Sie sind nicht angemeldet.

Black Dream

Foren AS

  • »Black Dream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staufenberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 234 058

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juli 2005, 15:32

S-Line Felgen

Hallo Leute

hab da MAL wieder eine Frage auf dem Herzen.
Kann mir jemand sagen welche S-Linefelge ich PROBLEMLOS :!: (TÜV) auf meinen A6 4B Avant machen kann??
Es geht mir um die S-Linefelgen in den Größen
8,5 x 18 ET 20 oder um 8,5 x 18 ET 30 mit einer 255er Bereifung.
Meint Ihr das geht so ohne weiteres? (will aber nichts verändern am Audi) Oder kann ich einer dieser Felgen auch mit einer 235er Bereifung fahren? die hätte ich nämlich hier.
Die normale S-Line 8 x 18 mit ET 43 ist mir zu weit drinn und Distanzscheibe möchte ich nicht montieren. Ich habe jetzt 8 x 18 ET 36 und das ist ganz OK von der Optik her.
Wie groß ist eigentlich der Unterschied zwischen 8" und 8,5"?
Ich hoffe ich nerve nicht zu sehr :roll:

Gruß Black Dream


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 413 924

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juli 2005, 21:18

Hallo,
was ist es denn genau für ein Modell?

Wenn dann würde ich sagen die 8,5x18" ET30 mit 235er (235/40/18 ), da hast du weder Probleme mit dem Abrollumfang, noch Probleme mit der Breite oder der Einpresstiefe.

Eine Tragfähigkeitsbescheinigung kannst du dir bei Audi ausstellen lassen, das macht dir der Kundenservice.
Eine Reifenfreigabe würd ich mir von Reifenhersteller noch dazu holen, dann hast du alles was du brauchst.

0,5" sind 1,27cm ;)
Wenn die ET gleich bleibt, ist das Rad also nach innen und außen jeweils 0,635cm breiter :)
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 037 517

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juli 2005, 23:02

Also hinten würdest du locker 9x18 ET 35 mit 255 drauf kriegen!
vorne reicht das warscheinlich nicht, die würden ganz leicht die Radkästen streifen!

Ansonsten würde ich dir das gleich vorschlagen wie markusZ01 dir das bereits gesagt hat! 8.5x18 ET 30 mit 235 Reifen, oder mit ET35, sollte auch passen! Mit ET40 würdest du warscheinlich schon Probleme mit den Bremszangen kriegen, mir gings leider so :cry:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Black Dream

Foren AS

  • »Black Dream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staufenberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 234 058

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juli 2005, 11:35

S-Line

Hallo
Danke schön für die Antworten. Also werde ich mich nach 8,5 x 18
umsehen :idea: . Möchte ja gerne Originalfelgen haben :roll: . Hat dann auch den Vorteil das ich meine noch sehr guten Reifen verwenden kann :!: .
Ihr wart mir MAL wieder eine große Hilfe :D .

Gruß Black Dream

Lesezeichen: