Sie sind nicht angemeldet.

  • »Thunderbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 406

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. April 2008, 09:48

Unterschiede Xenon- und Halogen-Scheinwerfer

Hallo Leute !

bin neu hier ,habe Absicht mein A6 bj 2001 auf Xenon umzurüsten mittels umrüstkit H1 ,( natürlich mit ALWR und SRA ) und es gibt mitlerweile keine Auktionshäuser die einfache und natürliche Preise erzeugen ( gebrauchte Xenonscheinwerfer ohne Leuchtmittel ,jenseits der Galaxie zu schiessen ! ) und würde gleich MAL eine frage stellen , wo durch würde man z.B beim TüV,feststellen konnen ob das Halogenscheinwerfer mit Xenon nachgerüstet ist oder es tatsächlich ( angebliche Xenonscheinwerfer Gehäuse ist ). Beim optischen vergleich konnte ich selbst nicht viel festellen können ,ausser A - eine andere Teilenummer , B -Schutzkappe mit Dichtung was beim Xenon nicht als ersaztteil gibt ( Halogen - 4B094159 C + D ) ,C - Halter 4b0941453, D - Halterung für Gasentladungslampe 3B0941645 ,das wars eigentlich ,würdet ihr mir auf die Sprünge helfen ? eigene Scheinwerfer Halogen = Umrüst Kit ca.150 + ALWR Hella ca.150 + SRA düsen ca. 160 = 460 ~500 euro .

ich bedanke mich im voraus !!!!!!!!!!!!

MFG

Dimi


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 468 578

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. April 2008, 14:10

Die Xenonlinsen steuen ganz anders,haben logischerweise auch eine andere E Nummer,hab aber bei mir auch Xenon in die Linsen gebaut,bis jetzt gab es noch kein Ärger mit der Ordnungsmacht :wink:
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 198

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. April 2008, 18:51

Ein blickiger Polizist schaut einfach vorne auf die Streuscheibe. Da stehen die Leuchtmittel drauf ;)

So teuer sind die doch aber bei ebay garnicht.

http://cgi.ebay.de/Audi-A6-4B-Xenonscheinwerfer_W0QQitemZ220219720864QQihZ012QQcategoryZ66453QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/Audi-A6-4B-Xenonscheinwerfer_W0QQitemZ220219733918QQihZ012QQcategoryZ66453QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Nur mit den BJ aufpassen. FL und VFL passen untereinander nicht.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 959 265

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. April 2008, 21:13

Zitat von »"Rudi"«

Ein blickiger Polizist schaut einfach vorne auf die Streuscheibe. Da stehen die Leuchtmittel drauf ;)


Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei meinem VFL auf den Streuscheiben H1 und D2S drauf standen.

  • »Thunderbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 406

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. April 2008, 08:40

Also ich habe auf meine Streuscheiben geschaut ! da steht volgendes : H7 VOL und dann weiter zum Blinker H7 D2S ,ich habe VL Modell.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 198

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. April 2008, 10:54

Dann dürfen die SW Xenon haben ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 468 578

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. April 2008, 17:08

Zitat von »"Rudi"«

Ein blickiger Polizist schaut einfach vorne auf die Streuscheibe. Da stehen die Leuchtmittel drauf ;)

So teuer sind die doch aber bei ebay garnicht.

http://cgi.ebay.de/Audi-A6-4B-Xenonscheinwerfer_W0QQitemZ220219720864QQihZ012QQcategoryZ66453QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/Audi-A6-4B-Xenonscheinwerfer_W0QQitemZ220219733918QQihZ012QQcategoryZ66453QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Nur mit den BJ aufpassen. FL und VFL passen untereinander nicht.



Ja mag für den 4B gut sein,aber für meinen 4A (EZ 10/97) welche zu bekommen ist garnicht so einfach und wenn MAL welche angeboten werden,dann zu utopischen Preisen
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

macko

Audi AS

Beiträge: 249

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 982 155

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. April 2008, 21:54

@leixe
Der 4A hat selbst als orig. Xenon Version nicht MAL automatische Höhenregulierung.

@all
Mag sein, dass auf den Abdeckgläsern H7 und D2S etc draufsteht, vielleicht werden die ja für beide Arten von SW verwendet, weil sie ja sowieso ohne Kontur sind. Wichtiger ist aber, was auf dem schwarzen Gehäuse steht:
HC..... --> HalogenSW
DC..... --> XenonSW

Es kann also das Vorschaltgerät noch so gut versteckt sein, allein das SW Gehäuse verrät eine unzulässige Xenonnachrüstung recht schnell...

gruss
macko
Schöne Kombi´s heißen Avant, noch schönere allroad... ;-)
A6 allroad quattro, 2,5 TDI TT5, RNS-E, Xenon, Standheizung, Solardach, Recaro,...
A2 1,6FSI

  • »Thunderbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 406

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. April 2008, 22:41

auf welchen Gehäuse-Teil befindet sich die Bezeichnung mit HC - Halogen oder DC - Xenon ?, ist das die Blende über den Scheinwerfern , was gecklipst wird ? wo steht diese ,ein Hinweis bitte


MFG

Dimi


macko

Audi AS

Beiträge: 249

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 982 155

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. April 2008, 09:10

Hab selbst noch nicht geschaut wo es genau steht, aber es muss irgendwo auf dem Gehäuse stehen. Es muss ohne Abbau von Teilen sichtbar sein. Daneben noch zahlreiche andere Nummern.
Schöne Kombi´s heißen Avant, noch schönere allroad... ;-)
A6 allroad quattro, 2,5 TDI TT5, RNS-E, Xenon, Standheizung, Solardach, Recaro,...
A2 1,6FSI

  • »Thunderbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 406

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. April 2008, 19:51

Hallo Leute !

also ersichtlich aus dieser Diskussion wird es, das es definitif kein Merkmal zwischen Scheinwerfergehäse Halogen zu Xenon gibt ???,ist für mich dann nicht veständlich wie ein Beamter ( TÜV , Polizei ) eine festellung vor Ort machen kann ( echtheit Zulassung auf Gasentladungslampe oder Halogen ) ,oder kann es einer von euch ein Aussage kräftiges Merkmal bringen !



MFG

Dimi :?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 198

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. April 2008, 20:01

Ein Polizist kann nur auf die Scheibe schauen, und ablesen ;)

Lass es doch eintragen, dann bist du den Ärger los. Hier wird sicher niemand schreiben " fahr doh ohne BE und Versicherungsschutz".

Das ist ganz alleine dein Ding, für das du selber geradestehen musst, wenns schief geht.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


macko

Audi AS

Beiträge: 249

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 982 155

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. April 2008, 21:32

@rudi
Da wär ich mir nicht so ganz sicher, dass man nur auf die Scheibe schaut...
Was ist mit:
  • manuelle Verstellung der Höhenregulierung im Innenraum?
    [/*]
  • fehlende Scheinwerferwaschanlage (ggf.)?
    [/*]
  • untypisch auf der Scheinwerferrückseite austretende Stromkabel (für die Stromversorgung des Umrüstkits)?
    [/*]
  • ggf. lose umherbaumelnde Steuergeräte?
    [/*]
  • Noname/China Steuergeräte, statt Bosch/Philips etc?[/*]

Viele Punkte ergeben ein Puzzle, das im schlechtesten Fall vom Sachverständigen zusammengesetzt wird, im besten Fall nur vom PB vor Ort (Kostenersparnis).
Dann ist das Gejammer groß... :x
Schöne Kombi´s heißen Avant, noch schönere allroad... ;-)
A6 allroad quattro, 2,5 TDI TT5, RNS-E, Xenon, Standheizung, Solardach, Recaro,...
A2 1,6FSI

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 198

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. April 2008, 22:02

kannst aber MAL von ausgehen, daß das ein Polizist nicht erkennen wird.

MAL ehrlich, hast du schonmal in einer Verkehrskontrolle erlebt, daß die sowas beim A6 kontrolliert haben?

SRA und ALWR will er ja nachrüsten. Somit sollte ja die Eintragung auch kein Problem sein. ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 468 578

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. April 2008, 23:21

da muß ich euch Recht geben,wenn einer einen illigalen Xenonumbau(so wie ich zB) macht,dann muß er auch für eventuelle Stafen seitens des Gesetzgeber geradestehen und wie Rudi schon schrieb wenn er SRA und ALWR nachrüsten will,dann sollte die Eintragung beim TÜV kein Problem mehr sein..
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


macko

Audi AS

Beiträge: 249

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nürnberg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 982 155

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 15. April 2008, 00:12

Selbst wenn SRA und ALWR nachgerüstet wird, ist der Scheinwerfer bzw die Scheinwerfergeometrie immer noch auf eine Halogenbirne ausgelegt. Ein Xenon Umbau kann deswegen nicht legal eingetragen werden.
Ein Prüfer der das einträgt, begibt sich auf sehr dünnes Eis und muss mit einer Strafanzeige rechnen. Nicht umsonst hat das KBA seiten-ordnerweise Bestimmungen erlassen, die zur Verwendung von Xenonlicht erfüllt bzw eingehalten werden müssen.

Ich will nicht den Moralapostel spielen, im Grunde ist jeder selbst verantwortlich, genauso wie er auch seine Felgen o.a. eintragen lassen muss.

gruss
macko
Schöne Kombi´s heißen Avant, noch schönere allroad... ;-)
A6 allroad quattro, 2,5 TDI TT5, RNS-E, Xenon, Standheizung, Solardach, Recaro,...
A2 1,6FSI

A6lex

Anfänger

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 263

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 08:50

Hallo, bin grad neu hier, da ich mir am Wochenende einen A6 4B zulegen werde. Zu dem Thema hier kann ich nur folgendes sagen:

http://www.tuev-nord.de/21860.asp

Folgendes muss für eine legale Eintragung gegeben sein:

- Aufkleber "Vorsicht Hochspannung" auf den Vorschaltgeräten
- Die Brenner müssen eine gültige E Zertifizierung aufweisen
- Scheinwerferreinigungsanlage
- Automatische Leuchtweitenregulierung:

Ein Sensor oder Quecksilberschalter an der Achse, erkennt eine Beladung des Autos, und stellt die Scheinwerfer automatisch ein.

Das eigentliche Problem verbirgt sich hinter dieser Voraussetzung:

- Der Scheinwerfer muss auf Xenon Lampen geprüft worden sein. Denn auf sogut wie allen Scheinwerfern steht als E-Zulassung auf den Scheinwerfern:

"HC/R bzw. HCR"

Das "H" steht für Halogen. Das heisst, das hinter der Prüfungsnummer des Scheinwerfers beim KBA steht, das dieser Scheinwerfer nur mit Halogen-Birnen betrieben werden darf.

Scheinwerfer, die mit Xenon Brennern betrieben werden dürfen, haben die Zulassung:

"DC/R bzw. DCR"

Das "DC" steht für Gasentladungslampen!

Grüße vom Neuling A6lex :wink:

finnelly

Audi AS

Beiträge: 235

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ganz Oben im Norden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 803 359

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 19:49

also ich weiß ja nicht wo ihr wohnt aber ich hab noch nie probleme mit xenon kit gehabt,

kommt vielleicht aufs auto drauf an, solange du kein golf 1 mit xenon fährst wohlmöglich noch mit 10000k

selbst beim TÜV hatte ich keine probleme , haben sich dafür nicht interessiert.

polizei hat mein licht auch schon oft gesehen nie angehalten..

a6 ist kein kleiner golf xenon ist bei solchen autos schon sstandart..

ich glaube dir wird auch nix passieren, wenn du nicht gerade 10000k drinne hast..
fahre mit 6000k rum und alles easy going.. :razz:
keine Signatur hat auch nicht jeder!


19

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 20:24

Solange nix passiert und die Polizei dann nicht nachforscht ist alles OK.

Aber wenn MAL was passiert, z.B. du blendest angeblich einen, der baut einen Unfall, dann wird sich ein Gutachter dein Auto/deine SW genauer ansehen, und dann bekommst ein Problem.

finnelly

Audi AS

Beiträge: 235

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ganz Oben im Norden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 803 359

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17. Oktober 2008, 08:05

Zitat von »"Manuel"«

Solange nix passiert und die Polizei dann nicht nachforscht ist alles OK.

Aber wenn MAL was passiert, z.B. du blendest angeblich einen, der baut einen Unfall, dann wird sich ein Gutachter dein Auto/deine SW genauer ansehen, und dann bekommst ein Problem.


wie denn ein blenden wenn das licht eingestellt ist selbst vom TÜV herrn persönlich.Ist normales Licht wie jedes andere auch.
keine Signatur hat auch nicht jeder!

Lesezeichen: