Sie sind nicht angemeldet.

CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 819 403

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. November 2008, 18:14

Was fällt bei Audi unter die "Rostgarantie"?

hi,

wie bei dem ein oder anderen vielleicht auch, fangen bei meinem Avant in den hinteren Scheiben diese Dreiecksleisten das Faulen an. Ist dies schon ein "Mangel" den Audi zu beheben hat?

Gruß 8)
Audi A6 2.5TDI Multitronic



AudiA6freak

Foren AS

Beiträge: 60

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Judenburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 283

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2008, 18:46

So viel ich weiß gibt Audi nur Rostgarantie auf "DURCHROSTEN"!! Also du musst schon ein Loch haben durch das man durchschauen kann, dass Audi das auf Garantie übernimmt.

Ich finde das eine Frechheit, wenn man bedenkt was ein Audi im vergleich zur Konkurentz kostet.

mfg
Mario
Audi A6 1,9 TDI= ";cruisen"; auf höchstem Niveau

VW Audi Team KNIGHTRIDER

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 225 881

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. November 2008, 19:01

@cobraxp,

fahr einfach MAL zu deinem freundlichen, die werden dir schon sagen ob es die garantie übernimmt. normal müsste so ein fall aber schon in die garantie rein fallen. problem kann nur sein das audi ein lückenloses checkheft sehen will
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 819 403

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. November 2008, 19:05

jup das hab ich ja... da die kiste davor bei meinem dad und davor auch schon als firmenwagen gelaufen ist, wurde jede kleinigkeit beim freundlichen gemacht.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 225 881

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. November 2008, 19:10

dann sollte es ja kein problem sein das über garantie zu bekommen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 945 407

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. November 2008, 19:16

@AudiA6freak

Dass dort erst ein Loch sein muss, stimmt definitiv nicht, das wäre ja auch ein bisschen zu extrem!

Ich habe damals die Dachkante (also in der "Rille" war auf beiden Dachkantenseiten Rost) beanstandet. Es wird vom Audi-Händler dann ein Foto gemacht, dieses wird dann direkt zu Audi geschickt und wenn du in der Garantiezeit (10 Jahre) liegst, wird das anstandslos lackiert.
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner




CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 819 403

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. November 2008, 19:31

na das werde ich direkt MAL abklären. vorallem weil die batterie auch scho wieder zicken macht... und das, wo sie gerade MAL ein halbes jahr alt ist.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 033 621

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. November 2008, 20:46

Zitat von »"McStormA6"«

....zu Audi geschickt und wenn du in der Garantiezeit (10 Jahre) liegst, wird das anstandslos lackiert.


sind es nicht 12 Jahre?
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

9

Dienstag, 18. November 2008, 05:09

So Anstandslos lackieren die das leider nicht mehr, frag MAL Robert58.
Denn es waren zuviele mit genau diesem Prob und da hat Audi MAL schnell was abgeändert um nicht andauernd lackieren zu müssen. Denke Robi kann da genaueres zu sagen, der hats nämlich durch!


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 106 954

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. November 2008, 08:13

Anscheinend wurde es Audi langsam zu teuer, für den Mist zu zahlen, den Sie Ende der 90er gemacht haben. Mein Dach wurde trotz nicht vollständigen Wartungsheftes anstandslos lackiert. Da ist jetzt ca. 1 1/2 Jahre her. Inzwischen rostet meine Heckklappe an mehreren Stellen. Also wieder hin zu Audi und Garantieantrag gestellt. Ergebnis diesmal: Weil es zu viele Beanstandungen gegeben hat, hat Audi die Richtlinien geändert. Der Rost ist jetzt auf Mikrorisse im Lack zurückzuführen und die würde dann unter die Lackgarantie fallen, welche ja nicht 12 sondern nur 3 Jahre gilt. Deswegen ist Audi da jetzt schön aus dem Schneider und der Kunde darf zahlen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 225 881

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. November 2008, 14:41

schöner dreck, die konzerne verdienen jährlich millionen bzw milliarden und kommen dem treuen kunden so entgegen. dann wird mein dach wohl auch aus meiner eigenen tasche gemacht werden müssen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


eduard

Silver User

Beiträge: 99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Arnsberg (HSK)

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 412

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. November 2008, 16:53

mein dach wurde ohne probleme lackiert. ist jetzt ca. 2monate her
AUDI Avant 4B
2,5 TDI,MT,Bj.2002,KW114,Bi Xenon,Leder,Navi+,usw.


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 945 407

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. November 2008, 17:27

Wie gesagt, ich hatte auch keinerlei Probleme und ich kann nur von meiner Warte aus sprechen.

Wie Robi seine Sache abgewickelt wurde und inwiefern Audi Probleme gemacht hat, wusste ich nicht.
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 106 954

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. November 2008, 18:21

Ja mein Dach wurde ja auch noch anstandslos gemacht, aber als jetzt die Heckklappe am rosten war, war nichts mehr mit Rostgarantie. Da warens dann auf einmal Mikrorisse im Lack und die Aussage des Kundendienstberaters, dass Audi die Richtlinien für solche Sachen stark verschärft hat.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

AudiA6freak

Foren AS

Beiträge: 60

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Judenburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 283

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. November 2008, 06:58

Also meine Informationen stammen von einem Audi Mechaniker bei mir in der Nähe.
Audi kann den normalen Flugrost entfernen muss dies aber nicht!

Und das Audi bei solchen Garantie-Sachen immer schärfer reagiert sehe ich gerade bei meinem Vater.

A6 4F S-line= ständiger verlust der Bremskraft!!! Das Problem wurde in der Garantie erkannt und das Auto war deswegen schon 4 MAL in der Werkstatt und jedesmal nach einem Monat das gleiche Problem wieder!! Die letzte Reperatur war dann, als die Garantie schon überschritten wurde.
Nun streitet mein Vater schon seit 3 Monaten mit Audi wegen einer Rechnung von ca 900€.

Eine Frechheit von Audi. Das Problem wurde in der Garantie erkannt und bis jetzt nicht vollständig behoben und dafür soll dann der Kunde aufkommen??

mfg Mario
Audi A6 1,9 TDI= ";cruisen"; auf höchstem Niveau

VW Audi Team KNIGHTRIDER

Lesezeichen: