Sie sind nicht angemeldet.

m3dd0g

Ewiger User

  • »m3dd0g« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 911

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. März 2008, 16:45

Tacho überprüfen bei 245/30/20"

Ich muß lautTüv meinen Tacho überprüfen lassen, weil ich 245/30/20" Reifen fahren will. Hat das schon jemand gemacht, passt das mit dem Tacho oder muß der Tacho angeglichen werden.


cash2k1

Silver User

Beiträge: 150

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 527 039

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. März 2008, 17:40

da dein abrollumfang wohl größer ist muss dein tacho angeglichen werden
bin mir da aber nicht sicher :)

mfg

six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 656 096

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. März 2008, 19:54

hab hinten auch 245/30...und das dürfte grade noch durchkommen


Beiträge: 426

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Seevetal

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 711 849

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. März 2008, 10:22

HEY . . .

hinten ist es was anderes . . . Geht ja um die Antriebsachse . . .
A6 4B Quattro 2,5 TDi

six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 656 096

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. März 2008, 13:48

kann mich aber an sowas erinnern das joop auf VA und HA 245/30 20 fuhr....

m3dd0g

Ewiger User

  • »m3dd0g« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 911

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. März 2008, 13:58

Wäre schön wenn Joop sich vielleicht melden würde ...


six@d

Routinier

Beiträge: 698

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: verden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 656 096

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. März 2008, 14:56

kannst ihn doch MAL per pn anschreiben er hat mir bei meiner reifen wahl auch sehr geholfen

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 430 804

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. März 2008, 16:54

Bekommst auch ohne Angleichen eingetragen... wenn es dir jemand einträgt... und wenn du angleichst... dann darfst du nur noch diese Felge mit diesem Abrollumfang fahren...

Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 097 444

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. März 2008, 08:55

Ich habe auch rundrum 245/30/20 drauf und habe nichts angleichen müssen.
Liege noch genau inerhalb der Toleranz.
Ich glaube die liegt so bei ca. 3%, bin mir da aber nicht sicher.
Sollte Dir aber jeder gute Reifenhändler errechnen und eintragen können...

Gruß Mike


Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 597 803

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. März 2008, 10:48

hallo,

ich hatte ja auch die 245/30 drauf und die schenken sich nicht viel zu den 225/35 20zoll.

das ganze geht nur wenn du vom werk aus als kleinste grösse 16zoll im brief stehen hast(also die grosse bremsanlage verbaut hast),bei 15zoll liegt er nicht mehr in der toleranz.

Lesezeichen: