Sie sind nicht angemeldet.

KleinerHase

Foren AS

  • »KleinerHase« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werdau (Westsachsen)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 170 343

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Mai 2008, 21:16

Probleme mit Spurverbreiterung / Distanzscheiben??

Hallo,

heute kamen meine bestellten Spurverbreiterungen von H&R für die Hinterachse. Leider machte sich gleich totale Enttäuschung breit, denn die sind vom Durchmesser zu klein. :cry:

Ich habe 15mm pro Achse bestellt (H&R30255571) und die sind vom Außendurchmesser 135mm, obwohl die Radnabe bei Audi ca. 150mm groß ist. Sieht total zu schießen aus, weil da jetzt zwischen Rad und Nabe eine Vertiefung ist. Bei meiner Frau ihrem Beetle mit 5x100 ist da ein sauberer Übergang.

Jetzt wollte ich Euch fragen, wie Ihr das Problem gelöst habt? Denn einige scheinen ja von H&R Verbreiterungen verbaut zu haben. Ich würde ja auf SCC gehen (die hatte ich bei meinem A4 und die haben gepasst), aber die sind leider nicht eloxiert und sehen nach einiger Zeit tütig korrodiert aus.

Über eine Antwort bzw. Hilfestellung würde ich mich sehr freuen.

Gruss Diethard
Eine Traditionsmarke stirbt -> www.muz.de


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 105 299

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Mai 2008, 21:23

Ich habe meine einfach draufgemacht und verschraubt. ;-) Wenn man nicht genau hinsieht, erkennt man es doch nicht. Mir ist dieser kleine Spalt eigentlich ziemlich egal. Zumal meine Felgen von der Anlagefläche her auch etwas kleiner sind als der Topf der Bremsscheibe.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

3

Freitag, 9. Mai 2008, 23:26

Meine sind auch kleiner, aber ich schau net hin :-)


KleinerHase

Foren AS

  • »KleinerHase« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werdau (Westsachsen)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 170 343

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2008, 08:56

Hallo,

das Problem ist gelöst. H&R hat auf Anfrage passende Verbreiterungen mit 150mm Außendurchmesser im Programm. Dazu findet sich aber leider nur ein klitzekleiner Satz im Produktkatalog ganz unten. Die sind auch nicht im allgemeinen Gutachten aufgeführt.

Mein Dealer hat sie auf jeden Fall bestellt und ich bekomme sie hoffentlich noch diese Woche. Die anderen nimmt er zurück.

Gruss Diethard
Eine Traditionsmarke stirbt -> www.muz.de

KleinerHase

Foren AS

  • »KleinerHase« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werdau (Westsachsen)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 170 343

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Mai 2008, 15:15

Hallo,

hier ein kurzes Update. Also die Scheiben sind am Freitag gekommen und passen 100%-ig. Der Außendurchmesser ist jetzt genau wie die Radnabe und die sind vom allgemeinen Gutachten abgedeckt, will heißen, es gibt die Artikelnummer einmal mit 135mm und einmal mit 150mm Durchmesser.

Aber wie gesagt, nur auf direkte Anfrage bei H&R.

Gruss Diethard
Eine Traditionsmarke stirbt -> www.muz.de

Lesezeichen: