Sie sind nicht angemeldet.

kok2424

Foren AS

  • »kok2424« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Radevormwald

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 011

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Mai 2008, 13:37

Automatische Leuchtweitenregulierung

Hallo an alle,

habe ein Problem mit LWR. Also wenn das Fahrzeug ziemlich gerade steht, dann werden die Scheinwerfer richtig eingestellt, sobald aber das Fahrzeug auf irgendwelche Seite geneigt ist, wird ein Scheinwerfer nicht eingestellt und leuchtet paar Meter vors Auto auf den Boden auch während der Fahrt bleibt er unten. Auch wenn die Räder nicht geradeaus stehen, tritt das gleiche Problem auf. Paarmal hab ich gemerkt, dass ein Scheinwerfer auch auf ebener Strasse sich nicht einstellt....

Hatte jemand von Euch das gleiche oder ähnliche Problem?

Freue mich auf Eure Antworten...

Fahrzeugdaten stehen in der Signatur...
A6 2.5TDI QUATTRO, BJ 10/2002


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 755 897

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Mai 2008, 15:34

Lass MAL den Fehler auslesen... ich vermute notlauf, da einer deiner Potis kaputt ist...

kok2424

Foren AS

  • »kok2424« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Radevormwald

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 011

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juni 2008, 02:09

habe endlich Zeit gefunden und den Fehlerspeicher ausgelesen und der ist leer....also keine Fehler
A6 2.5TDI QUATTRO, BJ 10/2002


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 755 897

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juni 2008, 05:30

Hast du schon MAL geschaut, ob an den Potis das Gestänge ggf gebrochen ist? Du hast vorne links einen und hinten links

kok2424

Foren AS

  • »kok2424« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Radevormwald

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 011

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Juni 2008, 15:03

Gestänge sind in Ordnung...Kabel vom optischen her auch...
habe heute noch MAL ausgelesen, wo die Scheinwerfer sich wieder MAL nicht einstellen wollten. Sind wieder keine Fehler im Speicher. Der Test mit VAG Com ist auch erfolgreich...Scheinwerfer werden gesenkt->Scheinwerfer werden angehoben->Scheinwerfer gehen in Normalstellung zurück....Funktioniert alles einwandfrei...Nun versteh ich nicht was da sein sollte :?
A6 2.5TDI QUATTRO, BJ 10/2002

Lesezeichen: