.

Kann mir jemand sagen ob ich 55/40 Federn von KAW einbauen kann. Ich möchte gerne vorne etwas Tiefer. Ggf. möchte ich noch andere Federnteller verbauen. Sind dann Arbeiten an der Karosserie fällig?


k-c

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kürnach

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 996

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Dezember 2008, 17:09

@Archy Servus der TÜV hat Stress gemacht wegen 35mm Federn bei 8x19 ET 30 mit 235/35 ZR 19 ?? Kann ja wohl nicht sein !! Bei 55/40 Federn hast du das Problem das du Vorne gekürzte Stossdämpfer braucht du wirst auf Original Dämpfer diese nicht eingetragen bekommen! Deswegen mein Rat entweder 35/35mm mit Original Dämpfer oder ein Komplettfahrwerk mit Federn und Dämpfer in 55/40 oder die Luxusvariante ein Gewindefahrwerk da hast du dann alle möglichkeiten der tieferlegung. Die Radreifenkombination müßte ohne Problems bei allen Kombinationen des Fahrwerks eingetragen bekommen. Guss Nick :o P.S Es braucht wohl eine leichte Karosserie bearbeitung AB 55/40
Audi A6 3.0TDI Quattro, S6 Front, Facelift Rückleuchten, Gewindefahrwerk, 20Zoll, Chiptuning

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 970

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Dezember 2008, 18:26

Finnelly fährt 55/40 KAW Federn in seinem Avant mit 8,5x19 & 235/35 mit Spurplatten,daher kann ich dir die genaue ET nicht sagen.
Ich hatte selbst die 55/40 Federn bei mir mit gekürzten Dämpfern verbaut und mir war es eindeutig zu tief für den Alltag.Dazu hätte ich vorne meine Kotflügel ziehen müssen,da meine 8x18 et35 mit 235/40 beim Lenken geschliffen haben.Zwischen Kotflügelkante und Reifen hat im Stillstand und geraden Rädern gerade MAL ein Finger gepasst.
Fahre jetzt 40er H&R Federn mit den gekürzten Dämpfern.So ist das Fahrwerk um einiges härter als mit den KAW Federn und der TÜV hat auch alles ohne Probleme abgenommen.
Würde mir das 2mal überlegen,ob du wirklich so tief fahren möchtest.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 423 942

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Dezember 2008, 16:46

Ja bei der Tieferlegung wird er dir mit den 235igern innen leicht zu schleifen anfangen. Zumindest wenn du einfederst!

maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 514

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Dezember 2008, 10:27

Guten Morgen,
was denkt ihr abwieviel Jahren oder AB welcher laufleistung Gewindefahrwerk von kW den langsam kaputt geht! Hab da nämlich was gefunden aber das Fahrwerk ist schon 8 jahre alt ist schon zu heftig oder??
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 228 869

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Dezember 2008, 19:01

@maxonn,

wie siehts denn mit der laufleistung aus? 8 jahre sind nichts wenn das fahrwerk nur 10tkm weg hat als beispiel.

ich hab noch ein kW gewinde abzugeben. ist ein halbes jahr alt und hat ca 5000km weg. ist für Quattro
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 163

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Dezember 2008, 23:19

Nabend.
Erstmal Danke. Mit den 35/35er Federn habe ich optisch ein kleines Problem. Er müsste vorne noch etwas runter. Jetzt dachte ich mit anderen Federtellern könnte ich diesem Problem etwas entgegenwirken.

Ich habe ein Bild mit den 35ern Federn und den Felgen. Schaut MAL in die pers. Galerie .... Dann seht ihr was ich meine

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 534 116

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Dezember 2008, 23:31

Beim VFL kommst du mit den tieferen Tellern ca 1-1,5cm runter
.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 228 869

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. Dezember 2008, 04:42

hab mir dein bild MAL angesehen. wenn du weiter runter willst musst du auf jedenfall mindestens die radhausschale ausschneiden. beim einlenken dürfte es ja jetzt schon schleifen wenn er einfedert. für mehr tiefe musst du dann wahrscheinlich auch die kotis ziehen lassen um genügend freigängigkeit zu haben
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



timo76

Routinier

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 865 847

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. Dezember 2008, 06:45

Hallo Archy !

Ich hab noch einen Satz Federteller von Supersport ! Wenn Du die haben willst , schreib mir MAL ne PN !
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 970

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Dezember 2008, 14:47

Mit den 35er Federn wie auf dem Bild und den Federtellern von Supersport wird es auf jeden Fall sehr knapp werden,höchstwahrscheinlich sogar schleifen.Die Federteller kommen genau 15mm tiefer,denn ein Kollege hat die gleichen in seinem Audi A4 8E verbaut.Du musst dann auch schauen,ob deine Federn dann noch genügend Vorspannung haben,da es beim A4 mit dem S-Line Fahrwerk NICHT mehr der Fall war.
Würde an deiner Stelle in ein anderes Fahrwerk oder andere Federn investieren.
Ich habe 40er H&R Federn drinne,welche sehr gleichmäßig Tiefer gekommen sind,also kein Hängehintern.Ansonsten gibt es noch Splitfire Begrenzer,wenn ich mich nicht irre.Mit denen kannst du dann hinten ein wenig höher gehen,so dass der Wagen gerade steht.
Aber wenn du schon mit den 35er Federn beim Eintragen Probleme hattest,wie soll das dann klappen,wenn der Wagen noch Tiefer ist?
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 514

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Dezember 2008, 16:55

Zitat von »"Audi-Style"«

@maxonn,

wie siehts denn mit der laufleistung aus? 8 jahre sind nichts wenn das fahrwerk nur 10tkm weg hat als beispiel.

ich hab noch ein kW gewinde abzugeben. ist ein halbes jahr alt und hat ca 5000km weg. ist für Quattro

Ja laufleistung laut besitzer 50tkm aber irgend wie glaub ich das net!
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 228 869

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Dezember 2008, 21:42

was will er dafür noch haben? hast du Quattro oder frontantrieb? 50000 ist schon nicht mehr wenig aber normal kein thema bei dem fahrwerk, allerdings nur wenn die angabe auch stimmt
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 163

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Dezember 2008, 21:54

HAllo.
@crux:
Erstmal Danke. Der TÜV hatte nur an der HA bedenken. Bei Volllast. Ich möchte ja eigentlich NUR Vorne ein bisschen runter.

Um auf keinen Fall einen Hängearsch zu bekommen.

maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 514

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Dezember 2008, 00:11

Zitat von »"Audi-Style"«

was will er dafür noch haben? hast du Quattro oder frontantrieb? 50000 ist schon nicht mehr wenig aber normal kein thema bei dem fahrwerk, allerdings nur wenn die angabe auch stimmt

Ja das ist gerade bei ebay drin!
Ja ich hab nen Frontkratzer sonst hätte ich dein Fahrwerk wahrscheinlich genommen :cry: :cry:
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 228 869

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 28. Dezember 2008, 02:09

ich hab mir die auktion grad MAL angesehen. die dämpfer haben auf jedenfall schon viel mitgemacht. problem bei dem fahrwerk speziell ist das es noch keine inox line dämpfer sind. das heisst du wirst mit großer wahrscheinlichkeit das gewinde nicht mehr bewegt bekommen. da kann man höchstens versuchen das gewinde wieder halbwegs frei zu kriegen und hoffen das sich dann was bewegt. die neuen kW fahrwerke sind alle aus edelstahl und machen da keine probleme aber bei dem hier wär ich vorsichtig. auf den bildern kann man das gewinde ja nichtmal mehr erkennen.

was mir grad noch aufgefallen ist, und das ist für dich viel wichtiger, ist die antwort auf die eine frage unter den bildern. das fahrwerk ist für quattros, also nicht passend für deinen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


maxonn

Silver User

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 33

Erfahrungspunkte: 542 514

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Dezember 2008, 13:44

Zitat von »"Audi-Style"«

ich hab mir die auktion grad MAL angesehen. die dämpfer haben auf jedenfall schon viel mitgemacht. problem bei dem fahrwerk speziell ist das es noch keine inox line dämpfer sind. das heisst du wirst mit großer wahrscheinlichkeit das gewinde nicht mehr bewegt bekommen. da kann man höchstens versuchen das gewinde wieder halbwegs frei zu kriegen und hoffen das sich dann was bewegt. die neuen kW fahrwerke sind alle aus edelstahl und machen da keine probleme aber bei dem hier wär ich vorsichtig. auf den bildern kann man das gewinde ja nichtmal mehr erkennen.

was mir grad noch aufgefallen ist, und das ist für dich viel wichtiger, ist die antwort auf die eine frage unter den bildern. das fahrwerk ist für quattros, also nicht passend für deinen

Oh danke schön! Das hab ich Gar net gelesen das es für Quattro ist danke für deine Hilfe :razz:
Pflege dein Auto vom ersten Tag an und es wird dich bis zum letzten begleiten
-----------------------------------------------------------------------------------------
Audi A6 4B AQD ---> http://i39.tinypic.com/975wsj.jpg
Bj. 2000
2.8 V6
Schaltgetriebe
Frontantrieb
Limo

Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 163

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. Januar 2009, 11:48

Hallo.
Ein frohes neues Jahr wünsche ich allen.
Und Danke für die Hilfe. Ich habe mich für die 35er Federn entschieden. ggf werde ich mit den anderen Federtellern nachhelfen.
Somit ist der erste Umbau erledigt, die nächsten Projekte stehen an.
( Auspuff und Innenausstattung )

Danke


Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mintsberg/Rosenheim + Westerham

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 165

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. Februar 2010, 19:14

servus, hab mir auch felgen in der dimension 8x19 et30 mit 235/35 Reifen gekauft. Sind noch nicht montiert, würde aber gerne wissen ob bei dir der TÜV zwecks Tachoanlgeichung was gesagt hat?

In meinem Gutachten steht nämlich, dass das evtl. nötig ist.
Habe auch den 2.8 mit Serienfahrwerk.

Für ein paar Infos bedanke ich mich schon mal.

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 970

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. Februar 2010, 19:29

Ist nicht nötig.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Lesezeichen: