Sie sind nicht angemeldet.

Trinity

Ewiger User

  • »Trinity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 815

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. September 2008, 22:55

Zu geringe Traglast! Was nu?

Habe mir Original Alufelgen folgender Teilenummer gekauft: 8E0 601 025 AC. Jetzt habe ich mir die Traglastbescheinigung vom Audi Service angefordert und da steht, dass die Felgen nur 600 kg aushalten, mein Dicker braucht aber für seine Vorderachse 1205 kg, d. h. 602,5 kg wäre I. O..
Vor dem Kauf hatte ich mich schlau gemacht, im netz hatte rausgefunden dass die vorherige Teilenummer 8D0 601 025 AD einen Traglast von 740 kg hat und das hätte locker gereicht. Was mach ich jetzt? Wieso sind die felgen von 740 kg auf 600 kg Traglast gesunken? Muss ich die Felgen wieder losweren?? :cry:
Audi A6 Avant, 2.5 TDI, Bj 06/03, 132 KW, Motor BDH, Tiptronic

Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm!


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 771

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. September 2008, 23:33

fahr am besten MAL zur nächsten prüfstelle in deiner nähe. die sagen dir schon ob sie es eintragen oder nicht. die meisten prüfer drücken bei 5kg noch ein auge zu.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 157 021

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. September 2008, 05:40

Oder die wiegen deinen Wagen erneut und tragen das neue Gewicht in deinen Schein.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 709 552

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. September 2008, 09:35

HEY . . .

oder die Traglast von Audi stimmt nicht ganz . . .
A6 4B Quattro 2,5 TDi

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 353 886

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. September 2008, 18:57

Ablasten wäre auch noch ne Möglichkeit...
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

DocPolo

Eroberer

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 88524 Uttenweiler

Level: 28

Erfahrungspunkte: 158 241

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. September 2008, 05:39

Liegt daran daß die 8E0-Felgen felgen vom A4 und nicht vm A6 sind.


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 771

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. September 2008, 11:44

es gibt genügend a4 felgen die auch beim a6 passen, schließlich ist der auch nicht mehr so leicht. welche felge ist das eigentlich genau um die es hier geht? ein bild wär MAL gut
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


joergl-4B

Eroberer

Beiträge: 41

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münchner Outback

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 921

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. September 2008, 14:18

"""...es gibt genügend a4 felgen die auch beim a6 passen..."

Mit dem kleinen Unterschied, dass "passen" und "passen" nicht immer das Selbe sind.

In der Theorie sind Theorie und Praxis identisch.
In der Praxis sind sie es, warum auch immer, nicht.

@ Trinity:
Hast Du Dir die Felgen aufgrund der Teilenummer gekauft oder hat Dir diese Felge ein "Freundlicher" für Deinen A6 verkauft? Ist letzteres der Fall, schmeiße ihm die Teile an den Kopf. Ist ersteres der Fall, versuch's MAL mit demütigem Blick und viel gutem Zureden beim Freundlichen.

Und bevor sowas nochmal passiert, ein kleiner Tip: :rtfm:

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 771

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. September 2008, 17:58

ich hab ja nicht gesagt das jede passt. die rs4 felge zb reicht locker aus von der traglast
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Trinity

Ewiger User

  • »Trinity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 815

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Oktober 2008, 21:50

Also ich möchte mich an dieser Stelle bei allen die hier geantwortet haben recht herzlich bedanken, die Beiträge waren mir sehr hilfreich.

Ich habe nicht den Weg beim Freundlichen eingeschlagen, denn da muss ich mir bestimmt anhören dass ich selber schuld sei, daher bin gleich zum TÜV Leonberg gefahren. Die haben sich das angeschaut und haben mir gesagt, dass die wegen 5 Kg keinen Aufstand machen werden und ; wie es JayJayS geschrieben hat; meinen Wagen ablasten werden.

Ich vermute MAL dass Fahrzeuge die das Audi Werk mit 16" Rädern verlassen auch eine entsprechende Traglast eingetragen bekommen und wenn man die 17" Räder draufziehen will wird einfach abgelastet. Zumindest hatte ich beim TÜV den eindruck, daß da noch viel Potenzial nach unten gibt. Keine Ahnung warum das so gehandhabt wird???

@Audi-Style, dass sind eigentlich die Standart Audi Sportline Felgen mit den 9 Speichen, damit fahren viele A6 4B rum.

@DocPolo, es gibt jede Menge Original Audi Felgen die auf dem A4 sowohl auch auf dem A6 draufgezogen werden, das ist natürlich verwirrend.

@joergl-4B, ich habe eine auswahl an Original Felgen per Email vom meinem Freundlichen bekommen, der hat sich richtig mühe gegeben mit Bildern und technischen Angaben und so. :) Wie Anfangs beschrieben sind diese Felgen die Nachfolgertypen die eigentlich freigegeben sein müssten.

Naja der Teufel steckt im Detail, aber ich bin froh dass ich jetzt die Felgen eintragen lassen kann, hab schon auch einen Termin beim TÜV Leonberg. Vielen Dank nochmals :)
Audi A6 Avant, 2.5 TDI, Bj 06/03, 132 KW, Motor BDH, Tiptronic

Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm!

Lesezeichen: