Sie sind nicht angemeldet.

timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 897 919

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Juni 2008, 22:44

[4B FL] Fahrwerksvermessung Audi A6 4B

Für alle die meinen eine Vierlenkerachse müsste bei Fahrwerksänderung nicht vermessen werden !!!! :P

Seit heute bin ich einer anderer Meinung !!!!!!!!!!! :o :o :o

Habe seit 8 Wochen KAW Federn drinne und war damit zufrieden!

Dann bemerkte cih das ich eine Antriebswellenmanschette kaputt hate und mein Sturz "EXTREM" negativ war ! Also Innenseite abgefahren!

Heute war der "Dicke" zum vermessen ........ also fährt sich jetzt 1a Sahne!

Kann ich jedem empfehlen der seinen 4B Tiefer legt !



Gruß ......................... Timo


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 233 448

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Juni 2008, 22:55

Das ist doch völlig normal,dass man nach Veränderungen am Fahrwerk die Spur bzw. den Sturz nachmessen und ggf. einstellen sollte.

War das nur ein Zufall,dass die Manschette gerissen ist?
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 897 919

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Juni 2008, 23:15

Ja ! Die Manschette war echt nur Zufall!

Aber mein Audi Fuzzi sagte halt man müsste nicht vermessen !

JETZT BIN ICH ANDERER MEINUNG !!!!

IMMER VERMESSEN LASSEN !!!
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 389 165

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Juni 2008, 00:52

scheint aber nicht grad professionell zu sein dein audi spezi. normal sollte man sogar eine vermessung machen wenn man am fahrwerk die höhe verändert. selbst da verstellt sich die spur ein bisschen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 897 919

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. Juni 2008, 08:33

Das habe ich dann auch festgestellt !

Auf jeden Fall fährt der sich jetzt echt "Sahne"

Der war dann ganz schön verstellt !
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 366 995

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. Juni 2008, 16:17

Im Rep. Leitfaden steht das sogar bei einem Tausch von Querlenkern vermessen werden soll.

Der Audi Spezi soll seinen Job an den Nagel hängen und ins Kloster gehen da kann er keinen Schaden anrichten. Stell dir vor du hättest nicht nach nachgesehen und der Reifen wäre innen bis aufs Gewebe runter gefahren und geplatzt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 065 179

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Juni 2008, 22:31

eingetragen sind die Federn dann wahrscheinlich auch noch nicht. Denn spätestens beim TÜV hättest du einen Prüfbericht der Achsvermessung vorlegen müßen. Steht in 99% aller TÜV Gutachten als Auflage drin.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

timo76

Routinier

  • »timo76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 897 919

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Juni 2008, 03:50

Ich weiß ! Wegen Vermessung und Gutachten !

Aber ich warte dann immer AB , bis sich die Federn zu 100 % gesetzt haben (ca. 8 Wochen) , und TÜV ..... ist doch erst in 1 Jahr fällig !

Dann hat man die Gelegenheit das einzutragen ! :o
Bei Uns sind die Menschen mit den grünen Klamotten nicht so pingelig !

Naja, Freitag geht´s trotz allem zum Eintragen der Felgen und der Federn!

Gruß .......................... Timo
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....

Lesezeichen: