Sie sind nicht angemeldet.

audi80_td

Silver User

  • »audi80_td« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz, Österreich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 526

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Januar 2008, 15:44

Neuer A6 und gleich einmal eine Frage zu den Felgen

hi,

so nach 1 Jahr und 10 Monaten hab ich mir wieder einen A6 gekauft.

Mein A8 ist verkauft und der neue ist am weg zu mir.

Es ist ein A6 bj.10/99 4.2 V8 Limousine geworden.

Nun ich bekomme das Auto nur auf Sommerreifen und benötige Winterreifen.

Das Auto hat ein kW Fahrwerk und ist ziemlich tief.

Ich hab 17 zoll A8 ALufelgen und nun weis ich nicht welche Reifen ich darauf montieren darf.

Kann mir da wer helfen???

Danke

mfg
Max
Auf Dauer hilft nur Audipower Four Rings
Meine Audis:
Audi 80 TD Typ81
Audi A6 4b 4.2 V8 Quattro


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 128 518

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Januar 2008, 17:48

wende dich doch MAL an den reifen händler deines vertrauens. der kann dir mit sicherheit sagen was geht und was nicht.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


audi80_td

Silver User

  • »audi80_td« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz, Österreich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 526

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Januar 2008, 17:51

hi,

nein Leider nicht!

Der kann mir nur die Größen verkaufen die er in seiner Liste hat.

Und beim A6 hat er ausser den 16er Standard nix drinstehen!

Und im Inet find ich leider auch nix!

Typenschein bekomm ich auch erst.

Da steh bei 17 Zoll 255er Reifen!

Fürn Winter sicher nicht!

mfg
Auf Dauer hilft nur Audipower Four Rings
Meine Audis:
Audi 80 TD Typ81
Audi A6 4b 4.2 V8 Quattro


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 128 518

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Januar 2008, 17:54

was ist das denn für ein reifen händler? hat der überhaupt ahnung von dem was er macht? es gibt genügend programme mit denen er raus finden kann was erlaubt ist. der muss doch wissen welche traglast geht und wie es mit dem reifenabrollumfang aussieht etc.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


SebaBuda

Audi AS

  • »SebaBuda« ist männlich

Beiträge: 350

Fahrzeug: Audi RS7

EZ: 17.03.2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aue/Sachsen

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 231 216

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Januar 2008, 20:38

So das selbe problem habe ich mit meinem S6 4B auch, ich kann fahren 215/50/16 sonnst steht nix weiter drin nur die beiden, würde aber gern 225/45/17 fahren wollen dafür gibt es aber nicht ein Felgenhersteller der das geprüft hat für denn V8.

audi80_td

Silver User

  • »audi80_td« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz, Österreich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 526

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Januar 2008, 08:52

hi,

ja von dem her ist meiner gleich mim S6.

Das ist schlecht!

Ich bekomm nämlich nur günstige Felgen in 17 Zoll.

Ja wie gesagt nur was es original gegeben hat steht in der Liste!

Hat sonst keiner was umtypisiert???

mfg
Max
Auf Dauer hilft nur Audipower Four Rings
Meine Audis:
Audi 80 TD Typ81
Audi A6 4b 4.2 V8 Quattro


SebaBuda

Audi AS

  • »SebaBuda« ist männlich

Beiträge: 350

Fahrzeug: Audi RS7

EZ: 17.03.2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aue/Sachsen

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 231 216

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Januar 2008, 09:05

Habe ich gerade gefunden R.O.D. Typ 64 807 kannst du auch 235/45/17 Fahren du hast doch 220KW?

audi80_td

Silver User

  • »audi80_td« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz, Österreich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 526

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Januar 2008, 09:09

hi,

hm er hat 300Ps also kommt das hin auf 220kw.

Hm MAL gucken was da so ein Stück reifen kostet.

Danke

mfg
Auf Dauer hilft nur Audipower Four Rings
Meine Audis:
Audi 80 TD Typ81
Audi A6 4b 4.2 V8 Quattro

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 205 970

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Januar 2008, 09:59

Denk an die Traglast! Der V8 hat ein gutes Gewicht auf der Vorderachse!


audi80_td

Silver User

  • »audi80_td« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz, Österreich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 526

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Januar 2008, 10:33

hi,

ja beim A8 hab ich im Winter 96y und im Sommer 100y gefahren!

Nachdem der A6 gleich schwer ist muß da auch wieder sowas her.

Leider kann ich ja die Reifen vom A8 nicht mehr fahren.



mfg
Max
Auf Dauer hilft nur Audipower Four Rings
Meine Audis:
Audi 80 TD Typ81
Audi A6 4b 4.2 V8 Quattro

Lesezeichen: