Sie sind nicht angemeldet.

CyberDJ

Anfänger

  • »CyberDJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 164

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Oktober 2008, 19:52

Oberer linker Querlenker Beifahrerseite

Hallo Glaubensbrüder und Leidensgenossen :)

habe auf der Beifahrerseite den oberen linken Querlenker kaputt.
Alle anderen sind absolut OK.

Kann man den ohne weiteres einfach wechseln, also Schrauben raus , Lenker raus und neues in umgekehrter Reihenfolge rein?
Muss irgendwas beachtet werden?
Wie gehe ich am besten vor?

Muss Spur und Sturz danach eingestellt werden?
Was kostet ein originaler vom :o

Danke schon MAL für Eure ANtworten

Cyber


malisch

Audi AS

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 144 299

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 05:34

Hallo einfach wechseln.
Sturz kannst du nicht bei a6 einstellen . Und die Spur bleibt.
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 092 860

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 08:29

Im Zweifel scheitert "einfach wechseln" an einer brutal festgegammelten Schraube. Und zwar die lange die die Querlenker mit dem Achsschenkel verbindet. Falls Du das am Wochenende erledigen möchtest, dann besorg Dir vorsichtshalber diese Schraube bei Audi. Nicht das Du am Sonntagabend dastehst und keine Schraube hast weil du sie kaputthämmern mußtest. Ich habe fast 2 Stunden an der Schraube rumgehämmert bis ich sie raus hatte. Viel Rostlöser. Diverese Schlag, Hebel und Durchstoßwerkzeuge erleichtern die Arbeit. Aber Vorsicht. Hau sie dir nicht krumm, auch wenn du eine neue Ersatzschraube hast. Wenn Sie krumm ist bekommst du sie nicht aus dem Achsschenkel.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 140 475

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 14:23

Ja die 100er Schraube ist immer sone Sache.

Die besten Erfahrungen hab ich inzwischen mit dem Schlagschrauber gemacht. 15min vorher satt WD40 rauf und dann Schlagschrauber zum lösen. :D
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 791 316

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:18

@Rudi

hat man da Platz für den Schlagschrauber???
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 140 475

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:21

ja. Hab da keine Platzprobleme.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Lesezeichen: