Sie sind nicht angemeldet.

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Dezember 2007, 16:48

Mal wieder Spiegel rechts!

Hallo!
Hab schon in der Suche geschaut, und schon 2 Stunden das Forum durchstöbert, aber nichts gefunden was mir hilft!
Also es geht um Folgendes:Gibt es die orig. Spiegelkappen vom RS6 auch für das Modelljahr 2000, d.h. mit dem kleinen rechten Spiegel?
Hintergrund ist dieser: Mein lackierter linker Spiegel ist (seit das Auto beim Dach lackieren war) oben ganz verrissen, also richtig kleine Risse im Klarlack. Ich denke, dass dies vom Trocknen des Daches mit einem Heizer oder was auch immer da genommen wird zu heiss wurde.
Und das Teil will ich nicht nochmal lacken,ist halt nicht original, und das sieht man auch :?
Und nun bin ich auf der Suche nach matten Spiegelkappen, mit kleinem rechtem Spiegel.
Auf grossen Spiegel rechts will ich nicht umbauen, da ich sonst mein komplettes Doorboard in den Türen wieder rausmachen müsste, und das ist ein Act.
Wenn vielleicht sogar noch was im Angebot hat, einfach melden :razz:

Gruß
Alexander


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 401 151

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Dezember 2007, 17:37

Gibts net, nur gleich grosse links und rechts beim RS6

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 377

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Dezember 2007, 17:59

der RS wurde doch auch erst AB dem FL gebaut, daher gibts ja keinen rechten kleinen spiegel vom RS
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Dezember 2007, 18:19

Das hab ich mir gedacht....
Gibts dann wenigstens irgendwo so Nachbauteile mit kleinem rechtem Spiegel?
Sollte aber matt sein,und wertig :P

Gruß
Alexander

P.S.:Grossen Spiegel montieren, ohne Türpappen drauf lassen geht zufällig nicht :?:

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 090 766

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Dezember 2007, 20:20

Du kannst dir doch deine jetzigen Spiegelkappen mattsilber lackieren lassen. Hat ein Bekannter von mir auch gemacht und ich mußte zweimal hingucken, ob es echte oder lackierte Spiegel sind. ;-) Das vielleicht MAL als preiswerte Alternative. Ansonsten kannst du auch die S-Spiegel vom VFL nehmen. Die sind aber leicht glänzend und nicht matt.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:44

VFL S6Spiegel sind wohl eher rar gesät bei ebay! Schade.
Lackieren will ich nicht mehr....
Na dann mussich halt MAL abwarten.
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 377

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 13:10

oder du nimmst in kauf deine doorboards nochmal AB zu bauen und rüstest gleich auf großen spiegel um. dann könntest du auch direkt die RS spiegel nehmen.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 14:59

Das wäre wohl die letzte Alternative!
Ich hab nämlich die LS auf das Board mit Curil geklebt, und diese müsste ich jetzt wieder abreissen. Dürfte normal problemlos gehen, aber ich trau mich ned so ganz :x
Ist schon sehrst stabil gebaut mein Zeugs :rocker: :rock:
MAL sehen, ob ich billig an die RS ran kommen würde...

Gruß
Alexander

P.S::Ich hab keine elektrisch anklappbaren Spiegel, und ob die elektrisch abblenden weiß ich auch nicht. Passen solche trotzdem ran,oder sind das wieder andere?
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

Audi4BV6

Audi AS

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 935 883

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 18:22

Ich weiß nicht warum man die türpappen abbauen müßte um andere spiegel zu verbauen,hab bei meinem umbau auf S6-Spiegel vom Facelift nur die schwarze Plastikblende abgemacht hinter der sich Inbus-Schraube versteckt die den Spiegel hält,Schraube raus dann hat man den ganzen Spiegel in der Hand,dann das Kabel ein stück aus der der tür ziehen bis der Stecker zum vorschein kommt,stecker ab,stecker vom Faceliftspiegel ran,Schraube wieder fest machen,Plastikblende ran und dann wars das schon,du musst beim Kauf unbedingt drauf achten das bei den Spiegeln nicht nur das Innenleben also die Trägerplatte(FL kappen haben die 3 Bohrungen an anderer Stelle als die VFL Kappen),und die FL Trägerplatte passt nicht an einen VFL Spiegelfuß da unterschiedliche Federhöhe und materialhöhe der FL Trägerplatte,also wenn kauf die FL-Spiegelkappen nur mit kompletten Innenleben und Spiegelfuß,bei meinen war der Fuß nicht mit bei,den gibts nicht einzeln bei Audi,musste mir denn Fuß,die daran angebaute Trägerplatte und die verstellmotoren für 196 € nachkaufen ohne Anklappbar und memory versteht sich,wenn du keinen automatisch abblendenden Innenspiegel hast,sind die Außenspiegel auch nicht Aut. Abbl. sieht man an dem schwarzen Rand ums Spiegelglas,wenn die neuen Spiegel aber abblendend sind und anklappbar kannst du sie dir trotzdem anbauen aber ohne weiteres die funktionen nicht nutzen.Habe schon MAL gehört das bei manchen nach dem Umbau auf FL-Spiegel der Verstellknopf für den Beifahrerspiegel sich genau entgegengesetzt Verhält,das war bei meinem Umbau nicht so,also Plug and Play mit den 2003er Spiegel an nen 1997erVFL.
Gruß Martin


  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 20:35

Hört sich doch super an!
Kann das jemand bestatigen, dass die Türpappen dran bleiben können?
Nicht dass ich Dir (Audi4BV6) nicht vertau :wink: !

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 377

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 20:39

als ich meinen spiegel gewechselt hab konnte, bzw musste ich die abdeckung auf jedenfall als letztes drauf machen. also müsste es theoretisch gehen ohne die türverkleidung AB zu bauen. aber mit inbus wirst du nicht weit kommen. bei mir ist vielzahn drin. hoffe das war jetzt die richtige bezeichnung. sieht aus wie ein stern.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 036 983

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. Dezember 2007, 06:23

Also die Türpappe muss eigendlich runter, weil der Stecker des Spiegels in eine Halterung eingeklipst ist. Wenn man diese Halterung abreissen will, und diese nicht braucht, dann kann man ziehen ziehen ziehn, dann wird sie sicherlich irgend wann man kabutt gehen. Würds aber nicht empfehlen.
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Audi4BV6

Audi AS

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 935 883

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Dezember 2007, 13:23

@Audi-Style,
hab gerad MAL nachgeschaut,mit dem Vielzahnschlüssel haste recht,ging bei mir mit Akkuschrauber und Inbus-Bit der nen kleinen tick kleiner war jedoch auch
@bs
könnt mich zwar nicht dran erinnern das bei mir was eingeclipst war,ist aber auch nen halbes jahr her und wer weiß ob da nicht schon MAL nen Vorbesitzer dran rumgebaut hat und den Stecker nicht wieder in die Halterung geschoben hat
@Alexander1980
Wenn du nen bisschen Zeit hast schraub doch MAL einen Spiegel AB um zu schauen ob bei dir der Stecker zum Vorschein kommt denn weißt du wenigstens ob es bei dir so klappt oder ob die Türpappe runter muss.
Gruß Martin

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Dezember 2007, 13:59

Zitat

Wenn man diese Halterung abreissen will, und diese nicht braucht, dann kann man ziehen ziehen ziehn, dann wird sie sicherlich irgend wann man kabutt gehen
Mit dem könnte ich leben:-)

MAL schauen, jetzt besorg ich mir erst MAL die kompletten Spiegel, und dann sieht man weiter! Werd dann MAL anfangen zu demontieren,und am Schluß reiss ich doch meistens alles auf :P

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Januar 2008, 16:56

Spiegel hab ich ersteigert bekommen, juhuuu!
Das ist ja der Wahnsinn, was manche Leute für die Teile zahlen. Ich natürlich nicht :-)
Dann kann ich MAL nächste Woche das Montieren antesten.

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)


  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 24. Januar 2008, 23:09

Na super, heute kamen die Spiegel an, und es ist kein Innenleben dabei, ausser den Stellmotoren. Verkauft hat er die Spiegel laut Beschreibung komplett, was auch immer komplett bei dem ist:-(
Jetzt brauch ich also auch noch VL Spiegel, damit die Kappen passen?
Scheibe...

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

Audi4BV6

Audi AS

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 935 883

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. Januar 2008, 00:21

also du hast jetzt sozusagen 2 Alukappen und 2 Stellmotoren,aber keine Spiegelfüße und keine Trägerplatte die auf die Spiegelfüße mit ner Feder befestigt ist,und was ist
mit den Gläsern waren die mit bei?,wenn nicht müsstest dir ja noch nen Spiegelglas für rechts besorgen was aber noch das günstigste vom ganzen sein wird,das teuerste werden denn allerdings die Spiegelfüße die es wie letztens gesagt nur komplett mit Trägerplatte und Stellmotoren an einem Stück gibt(Ca.196 Euro für beide Seiten),kleiner Tipp: schau in die Kappen von welchem Baujahr sie sind bevor du bestellst(nicht das du VFL-Spiegelfüße für FL-Kappen oder umgekehrt bestellst und denn stimmen die Bohrungen nicht),und sag dem freundlichen er soll bei A6 und nicht S6 gucken,fürn S6 gibts den Spiegel ja nur komplett für nen lächerlich hohen Preis.
Gruß Martin

  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

18

Freitag, 25. Januar 2008, 10:47

Na ich denk MAL neu bei Audi werd ich das sicher nicht kaufen, da kann ich dann genausogut bei ebay einen kompletten Satz holen, evtl gleich RS6/S6 und die anderen Kappen mit Gläsern wieder verkaufen. Da komm ich billiger.
Spiegelgläser hab ich, allerdings sind diese elektrisch abblendend, und das hat meiner nicht,aber egal, muss ja nicht sein.
Ich werd jetzt MAL meine Augen offen halten, und nach dem Zeugs schauen, hmpf.

Gruß
Alexander
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)


  • »alexander1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 315

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schwäbische Alb

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 269 124

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

19

Montag, 28. Januar 2008, 13:46

So, hab gerade MAL die S-Spiegelkappe probemontiert, und es passt sogar, obwohl ich einen Bj99, Mj2000 hab, und einen kleinen Spiegel recht.
Na dann brauch ich jetzt nur noch das rechte Gedöhns für die rechte Seite.

Gruß
Alexander

P.S.:Weiß jemand, was für Schrauben es sind zum die Kappe innen zu befestigen (3 Stück), und die 2 für die untere Plastikblende?
Gibts die beim Freundlichen einzeln :P
Ansonsten wirds gleich Edelstahl mit Torx...
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber

keine Bildung den natürlichen Verstand.

(Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, 1788-1860)

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 879 450

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. Januar 2008, 16:49

Jqa die gibts beim Freundlichen einzeln:
Linsenschraube für untere Abdeckung N 102 853 01 (2x)
Linsensenkschraube für Gehäuse N 903 539 01 (3x)
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

Lesezeichen: