Sie sind nicht angemeldet.

DottoreFranko

Anfänger

  • »DottoreFranko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 076

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Februar 2008, 18:14

SGI Lippe mit Carbonlaminat

Hallo Bärenbrüder ;)

ich habe den Weg zu Euch über a6 Avant 2,7T oder auch Frank gefunden der mir ein paar Tipps zur SGI Cuplippe gegeben hat. Ansonsten kennt man mich evtl. aus dem Motor-Talk 4B Forum.

Ich fahre einen 2,7er Biturbo Bj 2000 den ich jetzt mit der SGI Cuplippe ein kleines Facelift verpassen wollte. Nach dem ich die Lippe bei SGI bestellt habe musste ich mich zuerst ein MAL dem Schrecken erholen den ich beim Anblick der Verarbeitung bekommen habe. Noch dazu verweigert SGI mir das Materialgutachten weil ich die reichlich teuren SGI Verstärkungen NICHT erworben habe.
An dieser Stelle noch MAL meinen Dank an Frank der so freundlich ist, mir eine Kopie seines Gutachtens zu schicken.

Genug gelabert ;) zum Thema :

über das Finish der Lippe bin ich mir noch nicht sicher - Wagenfarbe oder Carbonlaminat. Mein "Dicker" ist Nogaroblau und ich finde das Carbon auch gut dazu passt.
Von Frank weiß ich, dass Psycho oder auch Thomas die Lippe Laminiert hat und anscheinend keine Probleme mit dem TÜV hatte.
Mit welchem Laminat wurde da gearbeitet - Carbonimitat aus eingefärbten Glasfasergewebe oder mit Echtcarbon. Wie hoch war der Aufwand und was hat der Spaß gekostet ?


Gruß
Hans
A6 Avant 2.7 Biturbo ... was sonst ? ;)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 522 639

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Februar 2008, 18:44

Mach doch mattschwarz oder silber. ;) Sieht sicher auch gut aus.

Psy hat schonmal was dazu geschrieben. Ich suchs MAL raus.


edit:
Habs gefunden. Aber die Bilder gehen nicht mehr :( http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=1795&postdays=0&postorder=asc&start=30


Aber psy meldet sich sicher nochmal dazu. Das mit dem Carbon hat er echt super drauf :o
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 652 180

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Februar 2008, 19:51

@DottoreFranko:

erstmal vorab: vergiss die eingefärbten Glasfasern - Du bekommst mit denen NIE den bekannten Carbonschimmer hin... Ist dann genauso Niveauvoll wie Carbonfolie oder das Tauchverfahren...


Richtig: der TÜV hat bei mir keine Zicken gemacht, weil das Splitterverhalten von GFK (Glasfaserkunststoff) und CFK (Carbonfaserkunststoff) sehr ähnlich ist... Und da ich die Kohlefaserschicht fest mit dem GKF verbunden habe (EPOXIkleber) gibts da keine bedenken...

Und wenns Dein TÜV mensch ein wenig Ahnung hat wird er das genauso sehen...

Zum Thema selbstlaminieren: kein Thema - das kann jeder... Man braucht nur geduld...

Kauf Dir 2laufende meter Kohlefaser (Du wirst durch die geschwungene Form sehr viel verschnitt haben) 500g E5K (Epoxykleber) 800g E45KL (Epoxyharz) und nen Entlüfter dazu.. Und dann laminierst min 3-4 Schichten...


Kommt echt gut...

Achja: Preisslich musst mit 150 - 200 EURO fürs Material rechnen... Kolhefaser kriegst schon sehr günstig - ich empfehle Dir KEINE Leinwandbindung zu nehmen...Zahl lieber mehr für eine Köper Bindung - die kriegst leichter um die Ecken und Verschiebungen in den Maschen kannst leichter rausziehen...





Gruß, ForenPsycho
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



DottoreFranko

Anfänger

  • »DottoreFranko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 076

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Februar 2008, 20:14

Hallo ForenPsycho,

dass ist jetzt MAL eine Info und ein geiles Foto von der Lippe. Somit ist jetzt auch bei mir die Entscheidung gefallen. Es wird Carbon ;)

Geduld und Zeit habe ich - von daher werde ich mich da MAL ran wagen. Hast Du eine spezielle Bezugsquelle für das Material, oder kann ich da bei ebay zulangen ?
A6 Avant 2.7 Biturbo ... was sonst ? ;)

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 652 180

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Februar 2008, 20:21

Ich hab ne bezugsquelle, aber die ist nichts offizielles... bei ebay bekommst alles recht günstig - aber ne garantie kann ich Dir ned geben, wie die Qualität ist...

schau MAL bei denen:

http://www.carbon-team.de/lshop,showrub,…rgewebe,,,,.htm


die sind etwas teurer, aber haben gute Qualität...


Gruß, ForenPsycho
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


DottoreFranko

Anfänger

  • »DottoreFranko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 076

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Februar 2008, 20:33

Danke Dir ;)
A6 Avant 2.7 Biturbo ... was sonst ? ;)


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 782 981

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Februar 2008, 20:52

Ja, unser Psycho hat´s voll drauf mit dem Carbon :razz: , aber anscheinend ist das ne mords Arbeit, bis so ein Teil MAL wirklich fertig ist. Da gehen echt Stunden, Tage und Wochen drauf.... :(

Micheart hat es auch MAL probiert und hat mittendrin verzweifelt aufgegeben... :) :wink:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 689

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Februar 2008, 20:56

Also die Lippe würde bei mir keine 3 Wochen halten. Da kommst so aber nicht mehr den Bordstein rauf, oder?
Und wenn de aneckst,ist se dann im Eimer?
Nachgeben wird da wahrscheinlich nicht viel...
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 044 097

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Februar 2008, 21:23

Also meine ist gefedert in der mitte, hatte noch nie Probleme, auch wenn Sie MAL angestanden ist. Bevor ich diese gefedert montiert habe, war ich einmal angestenden, und auch da war der Lippe nicht passiert ;-)

Also von dem her muss ich sagen ist GFK robuster als man meint, auch bei meinem Passat die front, die hält besser engegen als man denkt :-)
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



DottoreFranko

Anfänger

  • »DottoreFranko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 076

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Februar 2008, 07:37

Zitat von »"bs"«

Also meine ist gefedert in der mitte, hatte noch nie Probleme, auch wenn Sie MAL angestanden ist. Bevor ich diese gefedert montiert habe, war ich einmal angestenden, und auch da war der Lippe nicht passiert ;-)


Hallo,

ich habe zwar sehr selten Randsteine zu meistern - nach 6 Jahren mit 40mm Tieferlegung macht man da automatisch einen großen Bogen drum :o aber das mit der gefederten Aufhängung, interessiert mich nun MAL genauer.Wie hast Du das umgesetzt ? Hängt die Lippe bei Dir komplett an solchen Gummilagern wie sie von SGI für die 2 äußeren Montagepunkte beigelegt werden?
A6 Avant 2.7 Biturbo ... was sonst ? ;)

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 044 097

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Februar 2008, 11:17

Also die Dämfer von SGI waren bei mir für Innen gedacht.
Ich habe Innen jatz aber eine Schraube genommen wo überall durch geht,
und zwischen dem Dämpfer und der Stosstange ist ne Feder drin, wenn ich also irgend wo leicht ankomme, hebt sich das Schwert leicht an, und die Schraube hebt es in der Stosstange dann leicht an ;-)
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Lesezeichen: