Sie sind nicht angemeldet.

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. November 2007, 20:09

Problem geht nicht weg :(

Hab mir vor 3 monaten neue Felgen und ne Tieferlegung für meinen Allroad gegönnt:



So weit so gut, nun hatte ich immer das problem das das auto nach rechts zieht wenn ich das Lenkrad los lasse und wenn ich so ca. 110 km/h fahre und leicht abbremse das lenkrad anfängt zu wackeln bei starkem bremsen nicht.

Das nächste problem war das meine beiden hinteren Reifen (Dunlop SP Sport 01 245/40 ZR19) nach sage und schreibe 5200km total runtergefahren waren sprich weniger als 1,6mm.
Das hab ich reklamiert, die Werkstatt meinte das das ein Materialfehler sei und haben sie zu Dunlop eingeschickt. Vor 2 Wochen ungefähr wollte ich Winterreifen drauf machen und wäre fast in unmacht geflogen als ich die 2 vorderen Reifen gesehen hab. Beide reifen auf der inneren seite Richtig rund abgefahren, der rest vom Reifen war in ordnung.
Wieder reklamiert und diesmal gleich 2 Neue reifen bekommen und dazu noch eine Spureinstellung umsonst.
Nach dieser Spurvermessung ist das erst beschriebene Problem immer noch nicht besser.

Könnt ihr mir irgendwie sagen was da falsch läuft? Ob die Werkstatt nichts taugt oder was weiß ich. Bin langsam echt am verzweifeln und mir geht das geld aus :)

Das hier ist die Werkstatt:: www.heron.net
(Heron Center Bodensee)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :(
Vlg Tilly
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. November 2007, 20:13

hmm,
Sowas kommt eigendlich, wenn die Räder nicht richtig gewuchtet wurden oder einen Schlag haben.
Evtl auch ne krumme Bremsscheibe.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. November 2007, 20:28

das mit dem wuchten kann nicht sein .. ist bei den neuen Felgen so und bei den winterreifen auch.

Bremsscheibe und beläge sind neu ...
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. November 2007, 20:30

aha, wie neu?? etwa so neu/lange wie die Reifen?

Wenn beim Wechsel der Scheiben nicht die Nabe penibelst gesäubert wird, geht da nähmlich ganz schnell.

Ausgeschlagene Stabi oder Querlenker wär auch möglich.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. November 2007, 20:33

Querlenker und Stabi wurden überprüft.
Problem nach neuen Scheiben war immer noch da.
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. November 2007, 20:35

Spurstangen auch ok?
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. November 2007, 20:40

ohje keine ahnug :) aber MAL zu den reifen ... meinst du nach 2 Spurvermessungen müsste das problem behoben sein?
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. November 2007, 20:45

Naja die Spur kann halt nur vermittelt werden.
Wenns ordendlich gemacht wurde, sollte es aber sogut wie weg sein.

Kann aber nicht jeder. Die 4Lenker Achsen beim 4b ist was für Könner. :)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. November 2007, 20:48

^^ müsste ne audi werkstatt sowas können?
Hat die Spurvermessung auch was mit den felgen zu tun? kommt es darauf an welche felgen drauf sind oder bei dem Allroad auf welche Höhe er eingestellt ist da er ja ien luftfahrwerk hat?
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. November 2007, 20:54

Sollte sie jedenfalls.

Wo ich das gerde lese, was hast du denn für eine Tieferlegung?? per obd?
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. November 2007, 20:59

was heißt obd?
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. November 2007, 21:04

Per Vag Com und einem DiagnoseInterface. Also Software Tieferlegung.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

13

Montag, 5. November 2007, 21:07

Ja glaub ich schon
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 990 766

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 5. November 2007, 21:13

Zitat von »"Rudi"«

Naja die Spur kann halt nur vermittelt werden.
Wenns ordendlich gemacht wurde, sollte es aber sogut wie weg sein.

Kann aber nicht jeder. Die 4Lenker Achsen beim 4b ist was für Könner. :)

Spur kann schon gut eingestellt werden. Der Sturz ist es der nur vermittelt werden kann. :!: :wink:
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

Brutale

Audi AS

Beiträge: 277

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 009 810

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. November 2007, 21:21

ja nettes auto für ein 18 jähriges bürschen :razz:

die felgen sehen auch gut aus, hast die tieferlegung und felgen bei mtm direkt machen lassen?

also das mit dem wackeln im lenkrad hätt ich jetzt auch gesagt das die felgen nicht richtig gewuchtet sind.

kann es nicht auch sein das durch die tieferlegung der sturz nicht mehr stimmt? da durch das ODB die tieferlegung "erzwungen" wird ist das auto ja eigentlich von werk nicht drauf eingestellt.

ist das einzige wie ich mir das erklären kann.

was sagt der tuner dazu?

mfg
Super Audi Seite

http://www.audi-dreams.com



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. November 2007, 21:33

überallroad,

Erwüscht :oops: Meinte ich eigendlich auch so. Wegen den einseitig abgefahren Reifen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 6. November 2007, 16:24

@Brutale: Ist nicht direkt mein Auto könnte ich nie im Leben verhalten :). Hab das mit meinem Dad zusammen. Also musste die hälfte nach und nach abstottern (bis vor einem Monat ^^)
Und nein hab es nicht direkt bei MTM machen lassen sondern wie schon geschrieben von www.heron.net von dem Vertragspartner aus dem Bodenseekreis.

Ich hab heute nochmal mit ihm gesprochen ... also er stellt die Spur nicht selber ein sondern lässt dies auch machen und er meinte das der erste dafür "zu dumm" war mit dem Sturz umzugehen und das es jetzt passen müsste.
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 526 213

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. November 2007, 16:29

Na da kannst du nur abwarten.

Was macht dein wegziehen?? nochwas gefunden?
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Tilly

Silver User

  • »Tilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 185

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reischach

Level: 35

Erfahrungspunkte: 702 592

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. November 2007, 20:53

Ne nichts mehr gefunden ... ich hab auch MAL geschaut das Lenkrad ist nicht gerade wenn ich es los lasse. es steht nach rechts auch wenn ich es gerade stell ... das kann doch fast nur die spur sein oder? Oh man
[marq=left]Grüße und eine gute fahrt wünscht euch Tilly";[/marq]


Auto:
A6 Allroad 4B, Bj: 03, 2.5 TDI 132KW/180PS, 170tkm

Was ich vor habe:
1. Endrohre hinbasteln

Brutale

Audi AS

Beiträge: 277

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 009 810

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. November 2007, 21:07

@tilly,
ja in dem fall wohnst eh ziemlich in der nähe von mir. komm MAL vorbei mit dem teil, würd mir die tieferlegung gerne MAL genauer anschauen....

machen wir nen allroad treffen :rock:

mfg
Super Audi Seite

http://www.audi-dreams.com


Lesezeichen: