Sie sind nicht angemeldet.

timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 865 726

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juni 2008, 16:03

[43B FL] Audi Speedlinefelgen von A6 auf A4

Habe einem Nachbarn meinen Satz Felgen verkauft ! :o

-Audi Speedline 7x16 ET 45 von meinem A6 4B-

Er hatte die gleichen Audi Speedline auf seinem A4 8E aber ein bissi anders vom Felgenbett ( nach innen mit bisschen Tiefbett und nicht so gewölbt nach aussen )
Die A4 Alu´s Speedline vom 8E hat er im Winter drauf ! Nur in der Grösse 7x16 ET 42 ! Beides mit 205/55 16 91 H

Jetzt meine Frage : Braucht der noch nen Gutachten oder sowas ? :?

Soll ich MAL zu Audi fahren und nach einem Unbedenklichkeits Gutachten fragen ?

Oder erledigt sich das weil von der Radlast ist mein A6 höher als der A4 !

Wäre echt Super wenn jemand Ahnung davon hat und mir helfen könnte !!! :oops:

Anbei schick ich MAL ein Bild von den Felgen worum es sich handelt !


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 698

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juni 2008, 17:13

Da diese Radreifenkombination nicht im Schein steht,müsste die eingetragen werden.
Aber wer bitte schaut auf die Teilenummer bzw. die Einpresstiefe der Felge.
Passen die auch wirklich bei ihm?Kann ja angehen,dass die Felge innen irgendwo anliegt wegen der größeren ET.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 865 726

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Juni 2008, 17:19

Die Reifen und Felgengrösse ist ja eingetragen !

Nur die ET ist anstatt 42 halt 45 !

Da kann nix schleifen weil zu Achs und Bremsenteilen Kilometer Platz sind ! mind. 50 mm !

Ist halt nur die Frage ob ich da ein gutachten vom Audi Händler bekomme !
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 161 698

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Juni 2008, 19:16

Schätze MAL schon,dass du ein Gutachten von Audi bekommen wirst,jedoch stellt sich die Frage,ob das überhaupt nötig ist.

Musst halt den Käufer fragen,ob der da so großen Wert drauf legt.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 655 102

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Juni 2008, 19:22

also wenn die reifen größe so eingetragen ist würde ich persönlich da nix mehr machen....da wird auch der TÜV kaum drauf gucken....

Lesezeichen: