Sie sind nicht angemeldet.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 232 230

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juni 2008, 08:47

Quietschen beim Einlenken vorne rechts

hallo,

ich weiß nicht genau ob ich hier mit meinem thema richtig bin aber ich denk MAL es hat was mit der bremse zu tun. wenn ich etwas langsamer fahre und einlenke, bspweise in einem kreisverkehr quitscht es die ganze zeit vorne rechts. was kann das sein? es geht mir richtig auf die nerven weil es nicht grad leise ist. teileise ist es auch beim gradaus fahren wenn ich ganz langsam rolle. kann mir jemand helfen?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 384

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2008, 18:41

Is es denn auch noch wenn du in dem Moment ganz leicht die Bremse betätigst?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 232 230

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2008, 19:05

ja da ist es auch
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 232 230

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Juli 2008, 22:19

das mit dem quitschen hat sich ja geklärt aber ich hab ein anderes problem. wenn die bremsen warm bzw stark erwärmt sind macht es vorne rechts beim treten auf die bremse komische geräusche. es ist wie ein knarksen von einer feder. muss ich mir da sorgen machen?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 232 230

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. August 2008, 01:09

so, mittlerweile war es bei mir soweit das es vorne nicht nur gequitscht sondern auch geklappert hat. haben gestern vorne neue scheiben und beläge eingebaut und dabei hab ich fast nen schlag gekriegt. ich mach das rad AB und will die klemmen auf machen die die beläge halten und denk ich seh nicht recht. die beläge müssen MAL zu heiss geworden sein oder so. der belag hatte sich von den backen komplett gelöst und schon im sattel verkeilt. ein wunder das die überhaupt noch gebremst haben. noch eine autobahnfahrt hät ich wahrscheinlich nicht heil überstanden. ich hab leider keine bilder gemacht aber ich denke jeder kann sich vorstellen wie es aussieht wenn der komplette belag weg ist. die reste die noch übrig waren konnte ich mit den fingern zerbröseln. ich würd sagen ich hab richtig schwein gehabt. komisch bei der sache war das die verschleisswarner keine meldung gemacht haben, kann aber auch daran gelegen haben das die kabel abgerissen waren. und dafür hab ich über 200 euro gezahlt beim freundlichen um damit vielleicht 15000km zu fahren wenns überhaupt soviel waren
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


s6barz

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Großlohra / Nordhausen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 237 063

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 16:03

hast du denn noch die alte rechnung? und den alten misst (beläge)...das hättest du aufheben müssen und den freundlichen vor die füße schmeißen müssen...das sind materialfehler das darf auf keinen fall passierrn....aber mach dir nix draus, hättest es schon überstanden...is im ersten moment nur ein blödes gefühl, hast ja noch 2 oder 3 bremsen die funktioniertn, normalerweise...geht aber noch geiler als bei dir, kam MAL ain kunde aufn hof gefahren und kommt mit einen verbogenen metellstück auf mich zu und meint: schau MAL das is mir vor hin aus der fege gefallen... es war der belagträger...hat mich gewundert das der kolben drin geblieben ist oder das der kolben nicht selbst gebremst hat...

mfg
V8 + Schaltgetriebe + Gasanlage= geil :-)

Audi S6 4B Bj.:00, mit KW-Gewinde, RS6 Auspuff mit 2x 200 Zellen Metallkat´s, Schaldweg um 52% verkürzt, schwarzer Alcantara - Himmel mit A;B;C und D Säulen, el. Recaros, das schöne 3 Speichen Lederlenkrad, Bose, DVD Radio und Axton AB20A...

R.I.P. 12.12.2009

Lesezeichen: