Sie sind nicht angemeldet.

Jenkins

Silver User

  • »Jenkins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 492 933

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. November 2008, 09:11

Passen diese Felgen (7,5x17 ET45) auf meinen 4B?

Hallo!

Ich habe seit dem Kauf meines Dicken vor ca. fünf Jahren Rad für Rad alle Felgen getauscht (RH AA topline 17"). Trotzdem geht ein gewisses Vibrieren nicht raus. Querlenker und Traggelenke vorne auch schon zweimal erneuert. Mit Stahlfelgen und 195/65/15 im Winter total ruhig. Bin jetzt am Überlegen, ganz andere Felgen zu nehmen.

Daher die Preisfrage: Passen diese: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MEWA:IT&ih=019 ?

Audi-Nr.: 8DO 601 025N

Danke
Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...


Jenkins

Silver User

  • »Jenkins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 492 933

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. November 2008, 11:25

Hallo nochmal!

Habe mit dem AudiZentrum telefoniert. Die sagen, Felge ist nicht vorgesehen, da ET=45, bei meinem 4B ET=43. Ginge nur über Einzelabnahme.

Was meint ihr, wäre die Einzelabnahme ein Problem bei der Felge? Mir sagen "ET", "Mittenzentrierung" etc. nicht so viel. Egal, wie oft ich die Erklärungen lese...

Danke, Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...

daStupp

Foren AS

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hannover

Level: 29

Erfahrungspunkte: 221 351

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. November 2008, 11:37

Eine Einzelabnahme ist kein Problem, wenn du dir von Audi eine Traglastbescheinigung für die Felgen schicken lässt. Die Abnahme kann aber schon MAL nen Hunderter kosten. Hat es bei mir zumindest gekostet, als ich ne A3 Felge mit Spurverbreiterung eintragen lassen hab.
Die Felgen aus dem Link sehen aber schon etwas mitgenommen aus, da würde ich mir doch lieber ein paar in einem besseren Zustand suchen.
ET 45 müsste jedenfals auch ohne Spurplatten auf deinen A6 passen, da sie nur 2mm weiter nach "innen" (Richtung Querlenker) kommen als eine ET43.


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 520 646

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. November 2008, 17:35

Seh ich auch so. Passen tun sie. original hat der 4b 7,5" ET 43.
Teilweise gibt es auch Freigabelisten bei Audi für originale Felgen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 486 689

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. November 2008, 13:04

Könnte sein das du keine Schneeketten fahren darfst - problem hab ich auch.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Jenkins

Silver User

  • »Jenkins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 492 933

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Dezember 2008, 10:12

Hallo!

Der Vollständigkeit halber:
Danke für die Hinweise. Sind mir persönlich für den Zustand zu teuer weggegangen. Werde beim nächsten Wechsel das Wuchten begutachten müssen.

Zitat von »"popo"«

Könnte sein das du keine Schneeketten fahren darfst - problem hab ich auch.

Das hätte mich nicht gestört, fahre im Winter 08/15-Stahl (195/65/15).

Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...

Lesezeichen: