Sie sind nicht angemeldet.

hootie

Foren AS

  • »hootie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 29

Erfahrungspunkte: 223 951

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:16

Anschluss eines Relais - wie?

Ich oute mich jetzt als völlige Elektrik-Lusche... :oops:

Ich möchte ein Relais anschließen und die Pins sind für Steuerstrom und Arbeitsstrom. Was ist was? Ist der Steuerstrom der der steuert (wie der Name es sagt) und Arbeitsstrom der der gesteuert wird?

Und muss ich das Signal durch das Relais durchschleifen oder kann ich die Signale auch mit Räuberklemmen anzapfen und Strom abzweigen?

Bin für alle Tipps dankbar.
Gruß, Markus


A6 Avant 2.8 AAH, Typ C4 95er Modell
Sportbremsscheiben und -beläge vorne (Zimmermann/EBC) ~ Xenon ~ Blaupunkt Soundanlage ~ KAW-Fahrwerk (55/40mm) ~ schwarz getönte Scheiben ab B-Säule (Lumar) ~ OZ Classe 9x19 ET35 mit Dunlop Sport Maxx 235/35/19

demnächst:
neue Ledersitze vorne ~ Dachhimmel aus beigem Alcantara


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 513 511

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Mai 2008, 19:48

Na MAL sehen. Beispiel.

Du willst den Anlasser unterbrechen. Diese Leitung durchtrennen (Arbeitsstrom)
Ein Pin des Schaltkreises des Relais kommt auf Plus. Nun noch ein Schalter.
Ein Ende auf Masse und das andere an den anderen Schaltpin.

Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Lesezeichen: