Sie sind nicht angemeldet.

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 258 474

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Mai 2008, 11:15

Original Radschraubengröße!

Hallo!
Kurze Frage: Ist die original Radschraubengröße von einem 4B Quattro M14*25 mit Kegelbund?

Gruß
Alexander


Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 973 896

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Mai 2008, 11:28

Kugelbund M14 1,5 x 27 (ohne Gewähr;))
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 258 474

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Mai 2008, 11:41

Sind die original 17 Zoll Ronal Avus Felgen wirklich Kugelbund? Dann hätte ich jetzt 2 Jahre lang(seit ich das Auto hab) die falschen Schrauben drin gehabt...
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)


Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 973 896

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Mai 2008, 12:15

Dann schraub MAL eine raus und schau die Kontaktstelle in der Felge genau an.
Den Unterschied erkennt und erfühlt man gut.
Wenn die Kegelbundschrauben in Kugelbundkontaktflächen (fälschlicher Weise) eingeschraubt wurden sollte man das auch am Tragbild der Kontaktstellen erkennen. (Praktisch 2 "Ringe" am größten und kleinsten Umfang der Kontaktfläche.)
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 258 474

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Mai 2008, 13:29

Tatsächlich sind das Kugelbund :razz:
Musste gerade die Hälfte wechseln, da diese Kegelbund waren. Hab ich nicht, der Reifenheini und mein Mechaniker wohl übersehen, der Vorbesitzer sowieso :(
Zum Glückliegt so was immer rum...

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 973 896

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Mai 2008, 13:53

Und da stellt sich der TÜV immer so an mit ihren Eintragungen........ :D

Da kann man auch ne Banane als Querlenker haben - wenn die schon eingebaut war wird sie wieder verwendet.

Noch MAL Glück gehabt das alles so stabil ist bei den Dicken. ;)
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

Lesezeichen: